3 Unbekannte.

 
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Schleswig Holstein
Beiträge: 1186
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

3 Unbekannte.

 · 
Gepostet: 27.08.2007 - 12:42 Uhr  ·  #1
Hallo,

ich habe gestern von einer sehr guten Freundin Pflanzen geschenkt bekommen.
Leider habe ich einige Namen vergessen oder sie wusste sie auch nicht.

Das waren erstmal die ersten drei.

Vielen Dank für eure Hilfe.
P8270075_01.jpg
P8270075_01.jpg (185.95 KB)
P8270075_01.jpg
Bodendecker ?
P8270076_01.jpg
P8270076_01.jpg (90.69 KB)
P8270076_01.jpg
P8270074_01.jpg
P8270074_01.jpg (126.79 KB)
P8270074_01.jpg
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Harz
Beiträge: 852
Dabei seit: 07 / 2007
Betreff:

Re: 3 Unbekannte.

 · 
Gepostet: 27.08.2007 - 13:11 Uhr  ·  #2
1. Erinnert mich an Vinca major 'Variegata', wäre dann ein sehr guter Bodendecker.

2. Ich vermute eine Heckenkirsche, Lonicera, evtl. Lonicera implexa?

3. Sieht aus wie Maggikraut, Liebstöckel.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Schleswig Holstein
Beiträge: 1186
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: 3 Unbekannte.

 · 
Gepostet: 27.08.2007 - 13:20 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von Dreitagebart
1. Erinnert mich an Vinca major 'Variegata'

2. Ich vermute eine Heckenkirsche, Lonicera


Hallo Dreitagebart,

Bild 1. so wie ich das jetzt gesehen habe, ist es ein Immergrün.

Bild 2. Ich glaube es ist mir wieder eingefallen. Könnte es Johanniskraut sein?
Druidin
Avatar
Herkunft: Köln USDA-Zone 8a
Beiträge: 28569
Dabei seit: 10 / 2006

Blüten: 59160
Betreff:

Re: 3 Unbekannte.

 · 
Gepostet: 27.08.2007 - 13:25 Uhr  ·  #4
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Harz
Beiträge: 852
Dabei seit: 07 / 2007
Betreff:

Re: 3 Unbekannte.

 · 
Gepostet: 27.08.2007 - 13:25 Uhr  ·  #5
2. Such mal nach Geißblatt, Lonicera... meins hat genau diese braunen Punkte auf den Blättern.

3. Habe ich nachgetragen, hast Du noch nicht gesehen, evtl. Liebstöckel.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Schleswig Holstein
Beiträge: 1186
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: 3 Unbekannte.

 · 
Gepostet: 27.08.2007 - 13:30 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von Roadrunner_1
Das 3. könnte Baldrian sein...


Hallo Andrea,

du hast recht. Kann mich auch wieder daran erinnern.
Danke.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Schleswig Holstein
Beiträge: 1186
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: 3 Unbekannte.

 · 
Gepostet: 27.08.2007 - 13:35 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von Dreitagebart
2. Such mal nach Geißblatt, Lonicera... meins hat genau diese braunen Punkte auf den Blättern.

3. Habe ich nachgetragen, hast Du noch nicht gesehen, evtl. Liebstöckel.


Hallo Dreitagebart,

habe mal das Blatt vom Geissblatt verglichen. Die vom Geissbllatt sind spitzer.
http://blog.tomatenundanderes….ueten1.jpg

Liebstöckel ist es nicht. Den habe ich schon im Topf.
Druidin
Avatar
Herkunft: Köln USDA-Zone 8a
Beiträge: 28569
Dabei seit: 10 / 2006

Blüten: 59160
Betreff:

Re: 3 Unbekannte.

 · 
Gepostet: 27.08.2007 - 13:36 Uhr  ·  #8
Nr. 2 kann auch ein Johanniskraut sein. Das sieht Lonicera in der Grösse ziemlich ähnlich... - obwohl mein erster Tipp auch Lonicera gewesen wäre.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Harz
Beiträge: 852
Dabei seit: 07 / 2007
Betreff:

Re: 3 Unbekannte.

 · 
Gepostet: 27.08.2007 - 13:48 Uhr  ·  #9
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Kaiserstuhl
Beiträge: 195
Dabei seit: 06 / 2007
Betreff:

Re: 3 Unbekannte.

 · 
Gepostet: 27.08.2007 - 13:54 Uhr  ·  #10
Zitat geschrieben von gunilla
Zitat geschrieben von Roadrunner_1
Das 3. könnte Baldrian sein...


Hallo Andrea,

du hast recht. Kann mich auch wieder daran erinnern.
Danke.


Den Geruch kann man doch gar nicht vergessen !

Schöne Grüße
Bettina
Gärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 96
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff:

Re: 3 Unbekannte.

 · 
Gepostet: 10.08.2008 - 18:16 Uhr  ·  #11
1 vinca
2 geißblatt
3 ist 100% baldrian
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Eupen, Belgien
Beiträge: 11244
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: 3 Unbekannte.

 · 
Gepostet: 10.08.2008 - 18:19 Uhr  ·  #12
plnatjojo, bitte achte mal auf das Datum!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Worum geht es hier?
Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.