Avocadokern -Anzucht - bitte um Anleitung - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Online: 39  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Avocadokern -Anzucht - bitte um Anleitung

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1583
Bilder: 2
Registriert: Mi 16 Apr, 2008 17:10
Wohnort: Zuhause
BeitragSo 19 Jul, 2009 17:49
Avocados sind meistens unten kahl, wenn sie nicht genügend Licht haben, wenn sie obenraum austreiben ;) \:D/
OfflineNov
Azubi
Azubi
Beiträge: 26
Registriert: Sa 11 Jul, 2009 14:57
BeitragFr 21 Aug, 2009 23:21
Bei mir war es so: Ich habe zwei Avocados gegessen, die Kerne schön gesäubert und zwei Methoden angewandt. Den ersten Kern habe ich so wie er war (mit brauner Schale) versucht mit der Wasserglas - Methode zum keimen zu bringen. Hat nicht geklappt - der Kern ist regelrecht verschimmelt.
Von den zweiten Kern habe ich die braune Schale entfernt und ihn bis zur Hälfte in Blumenerde gesteckt und einmal die Woche gegossen. Nach 2 Monaten war immer noch nichts zu sehen.
Ich brauchte dann Platz auf meiner Fensterbank, wollte den Kern aber nicht wegtun, also habe ich ihn im Keller verfrachtet und mich einfach nicht darum gekümmert.
Vor einer Woche sah ich durch Zufall, dass der Kern am keimen ist - jetzt habe ich ihn wieder in die Wohnung geholt und gewöhne ihn wieder langsam an diese Umgebung.

Es klappt - man braucht bloß viel Geduld und etwas Glück...
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 118
Registriert: Do 16 Okt, 2008 8:21
BeitragSa 22 Aug, 2009 7:26
Infos:
Ich habe auch schon zwei Avocados gezogen.
Die eine "normale" hat ewig zum Keimen gebraucht ( 4 Monate ) und jetzt als kleines Bäumchen bekommt sie immer diese welk aussehenden Blätter.

Bei der Avocado "hass" ging es innerhalb von vier Wochen.
Dieser Kern ist fast rund und hat im Gegensatz zu der normalen Avocado eine schwarze Haut.
Nach dem leichten abrubbeln habe ich den kern in ein mit Seramis gefülltes Glas gegeben, dass ich immer mit Wasser aufgefüllt habe.
Ein aktuelles Bild hab ich gerade nicht, aber diese hier vom Kern und Aufzucht.
Bei der Avocado "hass" kann ich dieses welken der Blätter nicht beobachten.







Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: So 18 Apr, 2010 17:35
BeitragMo 19 Apr, 2010 11:22
hi,
ich hätte auch noch eine kurze Frage. Und zwar folge ich der "Zahnstocher-Methode". Dabei ist die Haut auch schon nach einem Tag aufgeplatzt, so dass man sie an einigen Stellen abmachen könnte. Frage ist nun, wie der Avocadokern auf direkte (Frühlings-)Sonneneinstrahlung reagiert?
Mag er sie? Stirbt er davon? Lieber an eine helle, aber nicht sonnige Stelle?

Viele Grüße
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 19145
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
BeitragMo 19 Apr, 2010 11:55
Auf keinen Fall in die Sonne stellen, das mag er gar nicht. Entweder hell ohne direkte Sonneneinstrahlung oder dunkler, aber warm.
Viel Erfolg!
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1124
Registriert: Do 11 Feb, 2010 15:20
Wohnort: Hamburg
BeitragSo 09 Mai, 2010 21:37
Ich wollte auch mal meine erste Avocado-Aufzucht zeigen. Den Kern habe ich so Mitte Febr. 10 in ein kleines mit Wasser gefülltes Glas gelegt (ohne Zahnstocher), sodass ein Viertel des Kerns im Wasser stand, und das Glas auf die Heizung gestellt. Vor etwa drei/vier Wochen spaltete sich der Kern und oben kamen gleich 3 Sprosse heraus, ein dritter ist unten am Kern zu sehen.

Ich habe den in ein ziemlich großes bzw. langes Gefäß für Pfahlwurzler stehen und die Haube habe ich ihm immer noch übergestulpt. Täglich wird er besprüht und er wächst wirklich rasant. Der steht so einen halben Meter vom Fenster entfernt, wo er morgens von ca. 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr Sonne bekommt, wenn sie sich denn mal blicken lässt, die gute. :D
Bilder über Avocadokern -Anzucht - bitte um Anleitung von So 09 Mai, 2010 21:37 Uhr
Avocado 1.PNG
Avocado 2.PNG
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: So 18 Apr, 2010 17:35
BeitragSa 26 Jun, 2010 21:32
Soo, das hat ganz schön lange gedauert. Aber meine beiden Versuche im Wasserglas sind nun aufgegangen und aus einem schaut sogar schon eine knapp 1 cm lange wurzel raus...

Meine Frage ist nun: Wann pflanze ich sie in einen Pott mit Erde? Was ist der geeignete Zeitpunkt?
Gruss
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 276
Registriert: Fr 09 Apr, 2010 13:46
Wohnort: Leipzig
BeitragFr 02 Jul, 2010 10:28
Ich hatte damals meinen Kern erst in die Erde gepflanzt, als auch schon grün zu sehen war... lag aber mehr daran, dass wir eine Woche in den Urlaub gefahren sind und das mit Gießen sonst nicht geklappt hätte.

Sobald ein Würzelchen da ist, kannst du die sicher in Erde pflanzen - allerdings nur zur Hälfte.

Ist wahrscheinlich schon zu spät, oder? Hast du deinen Kern schon eingepflanzt?
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: So 18 Apr, 2010 17:35
BeitragFr 09 Jul, 2010 16:23
Nein es war noch nicht zu spät.

Da ich das Gefühl habe, dass es ihm im Wasser gar nicht schlecht geht, habe ich mir die weitere Entwicklung ein wenig angesehen und abgewartet. Es bildet sich bereits eine große Spalte und man kann schon was grünes von oben sehen.

Werde also vielleicht auch noch was abwarten mit einpflanzen. Bisher scheint ihm nichts zu fehlen.

Gruß
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Mo 25 Aug, 2008 16:48
Wohnort: Freiberg
BeitragMo 19 Jul, 2010 20:31
hier ist mal mein kleiner schatz. habe den kern auch einfach nur zu einem drittel in die erde gedrückt und dann ca.2,5 wochen gewartet bis da was kam.
mittlerweile ist mein baum 2 jahre alt und wächst ganz langsam(aktuell ca.30cm hoch - liegt vielleicht an den bescheidenen lichtverhältnissen in meiner studentenbude^^). der kern ist aber noch immer nicht aufgezehrt.
achso und der zweite stamm der zu sehen ist, ist keine Avocado sondern ne linde, die ich mal irgendwo zwischen ein paar pflastersteinen gefunden habe ;)
trotzdem muss ich sagen, dass eure pflanzen mit der ganzen verzweigung, usw. wirklich super aussehen. ich hogge mal, dass meine damit auch irgendwann anfängt.
Bilder über Avocadokern -Anzucht - bitte um Anleitung von Mo 19 Jul, 2010 20:31 Uhr
Neues Bild.JPG
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Mo 19 Jul, 2010 22:58
Wohnort: Hamm
BeitragSo 01 Aug, 2010 22:48
kann man auch eine hälfe des kerns benutzen,denn ich habe ihn aufgeschnitten und dabei den kern erwischt nun hab ich nur noch eine hälfte.....
und noch was
was ist den besser wasser oder erde methode?
Vorherige

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Moringa Olifera Anzucht! Bitte um ein paar Tipps... von Fietchen, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

877

Mi 13 Mär, 2013 18:38

von Lorraine Neuester Beitrag

Avocadokern von puck, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 52 Antworten

1, 2, 3, 4

52

12606

Di 28 Dez, 2010 23:32

von Nick74 Neuester Beitrag

Ist es ok so mit de Avocadokern ??? von olive12, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

2671

Do 08 Mär, 2012 13:50

von MalleKate Neuester Beitrag

avocadokern von leo14426, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

1061

Do 19 Jul, 2012 18:19

von Rose23611 Neuester Beitrag

Avocadokern Schimmelt von pünktchen, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 76 Antworten

1 ... 4, 5, 6

76

10107

Mi 26 Aug, 2009 23:10

von Charisma Neuester Beitrag

Frage zu Avocadokern von RoyalBlack, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1016

Mi 20 Jun, 2012 16:22

von Mara23 Neuester Beitrag

Avocadokern Sonnenbrand? von lirajoe, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

2410

So 05 Aug, 2012 16:40

von Grünhilde Neuester Beitrag

Avocadokern keimt nicht von Mopi, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 83 Antworten

1 ... 4, 5, 6

83

20662

Do 22 Mär, 2012 13:59

von BlackAngel_Of_Diabolo_1 Neuester Beitrag

Avocadokern? Komische Papaya von brownbody, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 16 Antworten

1, 2

16

4545

Fr 25 Jan, 2008 17:50

von DAGR Neuester Beitrag

Avocadokern zeigt eine Triebspitze - und nun? von Lony, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

638

So 02 Jun, 2013 13:14

von Lony Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Avocadokern -Anzucht - bitte um Anleitung - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Avocadokern -Anzucht - bitte um Anleitung dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der anleitung im Preisvergleich noch billiger anbietet.