Züchten mit Heizmatte - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Züchten mit Heizmatte

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
OfflineHakan
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragZüchten mit HeizmatteDo 23 Okt, 2008 14:09
hallo alle zusammen,
ich habe mir aus dem internet samen bestellt (plumeria, langerstroemia indica) und ich möchte sie mittel heizmatte züchten. wieviel stunden am tag sollte man die heizmatte eingschalten lassen. die heizmatte hat ca. 20-25°C. leider kann man die temperatur nicht regeln.

vielen dank
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 12:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 23 Okt, 2008 15:31
Hallo Hakan,

die Heizmatte kannst Du rund um die Uhr eingeschaltet haben - 20 - 25° sind ja grad recht für diese Samen!
Was Du aber zu dieser Jahreszeit bedenken solltest - das Tageslicht ist leider zu wenig, und es besteht die Gefahr, dass Dir die Sämlinge vergeilen.

Warte evtl. mit der Anzucht bis Februar oder bring eine Beleuchtung über den Sämlingen an!
:-k :-k
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 255
Registriert: So 28 Okt, 2007 15:54
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 26 Okt, 2008 14:09
In diesem Zusammenhang hätte ich noch eine Frage:

Wie lange insgesamt soll man die Heizmatte anlassen? Bis die Keimung einsetzt, oder noch länger?
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: So 02 Nov, 2008 17:31
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 02 Nov, 2008 17:49
würde mich auch interessieren - soll ja aber für die wurzelbildung gut sein !

wie hoch muss die luftfeuchigkeit sein ? - min. bzw max. ???
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 12:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 02 Nov, 2008 19:17
Bitte um Entschuldigung -- ich bin ein bissl spät mit dem Antworten!

Das kommt ganz drauf an, welche Pflanzen es sind und wie grad die Umgebungstemperatur ist; ich habe viele Exoten, die es gern warm haben, ganz jährig im warmen Wintergarten auf einer Heizdecke stehen - nur im Sommer, wenn es sehr heiß ist, wird die Heizdecke abgeschaltet.

Zur Luftfeuchtigkeit --- wenn die Heizmatte in einem Zimmergewächsshaus liegt, müssen die Pflanzen langsam an "normale" Luft gewöhnt werden .... also erst immer kurze Zeit lüften, dann den Deckel einen Spalt offen lassen .....

Wie hoch die LF sein soll - so ein Messfreak bin ich leider nicht - also ein bissl nach Bauchgefühl Erfahrungen sammeln! Wenn man merkt, dass es den Pflanzen in der normalen Luft nicht so gut geht, am besten gleich wieder ein Plastiksackerl überstülpen ... mit größeren Löchern ... und sie wieder aufpäppeln ... neu gewöhnen .. usw.

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Heizmatte von Kiama, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 22 Antworten

1, 2

22

8997

Mo 15 Sep, 2008 21:00

von Yaksini Neuester Beitrag

Heizmatte für Gewächshaus von 1066bam, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Werkzeuge & Maschinen & Mehr mit 0 Antworten

0

10477

Do 05 Apr, 2007 8:57

von 1066bam Neuester Beitrag

Wo soll die heizmatte hin? von POON, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

5089

Mi 12 Nov, 2008 16:06

von POON Neuester Beitrag

Heizmatte - Benutzung? von Monty, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

3197

Do 18 Nov, 2010 18:42

von Monty Neuester Beitrag

Fragen zu Heizmatte von Squirin, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 12 Antworten

12

4572

Do 16 Jun, 2011 18:34

von Tantabiddy Neuester Beitrag

Terrarium + Heizmatte = Wie? von Phoenixza, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

3109

Mo 27 Jun, 2011 13:57

von Squirin Neuester Beitrag

Frage zu Heizmatte von ThePS, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

888

Mo 03 Mär, 2014 19:26

von Forscher Neuester Beitrag

Heizmatte oder Heizkabel von sd47, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 10 Antworten

10

8037

So 17 Mai, 2009 22:53

von munzel Neuester Beitrag

brauche ich eine Heizmatte? von hallokleene, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 20 Antworten

1, 2

20

4800

Fr 08 Apr, 2011 21:01

von hallokleene Neuester Beitrag

Gewächshaus + Heizmatte - Ein gutes für die Anzucht? von Matte, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

4948

Mi 26 Dez, 2007 22:19

von Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Züchten mit Heizmatte - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Züchten mit Heizmatte dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der heizmatte im Preisvergleich noch billiger anbietet.