Zucchini ohne Ernte

 
Gärtner*in
Avatar
Herkunft: Rheine
Beiträge: 56
Dabei seit: 06 / 2009
Betreff:

Zucchini ohne Ernte

 · 
Gepostet: 16.07.2020 - 13:15 Uhr  ·  #1
Hallo Ihr Lieben,

ich habe dieses Jahr mal wieder 2 Zucchini Pflanzen im Garten, leider entwickelt sich nichts. Sie haben am Anfang schön geblüht aber unterhalb der Blüte gab es keine Verdickung also auch keine Zucchini.
Kann man bei den Pflanzen etwas falsch machen?? Wieso klappt das mal und mal nicht bei mir?
Grüße Chris
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1041
Dabei seit: 06 / 2012

Blüten: 175
Betreff:

Re: Zucchini ohne Ernte

 · 
Gepostet: 16.07.2020 - 17:06 Uhr  ·  #2
Vielleicht fehlt ein Bestäuber? Bienchen oder eine zweite Pflanze?

Bei uns ist dieses jahr nicht viel los mit Gruken. Vielleicht ist das bei Zucchinis auch so?

EDIT:

Sehe gerade du hast zwei Pflanzen. Dann bleibt noch das fehlen von Bienen oder irgendein Frechdachs frisst die direkt nach der Blüte ab.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Schweizer Voralpenrand
Beiträge: 2412
Dabei seit: 03 / 2012

Blüten: 750
Betreff:

Re: Zucchini ohne Ernte

 · 
Gepostet: 16.07.2020 - 18:17 Uhr  ·  #3
Hallo Chris

Hast du denn nachgeguckt, ob du überhaupt weibliche Blüten hattest? Es kommt ganz gerne vor, dass Pflanzen nur Blüten des einen Geschlechts (gleichzeitig) bilden. Wovon das abhängig ist, weiss ich nicht. Ich hab's aber u.a. deswegen wieder bleiben lassen, da meine damals irgendwie nur weiblich sein wollten.

LG
Vroni
Azubi
Avatar
Beiträge: 10
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Re: Zucchini ohne Ernte

 · 
Gepostet: 18.07.2020 - 23:37 Uhr  ·  #4
Oder hast du sie vielleicht zu eng gepflänzt? Zucchinis brauchen viel Platz, damit sie genügend Sonne bekommen. Außerdem habe ich gelesen, dass Tomaten und Rettich nicht die besten Nachbarn für Zucchinis sind.

Ich denke aber auch, dass der Hauptgrund die Befruchting ist. Die weiblichen Blüten haben kürzere Stiele als die männlichen und bilden sich meist etwas später. Am besten suchst du eine gut entwickelte männliche Blüte bei deiner Pflanze, entfernst die Blütenblätter und steichst mit den Staubfäden über eine weibliche Blüte. Dann sollte bald die "händische Befruchtung" zu verdickten Fruchtknoten führen. Wenn die Blätter welken, mach sie einfach ab. So kommen bei schlechtem Wetter Pilzerreger weniger an die Pflanze.

Hoffentlich klappt das bei deinen Pflänzchen!

Liebe Grüße
Gärtner*in
Avatar
Herkunft: Rheine
Beiträge: 56
Dabei seit: 06 / 2009
Betreff:

Re: Zucchini ohne Ernte

 · 
Gepostet: 23.07.2020 - 10:19 Uhr  ·  #5
Danke für Eure Antworten, die Pflanzen stehen ca. 1m auseinander, die Blüten die gekommen sind hatten alle einen langen Stiel. Ich kenne dass nur so, das die Blüten wenn eine Zucchini draus werden soll direkt unterhalb der Blüte schon eine Verdickung haben müssen und das hatte dieses Jahr keine von beiden Pflanzen Wie kann ich denn weibliche und männliche Blüten unterscheiden? LG
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1041
Dabei seit: 06 / 2012

Blüten: 175
Betreff:

Re: Zucchini ohne Ernte

 · 
Gepostet: 23.07.2020 - 10:34 Uhr  ·  #6
Fotografier doch mal die Blüten. Oder schau dir mal im Netz Bilder von männlichen und weiblichen Blüten an...
Blüten

Ich vermute das Vroni recht hat und deine Pflanzen nur männliche Blüten haben...
Druidin
Avatar
Herkunft: Köln USDA-Zone 8a
Beiträge: 28520
Dabei seit: 10 / 2006

Blüten: 58933
Betreff:

Re: Zucchini ohne Ernte

 · 
Gepostet: 26.07.2020 - 09:46 Uhr  ·  #7
Ich wüsste jetzt nicht direkt, was man falsch machen kann, aber es kann natürlich schon einiges schiefgehen.

Sie brauchen immer genug Nährstoffe und Wasser, sollten auch früh genug, Anfang bis Mitte Mai gepflanzt werden und wenn sie blühen, sollten auch Bestäuber (z.B. Bienen) unterwegs sein. Das die ersten Blüten keine Früchte ansetzten, kann daran liegen, dass sie meist männlich sind. Die weiblichen Blüten sollten dann aber auch bald kommen. Kommen sie nicht, fehlt der Pflanze vermutlich etwas.

Mach doch mal ein Foto von den Zucchinipflanzen und -blüten.
Gärtner*in
Avatar
Herkunft: Rheine
Beiträge: 56
Dabei seit: 06 / 2009
Betreff:

Re: Zucchini ohne Ernte

 · 
Gepostet: 29.07.2020 - 13:54 Uhr  ·  #8
Ihr lieben,
leider blüht die Zucchini nicht mehr, ist auch nicht wirklich gewachsen.
Vielleicht fehlen dort im Boden wirklich ein paar Nährstoffe, werde nächstes Jahr mein Glück noch einmal versuchen und vorher kräftig den Boden düngen

LG
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1041
Dabei seit: 06 / 2012

Blüten: 175
Betreff:

Re: Zucchini ohne Ernte

 · 
Gepostet: 29.07.2020 - 15:15 Uhr  ·  #9
schmeiß doch jetzt noch ne handvoll dünger drauf. die saison geht doch noch ne weile...
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflegen & Schneiden & Veredeln

Worum geht es hier?
Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.