Zimmerlinde ausgesäht

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 8
Dabei seit: 07 / 2013
Betreff:

Zimmerlinde ausgesäht

 · 
Gepostet: 27.09.2013 - 07:22 Uhr  ·  #1
Hallo,

vor knapp zwei Wochen habe ich einige Zimmerlindensamen ausgesäht, aus sechs Samen wurden bisher kleine Pflanzen.
Nun bin ich mir aber unsicher, wie ich mit ihnen umgehen soll. Aktuell sind sie noch im Keimbecher, den Deckel habe ich mal ab gemacht. Bei letzterem bin ich mir auch nicht so sicher, ob das richtig war.
Könnt ihr mir helfen? Was muss ich machen, damit die kleinen Zimmerlinden nicht eingehen, sondern schön weiter wachsen?

Liebe Grüße
Seli
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24150
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 50250
Betreff:

Antwort: Zimmerlinde

 · 
Gepostet: 27.09.2013 - 08:58 Uhr  ·  #2
Haben sie denn schon richtige Blätter nach dem Keimblättern?

Zeig doch mal bitte ein Bild
Azubi
Avatar
Beiträge: 8
Dabei seit: 07 / 2013
Betreff:

Antwort: Zimmerlinde

 · 
Gepostet: 27.09.2013 - 09:05 Uhr  ·  #3
Oh, Keimblätter? Sie haben sich, seitdem sie aus der Erde gekommen sind, noch nicht verändert.
Anbei dann auch die Bilder
20130927_090034_1.jpg
20130927_090034_1.jpg (81.8 KB)
20130927_090034_1.jpg
20130927_090043_1.jpg
20130927_090043_1.jpg (95.46 KB)
20130927_090043_1.jpg
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Koblenz
Beiträge: 189
Dabei seit: 03 / 2010
Betreff:

Antwort: Zimmerlinde

 · 
Gepostet: 27.09.2013 - 18:56 Uhr  ·  #4
Ich würde den Deckel noch eine Weile dranlassen und lieber öfters lüften!
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24150
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 50250
Betreff:

Antwort: Zimmerlinde

 · 
Gepostet: 27.09.2013 - 20:18 Uhr  ·  #5
So würde ich es auch machen.
Nur wirklich aufpassen, dass es nicht zu feucht wird, Zimmerlinden mögen das nicht so sehr.
Azubi
Avatar
Beiträge: 8
Dabei seit: 07 / 2013
Betreff:

Antwort: Zimmerlinde

 · 
Gepostet: 28.09.2013 - 11:37 Uhr  ·  #6
Vielen Dank Dann werde ich das so machen.
Mittlerweile sind aus den 6 Zimmerlinden auch schon 8 geworden Da wäre es doch gelacht, wenn nicht mindestens eine groß wird
Azubi
Avatar
Beiträge: 8
Dabei seit: 07 / 2013
Betreff:

Re: Zimmerlinde

 · 
Gepostet: 27.10.2013 - 20:23 Uhr  ·  #7
Mittlerweile sind die kleinen Zimmerlinden ein bisschen größer geworden und bilden in der Mitte Blätter aus. Nur gehen die kleinen Linden leider alle nach und nach ein und ich weiß nicht genau, was ich falsch mache. Zwischendurch waren es mal 11, jetzt sind es wieder 6, zwei weitere sehen nun auch so aus, als würden sie bald eingehen.

Aktuell sind sie noch in den Keimbechern, mit Flaschenhals als Deckel. Beim ersten Versuch, den Deckel weg zu lassen sind leider zwei kaputt gegangen. Könnt ihr mir noch einen Tipp geben was ich machen kann, damit nicht noch mehr der kleinen Pflanzen eingehen? Oder mache ich es ganz falsch und muss die Kleinen schon umtopfen?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Samen & Anzucht & Vermehrung

Worum geht es hier?
Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.