Zimmergewächshaus - Marke eigenbau - Basteln & Deko & Co. - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtLifestyleBasteln & Deko & Co.

Zimmergewächshaus - Marke eigenbau

Do-it-yourself, Deko, Basteln, Werkeln und Co ...
Worum geht es hier: Do-it-yourself, Deko, Basteln, Werkeln und Co ...
Was man alles basteln und werkeln kann wird in diesem Forum berichtet. Do-it-yourself mit vielen Beispielen und Tipps. Deko für Haus und Garten.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 77
Registriert: Fr 23 Mai, 2008 0:08
Renommee: 0
Blüten: 0
Hi,

hab mir vor ca 3 Monaten Kaffee, eine Kakao und drei Vanillepflanzen gekauft.
Da ich nun gehört hab, dass die Pflanzen eine hohe Luftfeuchtigkeit brauchen habe ich ihnen mal zwei kleine Gewächshäuschen gebaut ^^

Beim Kaffee hatte ich davor das Problem dass die unteren Blätter vertrocknet sind, was sich mit dem Häuschen nicht wirklich geändert hat.

Der Kakao hatte braune Blattspitzen was sich leider auch nicht geändert hat :(
... Und meine Vanillepflanzen sind auch nciht wirklich gut gewachsen...

Sie stehen alle auf Fußbodenheizung. Die Häuschen sind nun 2 Wochen alt.
Hab sie mit Frischhaltefolie abgedeckt aber noch einen kleinen Schlitz offen gelassen damit sie luft bekommen. ...Oder brauchen die da drin keine Luftzufuhr?

Hab auch mal paar Fotos gemacht.
Bilder über Zimmergewächshaus - Marke eigenbau von Di 20 Jan, 2009 12:10 Uhr
20.01.2009.JPG
links der Kakao und Vanille und rechts Kaffe und Vanille
Kakao 20.01.2009.JPG
Kakao mit braunen Blattspitzen
Jan09 Kaffe.JPG
Kaffe mit braunen Blättern
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 18:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Jan, 2009 19:42
Prima, Deine Gewächshäuser!
Und das mit der Luftzufuhr ist genau richtig ---> ohne Luftzufuhr würden die Pflanzen bzw. die Erde schimmeln! :wink:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 252
Bilder: 10
Registriert: Do 27 Sep, 2007 3:35
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Jan, 2009 20:02
Deine Gewächshäuser sind klasse und ich kann mich marcu nur anschließen ´du hast es genau richtig gemacht \:D/
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2981
Registriert: Do 10 Jan, 2008 10:36
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Jan, 2009 21:03
Neugierig bin....

Sind das Plexiglasröhren abgedeckt mit Folie??

Gruß Arndt
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Jan, 2009 23:45
Genial die Idee....
vielleicht auch gar nicht mal so schlecht für die eine oder andere empfindliche Orchidee.....wo hast du die Röhren her???
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 77
Registriert: Fr 23 Mai, 2008 0:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 21 Jan, 2009 1:09
Erstmal vielen dank für eure Komplimente !!! Freut mich echt sowas zu hören !!!
\:D/

Die Röhren sind aus "PET" Material. Die gabs bei uns im Baumarkt.
1m² für 9.99€ - hab die dann in der mitte zerschnitten, (ging ganz einfach mit einer Haushaltsschere) einzeln gerollt und mit kleber zuasmmengeklebt.
Den Boden und den "Deckel" habe ich mit Frischhaltefolie abgedeckt.

Hoffe dass sich meine Pflanzen da drin auch wohlfühlen :)
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 18:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 21 Jan, 2009 1:53
..................

morgen Baumarkt gehen...... Röhren holen und: NACHMACHEN!!!!!! :D

Danke für die Super-Idee!!!!! =D>
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 12:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 21 Jan, 2009 11:17
Hallo Ihr,

diese "Röhren" ... in meinem Fall "Dosen" gibt es auch in Bäckereien ... da werden die Süßigkeiten zum Verkauf aufgestellt .... einfach fragen und sich leere reservieren lassen!

Wenn sie zu kurz sind, einfach unten eine Plastikgardine ankleben und oben (= der Boden der Dose) eine Klappe reinschneiden zum Reinsprühen:

Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5457
Bilder: 233
Registriert: Sa 14 Okt, 2006 13:41
Wohnort: NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 24 Jan, 2009 16:18
Tolle Idee,Gruß Bonny \:D/ \:D/ \:D/
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 726
Bilder: 1
Registriert: Fr 20 Nov, 2009 15:41
Wohnort: Neumünster
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Wir haben eine neue Idee ghabt. WIr hatten noch ein Terrarium im Keller gehabt und dachten, das könne man doch sehr gut als Zimmergewächshaus nutzen. Also kurzerhand zum Futterhaus fahren und nach einer Heizmatte gucken. Leider war uns das da zu teuer und die Heizmatte dazu noch zu klein. Da wir eh noch in Baumarkt wollten, sind wir zu Toom und haben dort mal nach einem Heizkabel geschaut. Gesucht, gefunden, gekauft!!! Nun brauchten wir noch Sand, also sind wir noch in den Garten gefahren und haben ein Eimer voll Sand geholt. Wir haben das Heizkabel in Schlaufen verlegt und mit dem Sand bedeckt. Hierbei achteten wir darauf, dass sich das Kabel nirgends berührte und dass das Kabel die Seitenscheiben nicht berührten um unnötige Spannungen im Glas zu vermeiden und vor Bruchschäden zu bewahren (Sicher ist sicher). Die Keimerfolge sind bissher schon sehr gut und die Temperatur konstant bei ca 30 Grad. Die Luftfeuchtigkeit ist meist nicht mehr im Messbereich des Themometers, aber mitunter auch mal Messbar :D
Ich bin sehr zufrieden damit und es klappt bestens.
Bilder über Zimmergewächshaus - Marke eigenbau von Mo 29 Aug, 2011 15:08 Uhr
A1015269_2000x1500_1000KB.jpg
A1015270_2000x1500_1000KB.jpg
A1015271_2000x1500_1000KB.jpg
A1015272_2000x1500_1000KB.jpg
A1015273_2000x1500_1000KB.jpg
Thevetia aus dem Zimmergewächshaus

Zurück zu Basteln & Deko & Co.

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Pflanzengestell Marke Eigenbau von Schutzengel, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 27 Antworten

1, 2

27

16507

Do 07 Jun, 2012 12:10

von Hobby_Gaertner Neuester Beitrag

orchideentopf - marke ´eigenbau` von taneo007, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 5 Antworten

5

5104

Mo 23 Jun, 2008 16:44

von Shadowcat Neuester Beitrag

flaschengewächshaus marke eigenbau von kathinka22, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 10 Antworten

10

3241

Fr 04 Jul, 2008 21:54

von kathinka22 Neuester Beitrag

Palmen-Bananengewächshaus Eigenbau von rheinweib, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 9 Antworten

9

2609

Fr 18 Mai, 2007 18:58

von D-H Neuester Beitrag

Erde - die Marke ist entscheidend? von Bias, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

1801

Sa 23 Mai, 2015 20:21

von Loony Moon Neuester Beitrag

Kompost - Komposter - Eigenbau - richtig kompostieren von dehoensch, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 66 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

66

15889

Mo 08 Jun, 2015 6:53

von Loony Moon Neuester Beitrag

Jondalar hat die 5000er Marke geknackt von MuZZe, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 28 Antworten

1, 2

28

4128

Mi 12 Mär, 2008 20:31

von marcu Neuester Beitrag

Zimmerpflanze Marke unbekannt! Blutblume - Scadoxus Hybr. von zuckerschneckchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

3878

Mo 01 Okt, 2007 16:49

von Stefan_09_08_1991 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Zimmergewächshaus - Marke eigenbau - Basteln & Deko & Co. - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zimmergewächshaus - Marke eigenbau dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der eigenbau im Preisvergleich noch billiger anbietet.