Zen Garten - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenGartenplanung & Gartengestaltung
Gardify – smarter Gärtnern

Zen Garten

Gestaltung von Gärten, Ideen und Technik, Beispiele, wie wirds gemacht, was brauche ich ...
Worum geht es hier: Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 19
Registriert: Do 17 Feb, 2011 18:39
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragZen GartenDo 17 Feb, 2011 18:58
Hallo an alle,

wir planen unsere kleine Grünfläche, die an die Terrasse anschließt, in einen schönen Zen Garten umzuwandeln. Wir dachten an Schiefersteine, helle Kieselsteine, 1-2 Bonsai und Gräsern.
In einer Gartenzeitschrift las ich letztens etwas von Moos. Besteht da nicht die Gefahr, dass das Moos die hellen Steine unschön verfärbt?
Wer hat hier eventuell schon Erfahrungen gemacht und vielleicht selbst schon einen Zen-Garten angelegt? Über Tipps und Anregungen bin ich dankbar!
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 235
Registriert: Mo 02 Aug, 2010 1:47
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 17 Feb, 2011 19:13
Das war zwar eigentlich ein etwas anderer Ansatz aber in diesem Thread ging's grad schon ums Thema Moos mit einigen Links die vielleicht für dich von Interesse sein könnten. :wink:
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6461
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragDo 17 Feb, 2011 21:27
Bin kein Experte, aber mir hat man mal gesagt, daß der "billige" weiße Kies, den man im Baumarkt üblicherweise kaufen kann, sehr schnell vermoost bzw. veralgt, da er kalkhaltig ist ("Carrara-Kies", "Marmor-Kies").
Es gibt anderen (teureren) weißen Kies, der viel weniger anfällig sein soll. Weiß aber leider nicht, wie die Gesteinsart heißt. Aber ein Landschaftsgärtner sollte Dir darüber eigentlich Auskunft geben können.

Ich vermute auch, daß die Lage (Himmelsrichtung, Luftzirkulation) und der Aufbau (Unterlage, Drainage) von einer gewissen Bedeutung sind, da ein schnelles Abtrocknen sicher auch vorbeugend gegen so manche Verfärbung wirkt.


Es gab auch mal einen Thread - wahrscheinlich in diesem Forum 8-[ - da hat jemand gezeigt, wie er seinen weißen Kies versehentlich mit einem Dünger (oder einen Herbizid?) verfärbt hat, da eine chemische Reaktion zwischen dem Mittel und einem Bestandteil des Gesteins stattgefunden hat.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 14:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragFr 18 Feb, 2011 8:56
Frag mal die CAT.
Sie hat sich einen Zen-Garten angelegt und hat darin Erfahrung.

In ihrem Blog gibts davon viele Bilder und ausführliche Beschreibungen zu sehen.

Wollte mir den auch schon mal ansehen, bin aber noch nicht dazu gekommen! :-

Edith: Jetzt müsste der Link zur Cat funktionieren!
Zuletzt geändert von DieterR am Sa 19 Feb, 2011 13:42, insgesamt 1-mal geändert.
Azubi
Azubi
Beiträge: 19
Registriert: Do 17 Feb, 2011 18:39
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 18 Feb, 2011 14:40
Vielen Dank, Dieter für die Links! Der erste hat leider nicht funktioniert. Den Blog habe ich mir inzwischen angeschaut, die Bilder sehen ja echt sehr schön aus, mit viel Liebe gemacht!

Da an die geplante Gartenstelle relativ viel Sonne scheint (im Sommer von vormittags bis zum frühen Abend), müssen wir dementsprechend auch sonnen-und wärmeverträgliche Pflanzen wählen. Ich dachte eventuell an einen Bambus oder eine Japanische Zierkirsche, damit wir eine "hochwachsende" Pflanze haben und nicht nur welche die relativ nah am Boden wachsen.
Hat jemand schon mal etwas von einem "Anti-Wurzeltuch" gehört? Ist damit die Folie, die man zum Auslegen verwendet, gemeint?
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 549
Registriert: So 14 Jun, 2009 14:02
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 19 Feb, 2011 2:12
Ich hab in meinem Blog ein bild vom berühmtesten zen Garten in Japan, schau doch mal rein :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2905
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 23
Blüten: 9963
BeitragSa 19 Feb, 2011 13:39
Mir ist gerade eingefallen ... in Berlin Marzahn soll es eine große Gartenausstellung mit allen möglichen Bereichen, u.a. auch asiatischer Bereich, geben. Vielleicht kannst du über Google was finden und dir einen ersten Eindruck verschaffen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 19
Registriert: Do 17 Feb, 2011 18:39
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 21 Feb, 2011 13:55
@Loony Moon: Meinst du die "Gärten der Welt" im Erholungspark Marzahn ?
Schon die Bilder in der Galerie sehen nämlich echt klasse aus! Ist zwar nicht ganz meine Ecke, aber vielleicht lässt sich das ja mit einem WE-Ausflug verbinden...
Auf jeden Fall vielen Dank für den Tipp! :)

Zurück zu Gartenplanung & Gartengestaltung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Feuchter Garten ... kleiner Garten ... Welche Pflanzen ??? von Schlossgespenst, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 12 Antworten

12

12283

Sa 20 Aug, 2011 17:55

von DAGR Neuester Beitrag

Garten des Jahres 2013 - Gärten von Schloss Trauttmansdorff von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

1880

Do 10 Okt, 2013 10:04

von Frank Neuester Beitrag

Gärten - Der Garten bringt Farbe ins Leben von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

7162

Do 05 Okt, 2006 8:31

von Frank Neuester Beitrag

Cottage-Garten - Kleine englische Gärten von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 1 Antworten

1

33861

Do 05 Jul, 2007 16:27

von Rose23611 Neuester Beitrag

Pflaumenbaum in Omas Garten im eigenen Garten von green-keeper, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

8166

Di 12 Mai, 2009 16:56

von Hesperis Neuester Beitrag

Zen-Garten von cat, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 14 Antworten

14

11023

So 05 Nov, 2006 0:56

von Irene Neuester Beitrag

Der Garten von Maikäfer, aus dem Bereich Bücher & Literatur mit 0 Antworten

0

3832

Sa 03 Mai, 2008 20:38

von Maikäfer Neuester Beitrag

Tür auf und ab in den Garten! von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

4263

Mo 25 Aug, 2008 7:50

von Frank Neuester Beitrag

Garten von jakob12, aus dem Bereich New GREENeration mit 2 Antworten

2

2243

Mo 05 Aug, 2013 18:16

von Rose23611 Neuester Beitrag

Garten München von Lilly, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 26 Antworten

1, 2

26

6713

Mo 25 Feb, 2008 23:31

von Lapismuc Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Zen Garten - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zen Garten dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der garten im Preisvergleich noch billiger anbietet.