Yucca Elephantipes abschneiden, Neue Wurzeln bilden - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Yucca Elephantipes abschneiden, Neue Wurzeln bilden

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Mo 24 Mär, 2014 15:08
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Liebes Forum!

Meine Zimmerpflanze Yucca Elephantipes wächst & wächst und steht mitlerweile schon an der Decke an. (Substrat = Seramis) Dadurch, dass ich ältere abgestorbene Blätter entfernt habe schaut es optisch auch seltsam aus. Deshalb würde ich die Pflanze jetzt gerne beschneiden & neu eintopfen.

Ich habe mir überlegt, dass ich die Krone abschneide & in einem Wasserkübel stelle bis sich neue Wurzeln bilden. Dann setze ich sie in einen neuen großen Topf mit Erde oder Seramis ein.

Dann möchte ich den Stamm nochmal unten abschneiden (absägen) den gebogenen Wuchs des Stammes kann ich warscheinlich nicht beeinflussen? Die Pflanze ist ziemlich schief gewachsen. Unten am Stamm ist schon eine starke Biegung sichtbar. Ich hoffe, dass sich nach dem abschneiden unten am Stamm neuen Blätter bilden. Wie ihr an den unten eingefügten Bildern sehen könnt sind vor einiger Zeit schon mal neue Triebe gewachsen. Diese sind jedoch nach dem Gießen wieder abgestorben. Muss ich etwas spezielles beachten? Ich habe schon öfter gesehen, dass auf die abgeschnittene Fläche eine dunkle Schicht gestrichen wurde!? Dient diese als Schutz? Da kenne ich mich nicht wirklich aus. Bekomme ich so etwas vom Baumarkt?

Bitte um Tipps zur Vorgehensweise wie ich das Abschneiden schonend für die Pflanze durchführen kann, ohne dass ich die Krone & den unteren Teil wegwerfen muss.

Danke für Eure Hilfe!!

Andi

Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 12:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
Ich habe meine immer mit einer scharfen Gartenschere geschnitten.
Du kannst aus dem kahlen Stamm ja auch ganz viele kleine Yuccas machen ;-)

Ich habe meine noch nie mit Wachs (das ist die dunkle Schicht) behandelt, nur mit etwas Zimt desinfiziert. Die Wachsschicht dient als Schutz, aber wenn da Feuchtigkeit drunter ist, gammet es auch schnell.

Es gibt hier schon reichlich Threads zum schneiden von Yuccas (gib einfach mal Yucca schneiden in die Suchfunktion (= Schiefertafel oben rechts) ein

Du kannst die Yucca übrigens nach Eingewöhnung auch gerne nach draußen stellen, dann wird sie kräftiger und buschiger.
Obwohl deine ja direkt am Fenster steht, scheint es ihr dort zu dunkel zu sein; das erkennt man daran dass die Blattabstände ziemlich groß sind.

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Yucca elephantipes, selber neue Triebe am Stamm bilden? von Das_Nickel, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 11 Antworten

11

18294

Mi 09 Feb, 2011 8:10

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Zimmerbambus abschneiden, Bilden die Wurzeln und Neutriebe von Strubbel, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

7161

Mo 23 Apr, 2007 18:55

von Mel Neuester Beitrag

Tomatenpflanze neue Wurzeln bilden lassen?! von ToBiAsAdRiAn, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

3669

So 11 Aug, 2013 17:27

von ToBiAsAdRiAn Neuester Beitrag

Alarm bei meiner Yucca elephantipes. Pilz an den Wurzeln??? von Aszid, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1601

Do 14 Apr, 2011 20:34

von Aszid Neuester Beitrag

Wurzeln bilden sich nicht von Regina5204, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 10 Antworten

10

1879

So 25 Jan, 2009 18:05

von Chiva Neuester Beitrag

Triebe von Palmlilie abgeknickt-Können diese Wurzeln bilden? von w.master, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 12 Antworten

12

4963

Mi 09 Jun, 2010 19:42

von w.master Neuester Beitrag

Was für eine Yucca(?) ist das genau? - Yucca elephantipes von findout, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1013

Di 09 Jun, 2015 11:42

von Gartenfreundinuli Neuester Beitrag

Elefantfuß oder Yucca..? Yucca elephantipes von Yogiteee, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1032

Sa 04 Jul, 2015 19:04

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Pflanzen bilden nur neue Triebe, wachsen aber nicht weiter.. von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

1934

Do 05 Jan, 2012 23:11

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Was für eine Yucca ist das? Yucca elephantipes von TorstenG, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

2525

Sa 23 Aug, 2008 12:44

von taneo007 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Yucca Elephantipes abschneiden, Neue Wurzeln bilden - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Yucca Elephantipes abschneiden, Neue Wurzeln bilden dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der wurzeln im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron