Wer bin ich? Gemeine Nachtviole. Hesperis matronalis

 
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 593
Dabei seit: 06 / 2010

Blüten: 35
Betreff:

Wer bin ich? Gemeine Nachtviole. Hesperis matronalis

 · 
Gepostet: 22.05.2022 - 20:15 Uhr  ·  #1
Hallo an Alle,

hier habe ich mal wieder ein Pflänzchen, dessen Name ich nicht kenne:

VG
Wer bin ich? Gemeine Nachtviole. Hesperis matronalis
IMG_1923.JPG (291.02 KB)
Wer bin ich? Gemeine Nachtviole. Hesperis matronalis
IMG_1922.JPG (405.95 KB)
Wer bin ich? Gemeine Nachtviole. Hesperis matronalis
IMG_1924.JPG (352.39 KB)
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Wuppertal
Beiträge: 3164
Dabei seit: 11 / 2009

Blüten: 1005
Betreff:

Re: Wer bin ich?

 · 
Gepostet: 23.05.2022 - 09:25 Uhr  ·  #2
Hi,

vergleiche mal mit Nachtviole.
Azubi
Avatar
Beiträge: 36
Dabei seit: 08 / 2021

Blüten: 175
Betreff:

Re: Wer bin ich?

 · 
Gepostet: 23.05.2022 - 09:55 Uhr  ·  #3
Yep, Gemeine Nachtviole. Hesperis matronalis.
Sicherer Tipp.
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 593
Dabei seit: 06 / 2010

Blüten: 35
Betreff:

Re: Wer bin ich?

 · 
Gepostet: 04.06.2022 - 16:55 Uhr  ·  #4
Vielen Dank, Nachtviole stimmt.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Worum geht es hier?
Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.