Welche Lampe für Pfefferminz - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Welche Lampe für Pfefferminz

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Sa 17 Jul, 2010 19:45
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWelche Lampe für PfefferminzSa 17 Jul, 2010 19:58
abend,
scheint viel los zu sein in diesem forum deshalb hab ich mich gleich mal angemeldet
weil ich folgenede frage hab:

ich hab mir heute pfefferminzsamen "cindarella" gekauft und in so einen grünen "brutkasten" in torftöpfchen gepflanzt. meine frage ist was für eine lampe eignet sich für sowas am besten damit die ausreichend licht bekommen...hab leider nur bis ca. 12-13 uhr licht auf meiner wohnungseite

die sollte natürlich net so viel strom verbrauchen

was haltet ihr davon? LAMPE


mit 6500K eigentlich ideal zum pflanzenwachsum oder?

p.s. das sind meine ersten pflanzversuche :D also hab ich nicht viel ahnung

mfg
chris
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28160
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 118
Blüten: 58628
BeitragSa 17 Jul, 2010 20:40
Hm, sag mal, willst du die Pflanzen unter der Lampe halten oder nur anziehen? :-k
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Sa 17 Jul, 2010 19:45
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 17 Jul, 2010 20:45
gute frage :D vlt nur anziehen bis sie bissl größer geworden sind und dann auf die fensterbankstellen....vlt reicht das ja...die gedeihen ja auch im halbschatten oder?
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 41
Bilder: 2
Registriert: Mi 14 Jul, 2010 11:27
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 17 Jul, 2010 20:48
Eine Lampe für Pfefferminze?
Brauchst du die wirklich?? Wenn nicht gerade Horden von Schnecken im Anmarsch sind :lol: ist Pfefferminze doch eines der dankbarsten und einfachsten Kräuter, das sicher auch ohne Pflanzenstrahler wächst. :wink:
Oder hast du es schon erfolglos versucht?
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28160
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 118
Blüten: 58628
BeitragSa 17 Jul, 2010 20:49
Auf jeden Fall lieber Halbschatten im Freien, als volle 'Lampe' im Zimmer...;)

Ich habe auch ein paar Minzen unter Gehölzen oder an einer Westmauer im Halbschatten, die dort prima gedeien...;)
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Sa 17 Jul, 2010 19:45
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 17 Jul, 2010 20:53
@ conny
:D wie schon gesagt das ist mein erster versuch überhaupt irgendwas zu pflanzen und dann dachte ich mir halt vlt braucht das mehr power ;) naja dann lass ich das erstmal und warte ab was passiert :)


@roadrunner
naja ich wills halt drinnen im topf haben...dann müsste es in fensternähe auch ausreichen
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 41
Bilder: 2
Registriert: Mi 14 Jul, 2010 11:27
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 17 Jul, 2010 21:02
also unsere Pfefferminze wuchert wir Unkraut, bei nicht gerade knochentrockener Erde und in einem Spektrum von schattig bis sonnig - ich würd's einfach aussähen, Fensterbank is doch prima.
Wenn dann kleine zarte Minzlein da sind, würd ich sie vielleicht net grad in die volle Mittagssonne stellen, aber ansonsten müsste das ratzfatz was werden! :wink:

viel Erfolg!
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28160
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 118
Blüten: 58628
BeitragSa 17 Jul, 2010 21:02
Das Problem ist leider, das Pfefferminze eine Freilandpflanze ist und auf Dauer eher nicht im Zimmer überlebt und das wäre schade, vor allem, weil es dein erster Versuch ist. Vielleicht kannst du sie ja nach dem Keimen aussen auf die Fensterbank stellen, da fühlen sie sich bestimmt wohler...;)
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Sa 17 Jul, 2010 19:45
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 17 Jul, 2010 21:08
sind net alle pflanzen "freilandpflanzen" die zu hause eingesperrt werden? ;) spass bei seite
ich werd jetzt erstmal abwarten und (pfefferminz) Tee trinken und gucken was passiert. wenns in die hose geht hab ich pech gehabt und an erfahrung dazugewonnen :P

und danke für die ganzen antworten :)
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28160
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 118
Blüten: 58628
BeitragSa 17 Jul, 2010 21:48
Nun, Freilandpflanzen aus tropischen Gebieten fühlen sich im warmen Zimmer ja schon wohl, mitteleuropäische Freilandpflanzen aber leider nicht so sehr. :|

Ich drücke dir aber trotzdem die Daumen... ;)
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Do 23 Dez, 2010 10:37
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 23 Dez, 2010 11:11
Ich würde dir raten lieber von eine pfefferminzpflanze was abzuschneiden und diese dann in wasser zu stellen. die kriegen dann schön wurzeln und du kannst sie hinterher dann gut einpflanzen.
da kann dann nicht viel schief gehen. den tip hab ich von meiner lieben schwester.
ihr freund hatte eine richtig leckere pfefferminz die total nach kaugummi roch.
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21466
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 48
Blüten: 64609
BeitragDo 23 Dez, 2010 14:23
Hallo Cherry,

guck doch mal bitte auf das Datum der Beiträge, er hat bestimmt schon seine Pfefferminz-Plantage. :wink:

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Welche Lampe? von renes2, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 2 Antworten

2

1704

Do 03 Jan, 2013 19:10

von The Valii Neuester Beitrag

Pflaumenbaum indoor - Welche Lampe? von volierenjunkie, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

435

Di 13 Aug, 2019 18:57

von Silberfisch Neuester Beitrag

Pfefferminz im Kräutergarten von Fakur, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 5 Antworten

5

3283

Mo 23 Jun, 2008 12:29

von Mimose Neuester Beitrag

Was hat mein Pfefferminz? von ew, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

11929

Di 19 Aug, 2008 17:29

von SchwarzeLilie Neuester Beitrag

Lavendel, Pfefferminz und Salbei von rottenschock, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 27 Antworten

1, 2

27

14851

Di 29 Jul, 2008 9:56

von Mel Neuester Beitrag

Pfefferminz hat weisse Schicht..... von vmax161, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

4045

So 16 Sep, 2012 11:01

von Rose23611 Neuester Beitrag

Gefräßige Käferchen vertilgen mein Pfefferminz. Was ist das? von sanne999, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

3632

Di 31 Mai, 2011 18:04

von sanne999 Neuester Beitrag

weißlich-gelbliche Flecken auf Pfefferminz-Blättern von Mentafan, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

7581

Fr 11 Sep, 2015 18:33

von Amorphophallus Neuester Beitrag

UV LAMPE für Pflanzen? von allespalme, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 7 Antworten

7

33244

Di 17 Aug, 2010 11:32

von itschi Neuester Beitrag

Lampe für Minigewächshaus von Hornisse69, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 4 Antworten

4

2111

Sa 19 Jul, 2014 21:35

von Sasandra Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Welche Lampe für Pfefferminz - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Welche Lampe für Pfefferminz dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pfefferminz im Preisvergleich noch billiger anbietet.