Welche Ficussorte könnte das sein?

 
Avatar
Beiträge: 163
Dabei seit: 06 / 2014
Blüten: 60

Eckton

Avatar
Beiträge: 163
Dabei seit: 06 / 2014
Blüten: 60

Eckton

Hier gleich noch ein Kandidat.Bei dem bin ich aber eigendlich ziemlich sicher das es Ficus carica ist.Auf alle Fälle ein Ficus wegen dem typischen Milchsaft.Ich war nur überrascht den in unseren Breiten ausgepflanzt zu finden.

LG Jan
20160929_100023.jpg
20160929_100023.jpg (2.84 MB)
20160929_100023.jpg
Avatar
Herkunft: Machdeburch
Beiträge: 6146
Dabei seit: 07 / 2009
Blüten: 30260

Plantsman

Moin,

der Steckling ist von Ficus cyathistipula und ja, es gibt einige gut frostfeste Auslesen von Ficus carica. Sie brauchen zwar auch einen etwas geschützteren Standort und viele fruchten so spät im Jahr, das man kaum was davon hat. Es gibt aber ein paar Gartenbesitzer die das nicht stört. Die Blätter sind ja auch attraktiv.
Avatar
Beiträge: 163
Dabei seit: 06 / 2014
Blüten: 60

Eckton

Hallo Plantsman,herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Hast noch ein Tip wie ich mit dem Steckling verfahre?
Avatar
Herkunft: Machdeburch
Beiträge: 6146
Dabei seit: 07 / 2009
Blüten: 30260

Plantsman

Moin,

verholzte Stecklinge von Ficus gehen in Wasser überraschend gut. Das Problem ist später nur, die brüchigen Wasserwurzeln an Erde zu gewöhnen.
Avatar
Beiträge: 163
Dabei seit: 06 / 2014
Blüten: 60

Eckton

Ich habe sie jetzt erstmal in Wasser getan. Wenn sie anfangen Wurzeln zu machen werde ich sie in Erde tun.

LG Jan
Avatar
Beiträge: 163
Dabei seit: 06 / 2014
Blüten: 60

Eckton





Hallo ihr Lieben,

hier mal zwei Bilder von den Stecklingen aus Septemper 2016.Gut zu wissen das das eine Sorte ist die sich selbst befruchtet.

LG Jan

Ähnliche Themen

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.