Anmelden
Switch to full style
Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...

Worum geht es hier:

Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Antwort erstellen

Weiße Fliege auf Möbeln und Kissen

Mi 24 Mai, 2017 12:59



Guten Tag,

seit einigen Tagen hat sich die Weiße Fliege unter den Blättern meiner Schönmalve eingenistet. Die bekämpfe ich gerade mit Gelbstickern und Careo-Combistäbchen (Empfehlung des Pflanzen-Ladens).
Dazu die Frage: Falls die Stäbchen wirken, bleiben die Larven trotzdem unter den Blättern? Muss ich die absammeln?

Das zweite Problem: Die Fliegen belagern haufenweise meine braunen Balkonmöbel (also die krabbeln im Schneckentempo drauf rum) und scheren sich kaum um die Gelbsticker. Bin denen schon mit Staubsauger zu Leibe gerückt - vergeblich. Auch der heftige Regen gestern hat nichts genützt (oder vielleicht doch), aber heute sind noch viel mehr Fliegen als gestern auf den Möbeln.
Muss ich da mit Chemie ran? Dunkel erinnere ich mich, dass ich mal das Ungeziefer (weiß nicht mehr, welches) bei einer Pflanze mit Wasser und Spülmittel beseitigt hatte.

Bitte um schnelle Antworten, denn wenn es wieder warm wird, würde ich meine Terrasse gern wieder nutzen! ;-)

Viele Grüße
Gabi

P.S. Hier noch ein Foto der Widerlinge, allerdings ziemlich unscharf; die kleinen Dinger schwierig zu fotografieren.

fliege.jpg


Re: Weiße Fliege auf Möbeln und Kissen

Mi 24 Mai, 2017 14:23

Ich würde versuchen die einfach mit Seifenwasser und Lappen leicht feucht abzuwischen. Das sollte auch bei vielen Textilien gehen und Gartenmöbel muss man doch eh öfter mal abwischen...

Man sollte ja auch nicht unnötigen Kontakt zu dem Gift haben. Geh immer davon aus, dass die auch schädlich für dich sein können.

Re: Weiße Fliege auf Möbeln und Kissen

Mi 24 Mai, 2017 15:04

Bei der Liege und dem Beistelltisch sitzen die Viecher in den Ritzen, und eben habe ich die auch in der Plastikkiste entdeckt bei den Scharnieren, dicht bei dicht. Ne, da geh ich ganz bestimmt nicht per Hand ran. :-(

Mich beschäftigt auch die Frage, was die Fliegen auf den Möbeln zu suchen haben! Dazu gibts im WWW keine Antwort, selbst unsere Hobbygärtner hier kennen das nicht...

Re: Weiße Fliege auf Möbeln und Kissen

Mi 24 Mai, 2017 16:45

Bist du sicher, dass das die weisse Fliege ist?
Die sieht m.E. anders aus :-k

Aber was du da hast, kann ich dir momentan auch nicht sagen, leider.

Re: Weiße Fliege auf Möbeln und Kissen

Do 25 Mai, 2017 8:59

Hallo Gudrun,

sicher bin ich mir nicht. Hier noch eine Fotomontage, vielleicht wird es dann klarer:

fliegen.jpg


Trotz Sprayens gestern Abend war heute morgen die ganze braune Kiste (ca. 120 x 50 cm) obendrauf voll mit neuen Viechern. Also sind die Larven unter den Blättern der Schönmalve noch nicht tot. Wird vielleicht noch.

Es gibt im Netz ja viele Tips zur Bekämpfung. Aber keinen, der mir den Zusammenhang mit den Möbeln erklärt! Möglicherweise geht es um die Farben - grün (die Kissen) und braun (die Möbel) statt gelb? Aber bei grün würden die Viecher ja auch die anderen Pflanzen besetzen; tun die aber nicht. Das sind so meine losen Gedanken...

Re: Weiße Fliege auf Möbeln und Kissen

Do 25 Mai, 2017 9:53

Das sind meiner Meinung nach (leider ist die Bildmontage auch recht unscharf) grüne Blattläuse. Die geflügelten Weibchen sind auf der Suche nach neuen Pflanzen zum Besiedeln, daher trifft man die auch gerne mal woanders an, wenn das alte Zuhause zu eng wird.

Es müsste reichen, die Möbel mit einer Mischung aus Wasser und Spülmittel einzusprühen, das Zeug kurz einwirken zu lassen und dann gründlich mit dem Gartenschlauch abzuspülen.

Re: Weiße Fliege auf Möbeln und Kissen

Do 25 Mai, 2017 22:09

Hallo Ihr Helferlein,

danke Euch - ich habe den Krieg gewonnen! Mit Careo-Combistäbchen, Gelbstickern, Schüssel mit Seifenwasser neben der Pflanze, Absprühen der Blattunterseiten mit Wasser + Spülmittel. Die Möbel mit ebensolcher Mischung einzusprühen brachte nichts, da half nur der Staubsauger (für das Innere der Kiste) und Chemie.

Wobei ich noch immer gern wüßte, was die Viecher auf meinen Möbeln und Kissen zu suchen hatten...
Antwort erstellen