Anmelden
Switch to full style
Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...

Worum geht es hier:

Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Antwort erstellen

was könnte das sein?

So 22 Feb, 2009 20:29



Könten das brennflecken sein. :?:

Bilder
P1050666.JPG

So 22 Feb, 2009 20:38

Was sind denn Brennflecken? :-k :-k :-k

So 22 Feb, 2009 21:28

Sonnenbrand?

Ute

So 22 Feb, 2009 21:38

:shock: Sonnenbrand - jetzt schon??? Ich finde, das sieht aus wie ein Pilz .....

Abwarten, was Norbert sagt.... :-k

So 22 Feb, 2009 21:40

Ich denke auch Pilz oder Virus :-k

vlG Lapismuc :-

So 22 Feb, 2009 21:46

Ich meinte ja auch nur - weil Mel fragte -, dass das vielleicht gemeint ist. (Könnten ja noch Flecken vom letzten Sommer sein.) Ich habe keine Ahnung, was das ist.

Ute

So 22 Feb, 2009 21:51

http://helgaskakteenseiten.piranho.de/Page05.html


guckt euch mal die Seite im unteren Drittel an, steht etwas über Brennflecken, scheint

nicht gerade erfreulich zu sein.

Mo 23 Feb, 2009 8:01

Argo hat geschrieben:http://helgaskakteenseiten.piranho.de/Page05.html


guckt euch mal die Seite im unteren Drittel an, steht etwas über Brennflecken, scheint

nicht gerade erfreulich zu sein.


marcu hat geschrieben::shock: Sonnenbrand - jetzt schon??? Ich finde, das sieht aus wie ein Pilz .....

Abwarten, was Norbert sagt.... :-k


passt auch:) erkennt man auf Anhieb, dank der kreise in dem toten Gewebe, immer ein anhaltspunkt auf einen Pilz

Gruß alex
Antwort erstellen