Wachsblume blüht nicht

 
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Hochrhein
Beiträge: 2843
Dabei seit: 02 / 2008
Betreff:

Re: Wachsblume blüht nicht

 · 
Gepostet: 05.12.2011 - 21:39 Uhr  ·  #16
Ich habe das schon auch mal gehabt, und zwar glaube ich inzwischen, dass ich vor lauter Sorge, nur ja nicht zu viel zu gießen, letztlich mit dem Wasser zu knauserig war.
Aber ob das bei dir sein kann, kann ich natürlich überhaupt nicht beurteilen.

Wie siehts denn mit den Lichtverhältnissen aus?
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 9437
Dabei seit: 01 / 2008
Betreff:

Re: Wachsblume blüht nicht

 · 
Gepostet: 05.12.2011 - 21:42 Uhr  ·  #17
Die Erde sollte immer mal wieder richtig abtrocknen, bevor man wieder gießt.
Die Bella ist allerdings eine Zicke - ich kaufe keine mehr. Im Winter mag' sie es nicht so kühl.
Aber Sonne mag' sie!
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24171
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 50345
Betreff:

Re: Wachsblume blüht nicht

 · 
Gepostet: 05.12.2011 - 21:56 Uhr  ·  #18
Ich hab meine allesamt auf Hydro stehen und kann da die "Zicke" absolut nicht unterschreiben.
Vielleicht ist das in Erde anders
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Wuppertal
Beiträge: 3061
Dabei seit: 11 / 2009

Blüten: 515
Betreff:

Re: Wachsblume blüht nicht

 · 
Gepostet: 05.12.2011 - 22:47 Uhr  ·  #19
Hi,

Blumenerde und Torf halte ich für ungünstig, das ist entweder sumpfig nass oder staubtrocken und fest wie Beton.

Bislang hab ich gute Erfahrung mit Pinienrinde:Blähton:Seramis 2:1:1 gemacht, das ist luftig und mild feucht.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflegen & Schneiden & Veredeln

Worum geht es hier?
Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.