Fichten zurückschneiden ? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Fichten zurückschneiden ?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 22:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 04 Feb, 2007 21:59
ich gehöre auch so den Arilluslutschern und würde dann eher Damen bevorzugen. Wenn man sicher gehen möchte dass man Damen oder Herren hat, muss man entweder Klone kaufen oder etwas ältere Pflanzen, die bereits fruchten..

Problem ist nur wie bei allen anderen Hecken auch, man möchte einen Sichtschutz und zwar lieber heute als morgen. Also lässt man die Hecken wachsen bis sie 150 cm hoch sind und dann denken die meisten erst, dass man eine Hecke doch schneiden sollte. Ich weiss schon warum ich erst gar keine für mich möchte, ich wäre zu ungeduldig für eine richtige Sichtschutzhecke. Die einzigen die in Frage kommen wären Hecken für die Struktur..
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1044
Bilder: 38
Registriert: Sa 04 Nov, 2006 20:43
Wohnort: NRW - Alfter (Rheinprovinz)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 04 Feb, 2007 23:20
@ - Junie -

Na dann - Guten Appetit -!

Was nun Sichtschutzhecken angeht, kommste mit größeren Pflanzen - um ca. 150 cm - doch noch ganz preiswert zurecht - auch bei Fichten.

Pro 1m eine Pflanze reicht völlig aus - um sie dicht zu bekommen und die Höhe passt dann auch schon.
Im Anfangsstadium sind ja nur sie Seiten zu formieren - Du ungeduldige Seele -. :taenzerinnenx:

In diesem Sinne:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 22:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 05 Feb, 2007 1:23
wenn ich eine hohe Hecke bräuchte, dann würde ich mich für Eiben entscheiden, bei einer kleinen für Buchs.. und auch für entsprechend große Pflanzen, bin wirklich arg ungeduldig wenn es um Sichtschutz geht..
Offline------
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitrag----fichteMi 31 Okt, 2007 18:47
Wie baut man fichten an??
Bei mir werden sie, wenn ich den samen einsetze nur so 3cm hoch und hören auf zu wachsen.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1044
Bilder: 38
Registriert: Sa 04 Nov, 2006 20:43
Wohnort: NRW - Alfter (Rheinprovinz)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 31 Okt, 2007 22:31
Hallo - Gast -

das ist doch bei der Aussaat von Fichten ganz normal, dass sie nicht gleich ins Unendliche wachsen.

Wenn Du mal im Wald kleine Fichten findest, die so etwa 30 - 40 cm hoch sind, dann haben die schon einige Jahre auf dem Buckel (ungefähr 3 - 5 Jahre je nach Standort).

Also - nach der Keimung sind kaum mehr als 5 cm an Höhe drin, damit ist erst mal das Ende erreicht.
Im folgenden Jahr geht das Wachstum weiter bis etwa 10 oder 15 cm und Schluss ist.
Das kommende Jahr bringt dann den nächsten Zuwachs, der u. U. an die 30 cm kommt - eben auch je nach Standort.

Du kannst davon ausgehen, dass mit jedem Jahr der Zuwachs auch länger wird, da ja in gleicher Weise auch das Wurzelwerk größer und umfangreicher wird.

40 -60 cm hohe Fichten-Jungpflanzen sind in der Regel 4, 5 oder 6 Jahre alt - je nach Standort.

Aber - der durchschnittliche Zuwachs bei Fichten - sind sie erst mal richtig eingewurzelt - wird um die 50 - 60 cm herum liegen. Bei Bäumen die längere Zeit fest stehen und guten Boden zur Verfügung haben, sind auch schon mal Zuwachsraten von 80 - 100 cm pro Jahr möglich.

In diesem Sinne - etwas Geduld ist schon nötig zum Erfolg.
OfflineFea
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 20 Apr, 2009 11:56
Hallo ihr Pflanzenfreunde :)

Ich hätt da ml ne andere Frage: Ich hab drei kleine Babyfichten aus Samen gezogen und wollte nun mal jeder ein eigenes kleines Reich gönnen, damit die mir nicht am ende an den Wurzeln verwachsen oder so.
Gibts etwas besonderes, das ich beachten sollte? Ich hab nämlich eigentlich sehr wenig ahnung von Pflanzen und möchte aber gerne ein paar gesunde Fichtchen großziehen :)
Danke schonmal :)

Gruß, Fea
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 25 Jul, 2010 18:51
Hallo ich hab da mal ne Frage...
Kann mir jemand sagen WANN man Fichten in der Regel schneidet?
Also ich hab als Sichtschutz eine Hecke bestehend aus Sibirischen Fichten gepflanzt und nun möchte ich sie gern auch so zurückschneiden das daraus eine Hecke wird :lol:

Hoffe ihr könnt mir helfen
Vorherige

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Fichten von petur, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

521

Fr 13 Mai, 2016 19:38

von dnalor Neuester Beitrag

Fichten weg und Tujas hin. von Kaefer1150, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 12 Antworten

12

9293

Do 27 Dez, 2007 18:19

von RamblingRose Neuester Beitrag

Fichten im Garten von Niklas, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

4109

So 01 Jun, 2008 22:26

von Rentner Neuester Beitrag

Fichten - Picea von Fuchs, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 11 Antworten

11

2486

Mo 18 Mai, 2015 22:07

von Teo Neuester Beitrag

Fichten auf dem Balkon von schlumsch, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

776

Do 01 Sep, 2016 18:45

von Plantsman Neuester Beitrag

Fichten schneiden pflegen von chrissie, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

7479

Sa 09 Mai, 2009 14:56

von Niklas Neuester Beitrag

Fichten aus Österreich in die Türkei von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 28 Antworten

1, 2

28

3601

Fr 14 Aug, 2009 10:21

von Mel Neuester Beitrag

Fichten als Sichtschutz/Sicherheitsschutz von Gast, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 27 Antworten

1, 2

27

10048

Mi 02 Sep, 2009 13:28

von Gartenplaner Neuester Beitrag

Langsam wachsende Fichten von XStorm, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

2060

Mo 31 Mai, 2010 13:39

von Hesperis Neuester Beitrag

Serbische Fichten - Schnitt von Ritterspornin2, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

8388

Mo 13 Jun, 2011 16:09

von Swenja2008 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Beachte auch zum Thema Fichten zurückschneiden ? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Fichten zurückschneiden ? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der zurueckschneiden im Preisvergleich noch billiger anbietet.