Mit Lizetan-Wasser die Pflanzen besprühen? - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Mit Lizetan-Wasser die Pflanzen besprühen?

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1814
Bilder: 43
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 16:09
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallöchen liebe Greenies,

ich habe zurzeit mal wieder einen Schildlausüberfall... ienfach schrecklich. :evil: :-#(

Habe Lizetan Combistäbchen aufgelöst und immer zum Gießen genommen (1/2 Stäbchen für 1,5 Liter). Bei den Pflanzen, welche ich oft gegossen habe hat das super gewirkt.
Meine Flamingoblume habe ich jedoch selten gegossen somit sind dort eine Menge Schildläuse mit Honigtau und dazugehöriger Schimmel. Nun hatte ich die grandiose Idee, dass ich die Pflanzen doch mit dem Lizetan-Wasser besprühen könnte und sie es vielleicht auch über die Blätter aufnehmen?!

Wie findet ihr die Theorie? Könnte das klappen?

Liebe Grüße,
Maja
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5843
Bilder: 288
Registriert: Sa 03 Feb, 2007 21:02
Wohnort: Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 14 Sep, 2007 15:06
Das hört sich eigendlich nicht schlecht an das werde ich dann bei meinen Wolläusen auch mal probieren
Gruß Möhrchen
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1814
Bilder: 43
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 16:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 15 Sep, 2007 0:26
Habs heute bei meinen Problembäumen mal getestet, vielleicht klappts ja. :D

Liebe Grüße,
Maja
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1270
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 9:24
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 15 Sep, 2007 9:43
Halte uns bitte auf dem Laufenden - es klingt interessant
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 15 Sep, 2007 11:09
Das werde ich heute auch versuchen. Bin ja bißher von solchen Viechern verschont geblieben. Aber seit der letzten Umtopfaktion kreucht und fleucht es bei mir.
Bin mir nicht sicher, aber ich glaube meine Clivie hat sogar Trauermücken :evil:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 305
Registriert: Di 10 Jul, 2007 2:03
Wohnort: Bremen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 15 Sep, 2007 23:19
Ich denke Du wirst Erfolg haben. Das Spray von Lizetan hat den gleichen Wirkstoff. Das heißt ja wohl, dass er auch äußerlich wirkt. Ich weiß nur nicht, wie dass mit dem enthaltenen Dünger ist. Der ist doch relativ konzentriert. Kann sein das er an der Pflanze auskristallisiert. Also drauf achten und notfalls sorgfältig duschen.

LG
Comtessa
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2403
Bilder: 22
Registriert: Sa 21 Apr, 2007 11:45
Wohnort: Allgäu 556m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 16 Sep, 2007 9:25
Ich hab da mit Lezetan so verstanden, dass der Wirkstoff über die Wurzeln ins System kommt und dadurch saugende Schädlinge killt...Ich wäre mit dem enthaltenen Dünger sehr vorsichtig. Der wird sicher nicht über die Blätter aufgenommen! Wenn es den glechen Wirkstoff auch zum Sprühen gibt, nehmt doch den, der hat bestimmt keinen Dünger drin!
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1956
Registriert: Fr 16 Feb, 2007 9:55
Wohnort: linz/ö
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 16 Sep, 2007 11:30
konzentrierter dünger (z.b. blaukorn) brennt regelrecchte löcher in die blätter.
Wie es in dieser verdünnten form ist, lässt sich schwer sagen, ich wäre aber vorsichtig.

apropos: wo gibts düngefreies Lizetan?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2403
Bilder: 22
Registriert: Sa 21 Apr, 2007 11:45
Wohnort: Allgäu 556m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 16 Sep, 2007 13:38
Comtessa hat geschrieben:Das Spray von Lizetan hat den gleichen Wirkstoff.


Keine Ahnung aber Comtessa weiss das sicher!
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 305
Registriert: Di 10 Jul, 2007 2:03
Wohnort: Bremen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 16 Sep, 2007 22:00
@nazareno:
Ehrlich gesagt hab ich keine Ahnung. :oops: Habe Lizetan gegoogelt um den Wirkstoff zu bestimmen. Dabei bin ich auf ein Sicherheitsdatenblatt gestoßen wo das Spray erwähnt wurde. Eigentlich sollte es doch bei jedem Händler zu finden sein der auch die Stäbchen verkauft.
Google hilft immer, naja meistens... Der genaue Name lautet Lizetan Zierpflanzen Spray und es enthält den gleichen Wirkstoff wie die Düngestäbchen, nur ohne Dünger. Gefunden hab ichs bei www.duenger-shop.de
Aber es gibt schon deutlich mehr hits zu den Kombistäbchen. :wink:
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23687
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Renommee: 93
Blüten: 49435
BeitragMo 17 Sep, 2007 6:21
Genau die gleichen Wirkstoffe kann es nicht enthalten,
denn das Spray hilft laut Gebrauchsanleitung auch gegen Spinnmilben,
was die Stäbchen nicht tun!
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1956
Registriert: Fr 16 Feb, 2007 9:55
Wohnort: linz/ö
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 17 Sep, 2007 11:28
moment - nicht gegen spinnies? da muss ich glatt noch einmal nachscchauen, ich dachte, es ginge auch ihnen an den kragen.
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1814
Bilder: 43
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 16:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 17 Sep, 2007 11:44
So laut Bayer-Webseite ist in den Stäbchen folgendes enthalten:
- 25 g/kg Imidacloprid
- 4 % MgO
- 39 % NPK (16+8+12)

In dem Zierpflanzenspray, Spinnmilbenspray oder Gartenspray ist folgendes enthalten:
- 0,25 g/kg Imidacloprid
- 0,5 g/kg Methiocarb

Wie man sieht ist dieses Imidacloprid bei beiden Produkten drin, nur in verschiedenen Mengen. Bei den Sprays ist nur noch Methiocarb drin, was ein Nervengift ist. Vielleicht ist genau das was bei den Spinnmilben wirkt?! Naja, ich teste das Besprühen von Spinnmilben mit Lizetan-Combistäbchen ausführlich und werde euch davon berichten. :)

Liebe Grüße,
Maja
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1814
Bilder: 43
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 16:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 17 Sep, 2007 11:45
nazareno hat geschrieben:moment - nicht gegen spinnies? da muss ich glatt noch einmal nachscchauen, ich dachte, es ginge auch ihnen an den kragen.


Nein, habs auch grad mit Erschrecken festgestellt. Und ich wundere mich noch, warum meine Banane nicht endlich mal spinnmilbenfrei ist. ;)

Liebe Grüße,
Maja
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1956
Registriert: Fr 16 Feb, 2007 9:55
Wohnort: linz/ö
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 18 Sep, 2007 9:31
stimmt, auch im kleingedruckten sind die spinnmilben niccht erwähnt. Ist also doch nicht die eierlegende wollmilchsau...
Nächste

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Suche destilliertes Wasser zum besprühen der Pflanzen von werteargt43, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 5 Antworten

5

1091

Di 11 Jun, 2019 16:58

von Silberfisch Neuester Beitrag

Lizetan in Wasser auflösen von Sarracenius, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 13 Antworten

13

2202

Sa 03 Mai, 2008 14:45

von JJ Neuester Beitrag

Besprühen oder nicht besprühen, das ist hier die Frage von Jens1911, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

2471

Sa 27 Jun, 2009 9:18

von Rose23611 Neuester Beitrag

Pflanzen besprühen - womit? von Koralle, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 17 Antworten

1, 2

17

19085

Mo 01 Jun, 2009 21:29

von angemeldeter Gast Neuester Beitrag

Pflanzen richtig besprühen von monk, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 21 Antworten

1, 2

21

5182

Mi 21 Okt, 2009 7:19

von Trixi Neuester Beitrag

Pflanzen besprühen in der Wohnung von Bodensee77, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 4 Antworten

4

950

Mo 09 Jul, 2018 20:36

von Bodensee77 Neuester Beitrag

"Pflanzen besprühen" aber richtig von osa72, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 43 Antworten

1, 2, 3

43

28953

Di 08 Jun, 2010 20:52

von Fromme Neuester Beitrag

(Wasser-?)Pflanzen im Aquarium!? von Julesia, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

3178

Mi 05 Aug, 2009 14:47

von Julesia Neuester Beitrag

Mit was für Wasser Pflanzen Giesen von kabadeluxe, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

1078

Fr 25 Jan, 2013 15:54

von Plantsman Neuester Beitrag

Pflanzenkläranlage - Pflanzen die das Wasser reinigen von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

21004

Sa 25 Aug, 2007 11:49

von Frank Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Mit Lizetan-Wasser die Pflanzen besprühen? - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Mit Lizetan-Wasser die Pflanzen besprühen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflanzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.