Zu Verschenken

 
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: 91207
Beiträge: 754
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Zu Verschenken

 · 
Gepostet: 27.09.2007 - 09:00 Uhr  ·  #1
Es war einmal..... ein Gewächshaus, das wir jetzt abtreisen wollen.
Aus den Scheiben kann man sich mit etwas Geschick ein neues Gewächshaus bauen.
Die Rahmen müssten verzinkt sein.
Es besteht die Möglichkeit die Scheiben hier noch mit dem Dampfstrahler zu reinigen und ein Hänger für den Transport steht vor der Tür.
Es stehen schon reichlich hinter dem Haus schätzungsweise sind es 15 Stück (eher mehr) die noch brauchbar sind.

Ich denke auch für die Überwinterung kann man da gut was basteln.
Abholung in Lauf
PICT0032.JPG
PICT0032.JPG (121.17 KB)
PICT0032.JPG
PICT0029.JPG
PICT0029.JPG (124.21 KB)
PICT0029.JPG
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: NRW
Beiträge: 2042
Dabei seit: 12 / 2006
Betreff:

Re: Zu Verschenken

 · 
Gepostet: 27.09.2007 - 13:34 Uhr  ·  #2
Ähm.. wo ist denn lauf?? ^^"
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: 91207
Beiträge: 754
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Zu Verschenken

 · 
Gepostet: 27.09.2007 - 13:53 Uhr  ·  #3
In Bayern bei Nürnberg.
Lauf an der Pegnitz um genau zu sein.
Azubi
Avatar
Beiträge: 3
Dabei seit: 09 / 2007
Betreff:

Re: Zu Verschenken

 · 
Gepostet: 27.09.2007 - 22:23 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von Liane

Es stehen schon reichlich hinter dem Haus schätzungsweise sind es 15 Stück (eher mehr) die noch brauchbar sind.

Ich denke auch für die Überwinterung kann man da gut was basteln.
Abholung in Lauf


Hallo Liane,
das mit deinem Gewächshaus klingt ja interessant. Ich komme allerdings aus Gevelsberg (nähe Ruhrgebiet), was ja bekanntlich nicht wirklich bei dir um die Ecke ist. Daher wäre es schon eine etwas aufwendigere Aktion nach Nürnberg zu kommen...

Wie groß ist den das Gewächshaus eigentlich? Würdet ihr auch nur einen Teil des Hauses abgeben? Ich fürchte es ist sicher viel zu groß. Jedenfalls sieht es schon recht groß aus auf dem Foto. Die Scheiben, die ihr hinter dem Haus stehen habt, könntest du mir sagen welche Maße die haben?

Außerdem würde mich interessieren, ob der Rahmen sich demontieren lässt ohne das man ihm mit einem Winkelschleifer zu Leibe rücken muss.

Viele Grüße
Jordan
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: 91207
Beiträge: 754
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Zu Verschenken

 · 
Gepostet: 28.09.2007 - 08:04 Uhr  ·  #5
Die Rahmen wurden noch aus Holz gebaut das ist alles zu morsch, also es sind wirklich nur die Scheiben gebrauchbar.
Ich kann dir jetzt im Moment nur ca Maße geben sie dürften 90 Breit und 160 oder Höher sein. Ich mess mal im Laufe des Tages.
Wie du auf dem Foto siest sind es die Dachflächen Scheiben die wir schon runter haben der Rest müsste selbst abgebaut werden aber das ist kein Problem.
Es stehen auch Gewächshaus Tische drin die noch gebrauchbar sein könnten.
Du kannst dir holen was du brauchst der Rest wird entsorgt.
PICT2608.jpg
PICT2608.jpg (19.66 KB)
PICT2608.jpg
PICT2606.jpg
PICT2606.jpg (22.87 KB)
PICT2606.jpg
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: 91207
Beiträge: 754
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Zu Verschenken

 · 
Gepostet: 28.09.2007 - 08:52 Uhr  ·  #6
Achso nochwas, es ist ca 15 Meter lang gewesen !
Azubi
Avatar
Beiträge: 3
Dabei seit: 09 / 2007
Betreff:

sehr verlockend

 · 
Gepostet: 28.09.2007 - 18:46 Uhr  ·  #7
Oh je, Liane, dass klingt ja alles sehr spannend. Die neuen Fotos sehen ja sehr verwunschen aus. Das Gewächshaus, dass ich mir bauen will würde zwar längst keine 15 Meter lang werden. aber trotzdem könnte ich zumindest die Glasscheiben sicher gut dafür gebrauchen. Nur wie schon gesagt, ist Nürnberg ja schon schon eine Ecke von hier entfernt. Ich werde jetzt mal sehen, ob ich irgendwie an einen Transporter oder Anhänger kommen kann. Auch das mit den Tischen für drinnen klingt gut.

Da juckt es mir schon in den Fingern. Hast du einen Termin, wann ihr das Haus abreißen wollt?

Wenn du du die Scheiben bei Gelegenheit noch mal genau messen könntest, wäre mir das auch eine große Hilfe. Ach ja, interessant wäre auch, wie stark/dick die Scheiben sind.

Sage schon jetzt mal Danke für den Aufwand, den ich dir hier bereite.

Jordan
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: 91207
Beiträge: 754
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Zu Verschenken

 · 
Gepostet: 28.09.2007 - 19:46 Uhr  ·  #8
Hallo Jordan,
ich denke der Transport mit einer Spedition wäre auch nicht zu teuer.
Du solltest aber beim einladen dabei sein.
Wie groß soll dei Gwäxhaus denn werden ?
Der Abriss oder Abholung sollte bis spätestens mitte Nopvember stattfinden.
Sorry bin nicht mehr dazu gekommen zu messen, werd mich Morgen drum kümmern.
Azubi
Avatar
Beiträge: 3
Dabei seit: 09 / 2007
Betreff:

Re: Zu Verschenken

 · 
Gepostet: 30.09.2007 - 00:09 Uhr  ·  #9
Hallo Liane,

ich habe mich heute mal etwas wegen einem Transporter schlau gemacht. Das ist zwar auch ein relativ teures Vergnügen aber ich glaube, das käme für mich eher in Frage als den Transport mit einer Spedition zu regeln.

Wie sähe es denn bei dir terminlich am nächsten Samstag, den 06. Oktober aus? Könnte ich da zusammen mit meinem Freund "anrücken"? Falls ja, habe ich überlegt, dass es eventuell besser wäre schon am Freitag in Richtung Nürnberg aufzubrechen, da die Fahrt ja recht lang ist. Hättest du einen Tipp, wo wir zu zweit bei euch in der Nähe übernachten könnten? Dann könnten wir ja (vorrausgesetzt der Termin passt) am Samstag morgen einladen und am frühen Nachmittag wieder zurückfahren.

Das Gewächshaus, das ich bauen will, soll ein Anbau an ein bestehendes Gartenhaus werden und so ca. 3x4 Meter Grundfläche haben. ich denke, ich mache das auch ein wenig davon abhängig wie die Maße der Scheiben sind. Apropos. Könntest du bitte mal eine Scheibe genau ausmessen? Das wäre super.

Wenn wir also tatsächlich nächste Woche zu euch kommen, würden wir sicher in jedem Fall die 15 Scheiben, die ihr schon da stehen habt mitnehmen und dann mal schauen, was wir sonst noch "abbauen", bzw. unterbekommen würden. Du hattest ja gesagt, dass es da auch eventuell noch Tische gibt, die man für ein Gewächshaus nutzen könnte.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: 91207
Beiträge: 754
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Zu Verschenken

 · 
Gepostet: 30.09.2007 - 08:50 Uhr  ·  #10
Guten Morgen, die Maße sind 160 x 100cm mit Rahmen .
Ich kläre es noch ab wegen Nächten Wochenende.
es sind Pensionen und Ferienwohnugen und wirklich nette Gasthöfe in der Nähe.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: 91207
Beiträge: 754
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Zu Verschenken

 · 
Gepostet: 30.09.2007 - 18:30 Uhr  ·  #11
Hast Pn.
Gruß Liane
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: 91207
Beiträge: 754
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Zu Verschenken

 · 
Gepostet: 07.10.2007 - 09:26 Uhr  ·  #12
Die Scheiben sind nun abgeholt,

@ Jordan, ich wünsche euch viel Spass damit,und hoffe ihr hattet eine gute Heimreise.
Stell mal ein Fote ein wenn du soweit bist.
Hoffe mal ab und zu was von dir hier zu lesen.
Viele liebe Grüße Liane
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Allgäu 556m ü. NN
Beiträge: 2405
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Zu Verschenken

 · 
Gepostet: 07.10.2007 - 19:20 Uhr  ·  #13
Das liest sich, als wäre das ein richtig schöner Tag gewesen, als die Jungs das Haus abgebaut haben!
Schön! So kommt das alte Haus zu neuem Glanz!
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: 91207
Beiträge: 754
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Zu Verschenken

 · 
Gepostet: 07.10.2007 - 20:23 Uhr  ·  #14
Mich freut besonders, das es die richtigen abgeholt haben.
Ich bin mir sicher da wird wieder was draus.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Hannover
Beiträge: 1140
Dabei seit: 05 / 2007
Betreff:

Re: Zu Verschenken

 · 
Gepostet: 27.10.2007 - 19:46 Uhr  ·  #15
Hallo

ich würde mich über Fotos vom neuen Haus freuen, wenn es mal fertig ist
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.