Ungiftige Pflanzen für Zimmer mit Wellensittichen - Tiere & Tierwelt - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTiere & Tierwelt

Ungiftige Pflanzen für Zimmer mit Wellensittichen

Kleine und große Tiere, Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw.
Worum geht es hier: Alles über Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw...
Die Fauna ist ein sehr umfangreiches Thema. Hier gibt es überwiegend Infos zu den heimischen Tierarten und beliebten Haustierarten. Fragen und Antworten zur Haltung, Pflege, Gesundheit, Ernährung und tierische Impressionen.
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3431
Registriert: Mo 14 Mai, 2007 12:31
Wohnort: Schleswig Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo Ihr Lieben!

Meine Schwester hat 4 Wellensittiche, die täglichen Freiflug genießen. Sie möchte allerdings gerne Zimmerpflanzen ins Wohnzimmer stellen und wir fragen uns, welche Pflanzen ungiftig und unbedenklich für die Wellensittiche sind?? Es kann halt immer sein, dass sie Tierchen mal an die Pflanze gehen.

Ich freue mich über Vorschläge und Tipps.

Danke und viele Grüße,

Rinny :)
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 11:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
Zimmerhibisken z.B. sind ungiftig
hier gibts ne Liste mit den ungiftigen Pflanzen
http://www.vwfd.de/2/25/254.php

hier kannst du gucken, welche Pflanzen deine Schwester so hat
https://www.welli.net/pflanzen.html

hier sind die giftigen:
http://www.wellensittich-infoportal.de/ ... nsittiche/
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3431
Registriert: Mo 14 Mai, 2007 12:31
Wohnort: Schleswig Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
Vielen Dank für Deine Links!! Habe sie durchgelesen.

Dass viele weg fallen, war mir ja klar, aber soo viele. :wink:

Sie hat derzeit nur eine Duftpelargonie dort stehen. In zwei Wochen ziehen sie um und haben dann ein größeres Wohnzimmer (wo auch die Vögel stehen). Das möchte ich ihr dann gerne aufforsten....

Grünlilie hatte ich im Hinterkopf; nun lese ich unter anderem von der Yuccapalme.... Darauf könnten die Piepmätze natürlich auch schön landen.... Verlockender Gedanke...
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 11:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass die Wellis eh da landen wo sie wollen... Meine liebten den Schwiegermutterstuhl und die Königin der Nacht :roll:
Schade, dass ich die 30 Jahre alten Fotos davon nicht mehr wieder find, aber Senf (so hiess der eine) hat sogar versucht, im Schwiegermutterstuhl ein Nest zu bauen ....
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7764
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 21:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
eine Freundin hatte in ihrem Wohnzimmer, wo ihre ratten freilauf hatten, Grünlilien stehen. sozusagen als ungiftige knabberei für zwischendurch. wie Grünlilien für wellis verträglich sind kann ich dir nicht sagen.
die erde in den Grünlilien war auch super zum buddeln für die kleinen. :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6040
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 40
Blüten: 400
hihi, ja man denkt wirklich, es bleibt von den meist gehaltenen Zimmerpflanzen nicht mehr viel übrig wenn man alles potentiell giftiges oder gefährliches ausquartiert hat.
Die verlinkten Seiten sind sehr gut, auch für viele weitere Trick und Tipps. Bei mir im Wohnzimmer stehen z. B. Tradescantien, hauptsächlich die grünen Sorten, Grünlilien und Crassula ovata. Da diese zufällig zu meinen Lieblingspflanzen gehören passt das.

Bei den Grünlilien soll man aber wohl aufpassen wenn sie blühen, die Blüten bzw. die Samen sollen dann doch giftig sein.

Meine Bourkesittiche sind hauptsächlich Flieger und nicht noch zusätzlich Kletterer. Die Pflanzen auf der Fensterbank werden ignoriert, dorthin zu kraxeln ist nichts für sie und zum landen sind ihnen die Blätter zu weich.

Sicherheitshalber, falls sie sich doch einmal verfliegen, stehen die Töpfe in höheren, recht schmalen und schweren Übertöpfen damit sie dann möglichst nicht auch noch an die Erde kommen.

Wellensittiche haben allerdings ein anderes Temperament als meine Bourkes. Ich würde eine oder zwei Pflanzen so stellen, dass sie bequemer als andere zu erreichen sind. Vielleicht lenkt sie das vom Rest ab? Ob das funktioniert kann ich allerdings nicht sagen.

Übrigens, ich finds toll was du dir für Gedanken machst um es beiden, deiner Schwester und den Vögel, schön grün zu machen =D>
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3431
Registriert: Mo 14 Mai, 2007 12:31
Wohnort: Schleswig Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo nochmal, ich hatte leider zwei Tage kein Nettz. Unglaublich, dass es sowas noch gibt. :lol:
Danke Euch für Eure Beiträge.


Danke Wollschweber für die Blumen!

Also bei der Yucca und vor allem beim Zimmerhibiskus konnte ich es kaum glauben, dass die auf der ungiftigen Seite stehen. :!:

Wellis neigen ja auch dazu, zu nagen.....
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7402
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 9:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
Um das zu befriedigen kann man ihnen auch Äste von Obstbäumen (ungespritzt) geben, damit sie die Rinde abpulen können.

Zurück zu Tiere & Tierwelt

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Robuste ungiftige Zimmer-/Topfpflanzen für Terrarium gesucht von TejuAndi, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 38 Antworten

1, 2, 3

38

15435

Di 21 Dez, 2010 21:29

von Green-Team Neuester Beitrag

Suche ungiftige Pflanzen für Papageienvoliere von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 15 Antworten

1, 2

15

13155

Di 01 Nov, 2011 19:35

von Bella variegatum Neuester Beitrag

Giftige oder ungiftige Pflanzen für Babies und Kleinkinder von Tantabiddy, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

17165

Sa 21 Apr, 2012 11:53

von Mara23 Neuester Beitrag

PFLANZEN FÜR NORDFENSTER/ZIMMER von dean-markley, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

18120

Mo 31 Jan, 2011 14:58

von Gast Neuester Beitrag

Pflanzen für mein Zimmer von rohir, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1531

So 20 Jun, 2010 16:07

von Indigogirl Neuester Beitrag

Zimmer Pflanzen - Anthurie von Pumper86, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

751

So 09 Mär, 2014 9:03

von gudrun Neuester Beitrag

Kräuter und Pflanzen - Im Zimmer? von fideli, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

3046

Di 13 Jan, 2015 22:30

von Spiegelkatze Neuester Beitrag

Mittelgrosse Zimmer-Pflanzen von xyzett, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

1254

Sa 10 Feb, 2018 10:34

von Henry2013 Neuester Beitrag

Wilde Pflanzen für Zimmer kultivieren? von Hibiskus, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

5039

Di 30 Mai, 2006 17:03

von Hibiskus Neuester Beitrag

Exotische Pflanzen in dunklem Zimmer? von Waldtroll, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

17132

Mi 03 Okt, 2007 9:13

von Yaksini Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Ungiftige Pflanzen für Zimmer mit Wellensittichen - Tiere & Tierwelt - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ungiftige Pflanzen für Zimmer mit Wellensittichen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der wellensittichen im Preisvergleich noch billiger anbietet.