Suche Kübelpflanzen für dunklen Keller - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Suche Kübelpflanzen für dunklen Keller

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 180
Registriert: Di 06 Nov, 2007 21:32
Wohnort: Oldenburg
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo Pflanzenfreunde!
Ich habe einen dunklen Keller (ca 10-12 Grad) und denke, dass alle Kübelpflanzen, die ihre Blätter im Winter bei Lichtmangel abwerfen können, für solch ein Winterlager geeignet sind. Ich denke an robuste Fuchsien- und Passiflorasorten....
Vielleicht könnt Ihr mir bei der Auswahl helfen, denn ich möchte sehr gern im nächsten Sommer zu meinen vielen immergrünen Kübelpflanzen Blütensträucher stellen. Da ich aber keine Pflanzen für die Mülltonne kaufen mag, so brauche ich Eure Hilfe, ein Sortiment zusammenzustellen, dass in meinem Keller eine Überlebenschance erhält.
Danke
Joringel
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4232
Bilder: 31
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 17:52
Wohnort: zur Zeit auf der Suche
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 19 Dez, 2007 20:36
Hi Joringel,

meine MA überwintert ihre Fuchsien seit JAhrzehnten kühlund dunkel. Das sit nicht optimal, aber es geht. Ab Februar heller stellen und vergeilte Triebe runter.
Fuchsie Bilder und Fotos zu Fuchsie bei Google.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 405
Bilder: 39
Registriert: Mi 03 Jan, 2007 18:00
Wohnort: Varel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 19 Dez, 2007 20:36
Hallo Joringel,

wie wär´s mit Hortensien in Sorten!?

Gruß André
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 19 Dez, 2007 21:09
Dunkel stehen bei mir....Tamarillos, Bananen, letztes Jahr auch Tibouchina, Bouganvillea und Schönmalven :wink:

Theoretisch kannst du alle Pflanzen nehmen, die ihr Laub abwerfen...



Dieses Jahr habe ich gebastelt, bisher sieht es gut aus :wink:

http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... anzenlampe
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2308
Bilder: 8
Registriert: Di 14 Aug, 2007 19:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 19 Dez, 2007 21:46
Mein Nachbar hat seine Brugmansie (Engelstrompete) immer schon seit Jahren im dunklen kühlen Keller. Die lässt da alle Blätter fallen und treibt im Frühjahr immer wieder gut aus.
Viele überwintern die aber auch hell und kühl, wie ich gelesen habe.

Außerdem kannste auch Pelargonien kühl und dunkel überwintern. Ich hab meine auch schon viele Jahre so durchgebracht. Die dürfen nur nicht ganz austrocknen, also etwa ein- bis zweimal ganz wenig gießen in dieser Zeit. Die vergeilten Triebe hab ich immer zurück geschnitten und frisch umgetopft in frische Erde mit Langzeitdünger: eine Wucht! Nur blühen die immer etwas später als die gekauften.
Allerdings gibts auch für Pelargonien sehr viele verschiedene Tipps zur Überwinterung, muß man halt ausprobieren.

Viel Spaß bei der weiteren Suche
Heike
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3431
Bilder: 125
Registriert: Mo 30 Jul, 2007 21:07
Wohnort: Speyer, Klimazone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 19 Dez, 2007 22:58
Hi Joringel

Fuchsie und Kapfuchsie (Phygelius), Granatäpfel, Engelstrompeten, Wandelröschen (Lantana), Feige, Bleiwurz (Plumbago capensis), Bougainvillea glabra, der Korallenstrauch (Erythrina crista-galli) und der Neuseeländer Flachs kann man problemlos im Keller überwintern. Schmucklilien (Agapanthus) so weit ich weiß, kann man auch in den Keller stellen.

Mfg Martin
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2308
Bilder: 8
Registriert: Di 14 Aug, 2007 19:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 19 Dez, 2007 23:29
Hy Martin,

den Agapanthus in den dunklen Keller? Die verlieren doch ihre Blätter nicht, oder? Brauchen die nicht den Winter über Licht? Oder macht das nix, treiben die dann wieder normal aus? :-k
Kann nur zu meinem sagen, daß er immer hell und kühl steht und die Blätter behält.
Aber vielleicht isses da wie mit den vielen anderen Sorten, die man auch auf verschiedene Weise überwintern kann.

Viele Grüße
Heike
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3431
Bilder: 125
Registriert: Mo 30 Jul, 2007 21:07
Wohnort: Speyer, Klimazone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 20 Dez, 2007 0:38
Hallo Munzel

Meine Opa hatte den immer in den dunklen Keller gestellt. Der hat dann zwar blätter verloren aber der ist dann wieder gekommen. Ich selber habe keine Schmucklilie ich weiß es nur dardurch. Er hat sogar ein sehr großen über den Winter draußen gelassen und der hat da sogar minus grade überstanden aber er hat halt alle Blätter verloren. Es gibt auch bedingte winterharte weiße Schmucklilien die hat er auch im Garten stehen und es gibt auch Laubabwerfende Sorten wie ich gerade in diesem Link gelesen habe.

Hier ist noch ein Link zum Thema Schmucklilien.

http://www.hausinfo.ch/home/de/garten/P ... ilien.html

Mfg Martin
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 20 Dez, 2007 12:40
Meine Streli fängt evtl gerade an zu blühen :wink:

Die Seidenpflanze kann man auch dunkel überwintern 8)
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 180
Registriert: Di 06 Nov, 2007 21:32
Wohnort: Oldenburg
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo zusammen!
Vielen Dank für die vielen tollen Hinweise. Gut, dass ich einen dunklen Keller habe. Jetzt kann ich meiner Terrasse im nächsten Sommer mehr Farbe geben.
Noch eine Frage. Kann ich auch Passilora im dunklen Keller einquartieren?
Grüße
Joringel
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3431
Bilder: 125
Registriert: Mo 30 Jul, 2007 21:07
Wohnort: Speyer, Klimazone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Dez, 2007 1:14
Meines Wissens werden Passionsblumen hell überwintert. Aber wenn du dir eine zulegen möchtest, dann kannst du sie auch falls du Platz im Haus hast an einem hellen Platz stellen. Du musst dann nur im Winter mit den Wassergaben vorsichtiger sein. Meine überwintere ich gerade im meinem Schlafzimmer. Da ist es um die 15 - 18° und es geht ihr bis jetzt noch sehr gut. Aber die Temperatur zum überwintern hängt meist von der Art der Passionsblume ab.

Mfg Martin
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1955
Bilder: 3
Registriert: So 09 Dez, 2007 19:53
Wohnort: Bretten 188m. ü. NN
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragSa 22 Dez, 2007 18:50
es gibt auch pasi, die winterhart sind. anscheinend sind es diese welche 5 oder mehr einzelblätter haben. sicher bin ich mir nicht
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 545
Bilder: 18
Registriert: Do 20 Dez, 2007 15:14
Wohnort: Gelnhausen
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDunkler KellerDi 25 Dez, 2007 13:55
Hallo,

du kannst alle Pflanzen die ihre Blätter abwerfen,wie das hier schon gesagt wurde,
dunkel überwintern.Giessen nicht vergessen damit die Wurzeln nicht eintrocknen.
Und im Herbst ohne Blätter einräumen,(schädlingsbefall,Pilze etc.)
möglichst nach dem natürlichen Blattfall weil die Pflanze Nährstoffe aus den Bättern in Äste und Stamm sowie Wurzeln zurückverlagert.


lg
N.S.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 180
Registriert: Di 06 Nov, 2007 21:32
Wohnort: Oldenburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 26 Dez, 2007 19:23
Hallo an alle!

Wenn aber eine Passiflora oder Fuchsie ihr Laub vor dem Kälteeinbruch nicht freiwillig abwirft, darf ich es dann einfach abzupfen?
Gruß
Joringel
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1955
Bilder: 3
Registriert: So 09 Dez, 2007 19:53
Wohnort: Bretten 188m. ü. NN
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragMi 26 Dez, 2007 20:10
hallo

Ich überwintere in meinem dunklen keller eigentlich das, was ich nicht in der wohnung haben möchte. Dieses Jahr ist es meine Aeonium. die ist auch im Keller nachgewachsen, und ohne Licht ja ist diese weiß.
auch meine Datura sind in diesem keller und die blühen dort unten jetzt noch.
meine calla hat auch da unten blüten getrieben.

also Pflanzen vertragen manchmal mehr als man ihnen zumutet.
allerdings muß man vorsichtig sein, wenn man sie wieder hervorholt, selbst im schatten können sie einen sonnenbrand abkriegen.

ich weiß, sie kann einem leid tun
Bilder über Suche Kübelpflanzen für dunklen Keller von Mi 26 Dez, 2007 20:10 Uhr
green 008.jpg
Nächste

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Anzucht im dunklen Keller - welche beleuchtung? von Embi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

5140

Di 29 Jan, 2008 22:08

von orlaya Neuester Beitrag

Zitronen und Co. im dunklen Keller überwintern? (Fotos) von Rayne, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

3539

Mo 01 Feb, 2010 16:30

von Rose23611 Neuester Beitrag

Suche eine Pflanze für den Keller (also sehr wenig Licht) von Elenababe, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 10 Antworten

10

54396

Do 16 Nov, 2006 12:58

von Rosenfreak Neuester Beitrag

Pflanzen für ein dunklen Flur von D-H, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 7 Antworten

7

18875

Mo 26 Feb, 2007 20:04

von knupsel Neuester Beitrag

Die Pflanzen für den dunklen Balkon von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

12066

Di 12 Jun, 2007 14:34

von Frank Neuester Beitrag

Pflanzen für dunklen Raum von rumpleteazer, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 8 Antworten

8

13472

So 06 Apr, 2008 19:07

von RamblingRose Neuester Beitrag

Zamioculcas mit dunklen Flecken... von zamioculcas dunkle Stelle, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

9892

Do 17 Apr, 2008 12:57

von catherine Neuester Beitrag

Kannenpflanze mit dunklen Flecken von MacMac, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

2651

Di 09 Okt, 2012 18:37

von only_eh Neuester Beitrag

WANTED: Pflanze für dunklen Flur von sonni20181, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

4437

Mo 06 Aug, 2007 0:07

von sonni20181 Neuester Beitrag

Glockenblumenbaum mit dunklen Flecken auf den Blättern von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3680

Do 13 Sep, 2007 16:46

von Mel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Suche Kübelpflanzen für dunklen Keller - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Suche Kübelpflanzen für dunklen Keller dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der keller im Preisvergleich noch billiger anbietet.