Benutzer Beitragsliste

15.03.2022 - 07:30 Uhr  · 

#1

Ich würde den nicht fauligen Teil des Stammes abtrennen und die schnittwunde mit aktivkohle desinfizieren.

Dann würde ich versuchen ihn neu zu bewurzeln und ihn im Sommer ab Mitte Ende Mai an einen halbschattig regengeschützten Platz in den Garten stellen.

Und Vorsicht!! Yuccas faulen leicht!
13.03.2022 - 21:17 Uhr  · 

#2

Ich würde etwas tiefer als die gewünschte Höhe schneiden.
Dann sieht man keine abgeschnittenen Äste oben heraus schauen.
Das Loch in der Hecke verwächst sich mit der Zeit.