Samenverkauf = Lizenz??? - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch
aussaatwettbewerb

Samenverkauf = Lizenz???

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Offlineflammable
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSamenverkauf = Lizenz???Di 07 Feb, 2006 18:32
Hallo,
haben in der Berufsschule besprochen das man für viele Pflanzen Lizenzen kaufen muss um sie auszupflanzen und zu kaufen (als Händler).

Nun meine Frage...

Was ist wenn ich auf dem Blumengrossmarkt 1kg Kressesamen (nur zum BSP. kann alles mögliche sein) kaufe, diese in kleine Tüten abpacke, ein Etikett draufklebe (z.B. flammables Kressesamen) und diese Verkaufe???

danke
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1681
Bilder: 5
Registriert: Di 24 Jan, 2006 15:46
Wohnort: Mülheim an der Ruhr, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 10 Feb, 2006 15:25
Naja, dann betreibst Du ja Handel mit den Pflanzen. Ich denke ja mal, daß Du dann auch Gewinn machen willst. Und das mußt Du dann versteuern. Ich würde erstmal einen Gewerbeschein empfehlen, damit Dir da keiner einen Strick drehen kann.
Wie das mit den Lizenzen ist kann ich Dir auch nicht sagen. Bei Exoten könnte ich mir vorstellen, daß man da Lizenzen braucht, aber bei heimischen Pflanzen?
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 523
Bilder: 9
Registriert: Do 10 Feb, 2005 8:19
Wohnort: Bochum
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 16 Feb, 2006 8:40
Hi,

hmmm das mit den Lizenzen kenne ich eigentlich nur bei
Züchtungen oder aber den (Irrsinnigen) Genmanipulierten
Pflanzen. Damit möchten sich die Züchter nur schützen was
ja verständlich ist oder !?
Also es gibt genügend (nur mal bei EBay schauen) die
Samen in großen Mengen günstig kaufen um sie dann
teuer weiter zu verkaufen. Ebenso gibt es viele
von diesen Fantasie Namen mit denen man Pflanzen
wohl besser verkaufen kann (also auch nicht geschützt).
Dann kann ich mir noch vorstellen das bei bedrohten Pflanzen
solche Lizenzen nötig sind.

Gruß Andy

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Samenverkauf = Lizenz??? - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Samenverkauf = Lizenz??? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der lizenz im Preisvergleich noch billiger anbietet.