Projekt Schule Essen 3 - Wir bauen Gewächshäuser und säen... - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch
Gardify – smarter Gärtnern

Projekt Schule Essen 3 - Wir bauen Gewächshäuser und säen...

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Mi 17 Apr, 2013 23:37
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo ,

wir waren wieder emsig :

Diesmal ging es rund um`s Thema: Aussaat

Welche Bedürfnisse an Klima,Substraht ( Nahrung) haben Saatkörner und die daraus entstehenden Sämlinge im Gegensatz zu erwachsenen Pflanzen ?

Das Aussehen der unterschiedlichen Saatkörner ,Pflanztiefe ( Licht/Dunkelkeimer)

Umgang mit "Kokohum" als Alternative zu ökologisch bedenklichen Torfhaltigen Substrahten...

Bau eines Minigewächshauses aus 2 Plastik Salatschälchen ,das nach eigenen kreativen Ideen gestaltet werden sollte- auch um die Mehrfachnutzung zu fördern und nicht nach Erstgebrauch sofort im Müll zu landen.

Ein kleines Zusatz Thema:

GEKAUFTE Bio Petersilie und Bio Schnittlauch wurden vereinzelt und gepflanzt.

Petersilie macht ja bekanntlich oft Zicken beim Keimen und ehe die kids gesätes Schnittlauch beernten können,sind sie bereits im Abitur :wink:

Dieses Geduldspiel sollte den Mini Gärtnern natürlich (noch ! ) nicht zugemutet werden und so kam diese -etwas schnellere Methode- zum Einsatz.

Wir mußten beim Vereinzeln der viel zu dicht stehenden Pflänzchendie Wurzeln verletzten und dann natürlich die Blattmasse reduzieren um das Anwachsen zu erleichtern. So zwickten wir die größeren Blätter ab.Interessanterweise knabberten sämtliche Kinder( die zum Teil nichts Grünes auf dem Essensteller ertragen können ) plötzlich Schnittlauchröhren und Petersilienblätter! Kaum zu glauben ...


DIE GEWÄCHSHÄUSER

waren bei den Kindern der Renner ! Obwohl meine Kollegin und ich wirklich im Akkord Löcher in die Schälchen gebohrt,Handreichungen geleistet und Erklärungen abgegeben haben,kam es anfangs zu einem "Fertigungs Stau ". Süß war,dass wir dann Assistent/innen bekamen .Die kids,die ihr Häuschen bereits zusammen gebaut hatten,gaben ihr Wissen weiter . Andere Kinder waren soooo intensiv mit der Bemalung beschäftigt,dass sie kaum mehr ansprechbar waren...
Wir Betreuerinnen waren von der Kreativität unserer Kinder mal wieder positiv überrascht ! Unglaubliche Ideen - und dazu noch unglaublichere ,erklärende Kommentare \:D/

Keiner hat geknatscht - gezankt oder gestritten ! Und Grund zu Diskussionen hätte es gegeben,da wir nur 7 Permanent Stifte für zig Kinder zur Verfügung hatten.

FÜR DIE AUSSAAT

haben wir Kokohum quellen lassen .Ich hatte dazu heißes Wasser benutzt,was diesen Vorgang so beschleunigte,dass die kids sichtlich beeindruckt waren.Einige dachten sogar,die Erde lebt ...

Nachdem die Minigärtner noch Sand herangeschleppt haben,ging es an das große Vermischen! Nun stand dem Befüllen der Mini Gewächshäuser mehr im Weg !

Nur noch die Qual der Wahl ....Welches Blümchen ? Oder doch lieber Salat ? Dürfen wir auch beides in ein Töpfchen säen?

Sonnenblumen ? Kinder Zitat : " Nein,die passen doch hinterher NICHT mehr in`s Häuschen ! "

Da gab es dann doch noch mal Erklärungsbedarf ...



Ein ganz herzliches " DANKE" ...

Insgesamt sind wir sehr glücklich darüber,wie dieses Projekt läuft und sind dankbar dafür,dass der Förderverein der Haarzopfer Grundschule uns unterstützt,einige Eltern mit Samentütchen oder selbstgesammeltem Saatgut kommen,unserer Catering Service die Salatschälchen gespendet hat und manche Kinder Stauden / Kräuter aus dem heimischen Garten anbieten (*hüstel* Vorsichtshalber würde ich dann aber die Eltern persönlich fragen,ob die Ableger Entnahme okay ist ) und natürlich für die greenen Angebote ,die ich per pn von den lieben Forums Mitglieder bekomme !

Man kann ohne Übertreibung sagen,dass unser Projekt " Topfgärtnern" bisher durchweg auf positive Resonanz stößt und allen Beteiligten sehr viel Spaß bereitet !


Ganz herzlichen Dank für die große Hilfsbereitschaft und

liebe Grüße

von den Minigärtnern und Uli.F.
Bilder über Projekt Schule Essen 3 - Wir bauen Gewächshäuser und säen... von Fr 26 Apr, 2013 22:29 Uhr
IMG_5990.jpg
Petersilie und Schnittlauch Töpfchen werden vereinzelt und liebevoll gepflanzt.

Und direkt verkostet !!!
IMG_5989.jpg
Das waren die gekauften Bio Kräuter vor ihrem Umzug in unsere Betonkübel..
IMG_5957.jpg
Es geht los ...

Die kids holen sich Plastikschälchen...
IMG_5962.jpg
Im Kreise der Kreativen...
IMG_5961.jpg
Wahre Freundschaft ...

.... kann sich auch in gleichen Motiven äußern
IMG_5965.jpg
Jede/r hat andere Vorstellungen...
IMG_5995.jpg
Zu und zu niedlich !
IMG_5981.jpg
Diese Häuschen werden nächste Woche befüllt !
Zuletzt geändert von Uli.F. am Di 30 Apr, 2013 8:38, insgesamt 1-mal geändert.
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Mi 17 Apr, 2013 23:37
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Apr, 2013 23:25
Und weiter geht`s...

Die Töpfchen sind soooo schön geworden,darum möchte ich im Laufe der Zeit gerne noch einige Häuschen vorstellen .Aber ein paar gibt es jetzt noch zu sehen:
Bilder über Projekt Schule Essen 3 - Wir bauen Gewächshäuser und säen... von Fr 26 Apr, 2013 23:25 Uhr
IMG_5997.jpg
Liebevolles Kunstwerk...
IMG_6003.jpg
Träumen unter Palmen...
IMG_6002.jpg
*grins* Gute Laune Pöttchen !
IMG_5973.jpg
Wärend wir noch Sand untergemischt haben...
IMG_5969.jpg
...hatten 3 kids beachtlich schnelle Erfolge :

Komplettbegrünung in 3 Sekunden !

Das linke GH wurde kurzer Hand zum Terrarium umfunktioniert und erlaubte die genaue Betrachtung einer Ameise !!! Darum sind die Löcher auch oben ...
IMG_5983.jpg
Was nehme ich nur ?

Die Schlange der Wartenden am "Saatgut
Buffet " wird immer länger.

Aber jedes Kind sollte in Ruhe auswählen können...
IMG_5998.jpg
Diese Häuschen sind fertig und stehen unter ständiger Beobachtung !
IMG_5971.jpg
In unsere bepflanzten Kübel sind die ersten Nutzinsekten eingezogen

Eine liebe Kollegin hat da etwas nachgeholfen...Herzlichen Dank dafür !
IMG_5978.jpg
Nächste Woche säen wir in spezial Anzuchtöpfe die Sonnenblume:

"Mongolische Riesen" Bei dieser Sorte ist der Name gleichzeitig auch Programm !
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 23:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 27 Apr, 2013 9:37
Ich finde es total schön, wie kreativ doch die Kinder sind. Weiter so, ich drücke allen die Daumen!
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Mi 17 Apr, 2013 23:37
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

die Anzucht in den selbstgestalteten GH ist zu 100 % geglückt ! Zwar haben nicht alle Kinder daran gedacht,jeden Tag zu lüften und zu sprühen - aber meine lieben Kolleginnen haben dann im Notfall den Pflegedienst heimlich übernommen \:D/ und so allen Kindern zu Besitzern kleiner Pflänzchen gemacht. Da es unseren schulischen Rahmen absolut sprengen würde,für jedes Kind ein größeres Gefäß zum Umsetzten der Sämlinge auf zu stellen,durften sie ihr erste Anzucht mit nach Hause nehmen ...Nun berichten sie ,wie ihre Pflänzchen zu Hause wachsen .

Liebe Grüße

die Minigärtner und Uli.F.

Andere Projekte in der Grundschule: http://green-24.de/forum/ftopic92730.ht ... t=#1136909
Bilder über Projekt Schule Essen 3 - Wir bauen Gewächshäuser und säen... von Fr 17 Mai, 2013 22:59 Uhr
IMG_6048.jpg
Langsam wird es leerer auf dem Regal...

Die kids dürfen ihre GH mit den Pflänzchen zu hause weiter pflegen...
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 122
Bilder: 7
Registriert: Mi 21 Mai, 2008 9:21
Wohnort: Landau
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSuperDi 28 Mai, 2013 18:28
=D> so, oder so ähnlich hat es bei mir auch ausgesehen. Hatte auch noch einige Einweck oder grosse Marmeladengläser im Einsatz. Hat alles prima geklappt. Dann waren die Pflänzchen sowei, dass ich sie auch mal tagsüber nach draussen auf die Fensterbank gestellt hab. :-
Dann war da 1 heisser Tag und als ich von der Arbeit kam, waren alle dahin. Da war auch nicht´s mehr zu retten. :evil:
Also dieses Jahr keine Kräuter und keine Tomaten aus eigener Anzucht.

Bin sicher, das kann Euch nicht passieren, die kleinen passen ja sehr gut auf.
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Mi 17 Apr, 2013 23:37
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 11 Jun, 2013 0:00
Hallo Andrea Baum,

oweia ... Die Gefahr der Überhitzung ist natürlich groß !

Aber unsere Mini Gewächshäuser standen schön schattig ,die kids haben aufgepasst - aber meine liebe Kollegin auch :wink: und bei akutem Bedarf nachgegossen.

Liebe Grüße

Uli.F.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43015
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 64
Blüten: 11462
BeitragMo 19 Aug, 2013 15:59
hallo

wie ist es denn weiter gegangen :?:
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Mi 17 Apr, 2013 23:37
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo Rose,

da die Kinder ihre selbstgestalteten Gewächshäuschen ja mit nach Hause nehmen durften ,ist dieses Thema eigentlich für dieses Jahr beendet.

Im nächsten Frühjahr werden wir das aber bestimmt wiederholen - unsere "neuen " Kinder werden bestimmt auch viel Spaß daran haben .

Liebe Grüße

Uli.F

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Projekt Schule Essen 1 - Betreuerin Uli.F. von Green Verein, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 10 Antworten

10

4281

Mo 22 Apr, 2013 20:52

von Uli.F. Neuester Beitrag

Projekt Schule Essen 2 - Duftende Pflanzenspende! von Uli.F., aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 3 Antworten

3

1959

Fr 17 Mai, 2013 21:58

von Uli.F. Neuester Beitrag

alternative Gewächshäuser von Kiroro, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 267 Antworten

1 ... 16, 17, 18

267

73747

Di 25 Jan, 2011 13:55

von Mine99 Neuester Beitrag

Gewächshäuser, Aufbau und Ausstattung von Gast, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 60 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

60

15149

Mi 30 Nov, 2011 23:18

von eisenfee Neuester Beitrag

Gruson Gewächshäuser Magdeburg von heidio9917, aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 1 Antworten

1

1315

Fr 30 Dez, 2011 19:08

von heidio9917 Neuester Beitrag

Neue Gewächshäuser für die Kölner Flora von Green-Team, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 65 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

65

13933

Mo 21 Dez, 2009 19:11

von axelander1995 Neuester Beitrag

eBay Gewächshäuser - TOP oder FLOPP? von stachelbär(e), aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 9 Antworten

9

10537

Mi 05 Jun, 2013 8:11

von Canica Neuester Beitrag

Zeigt her eure Aquarien-Gewächshäuser. von mc86, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 0 Antworten

0

1606

So 03 Jun, 2012 16:36

von mc86 Neuester Beitrag

Pflanzen züchten in der Schule von Limni, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 11 Antworten

11

7466

So 14 Mär, 2010 15:04

von caterpillar Neuester Beitrag

Pflanzenbestimmung in der Schule/ Herbarium von ItsMagic, aus dem Bereich New GREENeration mit 8 Antworten

8

4476

Mi 02 Jul, 2014 14:48

von RexPower Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Projekt Schule Essen 3 - Wir bauen Gewächshäuser und säen... - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Projekt Schule Essen 3 - Wir bauen Gewächshäuser und säen... dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der gewaechshaeuser im Preisvergleich noch billiger anbietet.