Elefantenohr - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 86  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Elefantenohr

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragElefantenohrDo 03 Feb, 2011 19:31
Habe mir eine Elefantenohrknolle gekauft,eingepflanzt und angegossen, hoffendlich nicht zu viel Wasserr. Warte bis die Knolle treibt, weiß jamand wie lange es dauert? :wasserx:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1553
Registriert: Fr 15 Okt, 2010 20:35
Wohnort: Aargau Schweiz USDA 7b
Renommee: 3
Blüten: 30
BeitragDo 03 Feb, 2011 20:22
hallo,
hast du colocasia esculenta?
die knolle braucht viel wärme, hohe zimmertemperatur oder beheizt, so um 22-25°c und wegen fäulnisgefahr kein nasses substrat. leichte feuchte genügt.
die knolle treibt so innerhalb 1-3 wochen aus, macht erst viele wurzeln und wachsen dann die blätter, so kann man das substrat sehr feucht bis nass (mit staunässe) halten.
viel erfolg
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragElefantenohr ( Caladium )Do 03 Feb, 2011 21:36
Danke, ich hoffe die Knolle ist noch nicht zu nass.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1553
Registriert: Fr 15 Okt, 2010 20:35
Wohnort: Aargau Schweiz USDA 7b
Renommee: 3
Blüten: 30
BeitragDo 03 Feb, 2011 22:38
hallo,
wenn du eine caladium hast, nicht nass halten!!!
aber ich hab hier schon mal jemandem geantwortet, der eine caladiumknolle hatte, welche wohl colocasia esculenta ist... es gibt viele pflanzen unter der bezeichnung elefantenohr, es ist desswegen wichtig zu wissen, welche pflanze du hast. kannst du vielleicht ein foto der knolle zeigen, um klarheit zu schaffen?
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 04 Feb, 2011 15:49
Leider nicht mehr möglich, seit fast zwei wochen im großen blumentopf sieht aus wie eine runde sellerieknolle
L.G. Irene
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1553
Registriert: Fr 15 Okt, 2010 20:35
Wohnort: Aargau Schweiz USDA 7b
Renommee: 3
Blüten: 30
BeitragFr 04 Feb, 2011 21:16
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 04 Feb, 2011 23:00
Ich bedanke mich für die informationen, bin jetzt sehr verunsichert was ich für ein gewächs habe, wo ich doch eine pflanze mit riesigen blättern haben wollte,werde wenn sich blätter zeigen wieder melden :zacksx: danke
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 28 Mär, 2011 20:37
Habe mir noch einmal Knollen bestellt, mit einer Einpflanzbeschreibung, und mußte festellen, das ich die erste Knolle verkehrt herum eingepflanzt habe. Ich bin darüber falsch informiert worden. Nach dem umpflanzen sah die Knolle ganz normal aus. Nun hoffe ich das ich alles richtig gemacht habe und warte auf die ersten Triebe.
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 23 Jun, 2011 16:15
Nach fast 6 Wochen zeigte sich der erste Trieb ich war happy und jetzt kann man sagen es ist ein Elefantenohr riesig. Nun meine Frage, wie überwinter ich die Pflanze, fallen die Blätter von alleine ab oder muß ich sie zurückschneiden, wenn ja wie kurz? :?

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Elefantenohr (?) von exoticfan, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 12 Antworten

12

11523

Do 15 Feb, 2007 22:27

von NikkiStylz Neuester Beitrag

Elefantenohr von FrankenGärtla, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

2730

Mo 07 Nov, 2011 16:09

von andi.v.a Neuester Beitrag

Elefantenohr - Pilzbefall? von Katinka, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

3801

Di 16 Aug, 2005 7:34

von Andy Neuester Beitrag

Elefantenohr- Hilfe! von Silvia1979, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

5776

Fr 15 Dez, 2006 20:32

von as206 Neuester Beitrag

Pflanzenbestimmung-Elefantenohr von schneckle678, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 12 Antworten

12

3839

Di 20 Nov, 2007 9:58

von Erni Neuester Beitrag

Samen von Elefantenohr von Toll_kirsche, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1738

Mo 08 Dez, 2008 23:16

von gudrun Neuester Beitrag

Elefantenohr aussäen?? von ive, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 14 Antworten

14

5204

Mi 16 Feb, 2011 13:38

von 8er-moni Neuester Beitrag

Probleme mit Elefantenohr! von Edgar, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

5519

Do 09 Sep, 2010 14:17

von Mel Neuester Beitrag

Elefantenohr Pflege von Andreas@Neumann, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 19 Antworten

1, 2

19

14207

So 21 Aug, 2011 14:13

von Sanni M Neuester Beitrag

Elefantenohr kränkelt von Silberrosa, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

696

Fr 30 Aug, 2019 14:30

von Schokokis Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Elefantenohr - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Elefantenohr dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der elefantenohr im Preisvergleich noch billiger anbietet.