kamelie verfärbt nur junge blätter, tüpfchenförmiger "r - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

kamelie verfärbt nur junge blätter, tüpfchenförmiger "r

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Do 07 Apr, 2011 21:15
Renommee: 0
Blüten: 0
hallo,

die bisherigen threads pasen hier nicht, weil meine kamelie:

seit 2 jahren am selben platz, ohne bewegen, im wintergarten steht

halbschatten, keine direkte sonne, aber helle s/w-seite

auch düngen/gießen wie in den letzten 2 jahren

die blüte (weiß) war ganz normal

sie bekam aber auffallend viele neue blätter

diese, nur diese, bekommen plötzlich "rostflecken" und fallen ab

wer hat eine idee?

thx im voraus
Bilder über kamelie verfärbt nur junge blätter, tüpfchenförmiger "r von Mo 09 Mai, 2011 20:09 Uhr
k-P1080289.JPG
k-P1080290.JPG
k-P1080291.JPG
k-P1080293.JPG
k-P1080292.JPG
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2172
Bilder: 5
Registriert: Mo 17 Jan, 2011 23:34
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Mai, 2011 20:23
Hallo

du solltest sie mal mit einen Eisen haltigen Dünger Düngen (Am besten Azaleen und Rhododendron Dünger) sie seht nämlich unterversorgt aus
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2721
Registriert: Fr 28 Aug, 2009 13:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 10 Mai, 2011 6:11
hallo,
deine Kamelie hat die Blattfleckenkrankheit und Eisenmangel. Alle losen Blätter entfernen und mit einem Fungizid sprühen. Darüber hinaus würde ich sie jetzt in Azaleenerde topfen und mit Rhododendrondünger düngen.
Auf den Blättern deiner Kamelie sieht man Tropfungen. Kamelie nicht mit kalkhaltigem Wasser übergiessen oder besprühen. Besser im Sommer in den warmen Regen stellen, aber so, daß sie bis zur Nacht abtrocknet, falls du sie wieder in den Wintergarten räumst.

Liebe Grüsse

PS: Seramis-Erdgemische können harte Verschleimungen an den Wurzeln hervorrufen und die Wurzeln an der Nährstoffaufnahme behindern. Sie verhungert dann förmlich. Es gibt bei Kamelien aber erfolgreiche Versuche, sie ganz in Seramis zu kultivieren. Dazu muß der Erdballen aber ganz frei von Erde sein. Am ehesten funktioniert es, wenn man Jungpflanzen von Anfang an in Seramis zieht.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2989
Registriert: Di 23 Dez, 2008 2:19
Blog: Blog lesen (9)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 10 Mai, 2011 15:12
Swenja2008 hat geschrieben:PS: Seramis-Erdgemische können harte Verschleimungen an den Wurzeln hervorrufen

hi swenja,
kannst du das nochmal näher erklären? würde mich interessieren
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2721
Registriert: Fr 28 Aug, 2009 13:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 10 Mai, 2011 16:02
hallo angemeldeter Gast,
bzgl. der Verwendung von Seramis scheiden die Geister. Es wird von Seramis selbst empfohlen, den Erdballen in den Topf einzusetzen und mit Seramis aufzufüllen. Es gibt Zimmerpflanzen, bei denen man mit Seramis durchaus gute Gedeiherfolge erziehlen kann. Allerdings nur dann, wenn die Pflanze selbst sich nicht hauptsächlich über feines Faserwurzelwerk versorgt. Dieses entwickelt sich im Seramis leider nicht so gut.
Diese 'Verschleimung' ist eher ein Verschlemmen oder Verschmelzen der Substanzen von Tongranulat, Erdbestandteilen und Torf. Kamelien haben einen sehr dichten Erdballen, in dem diese Substanzen wie in einem Sieb eingelagert werden. Dort verhärten sie sich und schon kann sich die Pflanze nicht mehr optimal versorgen. Der Wurzelballen wird sehr fest.

Hiermit ist nicht die Auflockerung von Erdsubstraten mit Seramis gemeint. Das ist ein ganz anderes Thema.

Im Fall von Kamelien ist Azaleenerde schon die bessere Wahl, finde ich.

Liebe Grüsse
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Do 07 Apr, 2011 21:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 10 Mai, 2011 19:09
servus leute,

danke für die tipps, ich werde mal mit dem rhodo-dünger beginnen und sehen, was sich tut. im gartenfachmarkt haben sie mir auch dazu geraten, waren aber nicht der meinung, dass eine pilzkrankheit vorliegt.

lg, go-green
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1553
Registriert: Fr 15 Okt, 2010 19:35
Wohnort: Aargau Schweiz USDA 7b
Renommee: 3
Blüten: 30
BeitragDi 10 Mai, 2011 21:17
hallo,
wie swenja bereits sagt, würde ich sie auch in rhododendronerde umtopfen, denn ohne dem richtigen substrat helfen da auf dauer keine dünger.
die blattnekrosen könnten kaliummangel sein. auch da hilft erstmal rhododendronerde und rhododendrondünger.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Vogelbeere: Junge Blätter verformt, verfärbt von awehring, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

304

Mi 10 Apr, 2019 21:48

von dnalor Neuester Beitrag

Bonsai Chinesische Ulme - junge Blätter "vertrocknen" von LiVe, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

2425

Fr 30 Sep, 2016 15:35

von Beatty Neuester Beitrag

junge Eiche und Buche zum Bonsai "umwandeln" - wie von Ben, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

31176

Mi 16 Apr, 2008 15:14

von Rentner Neuester Beitrag

"Sonnenschutzbox" fuer junge Pflanzen von metallurgy, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 12 Antworten

12

4937

Fr 16 Jan, 2015 22:55

von Polli Neuester Beitrag

Spindelstrauch - Blätter schwarz verfärbt von dvbabq, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

532

Mo 21 Sep, 2020 14:18

von dnalor Neuester Beitrag

Blätter am Rosenstock sind schwarz verfärbt von korelli2004, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

4447

Mi 19 Aug, 2009 9:23

von Gast Neuester Beitrag

Bananenbaum läst blätter hängen und verfärbt sich von DasUFO, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

10485

Do 02 Aug, 2007 7:31

von Liane Neuester Beitrag

Apfelbaumblüten vertrocknet, neue Blätter gelb verfärbt von hajowo, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

3470

Mo 12 Mai, 2008 11:54

von hajowo Neuester Beitrag

Kamelie - verfärbte blätter von nazareno, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

22859

Mi 28 Feb, 2007 11:10

von Himbeereis Neuester Beitrag

Kamelie verliert Blätter... von munzel, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

31296

Mo 22 Okt, 2007 11:09

von nazareno Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema kamelie verfärbt nur junge blätter, tüpfchenförmiger "r - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu kamelie verfärbt nur junge blätter, tüpfchenförmiger "r dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der tuepfchenfoermiger im Preisvergleich noch billiger anbietet.