Frage zur Schopflilie-Eucomis..!? - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Frage zur Schopflilie-Eucomis..!?

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4981
Bilder: 11
Registriert: Di 04 Aug, 2009 21:09
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 4143
BeitragFrage zur Schopflilie-Eucomis..!?Do 10 Feb, 2011 22:06
Könnt Ihr mir sagen,wann ich die Zwiebeln wieder einbuddeln soll ? :-k

Besteht die Möglichkeit die Zwiebeln im Haus schon etwas vorzuziehen,etwa so wie die Rhizomen der Canna? :-k
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Mo 18 Mai, 2009 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 10 Feb, 2011 22:12
Kannst Du sicher anne ... ich buddel die aber - genauso wie alle anderen Knollen und Rhizome nach den Eisheiligen im Garten ein und die blüht zuverlässig! Sogar letztes Jahr, als es im Mai noch so kalt war, daß ich die erst Mitte Juni raussetzen konnte, hat sie mir den Gefallen getan und noch geblüht :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4981
Bilder: 11
Registriert: Di 04 Aug, 2009 21:09
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 4143
BeitragDo 10 Feb, 2011 22:29
Danke Kerstin,

weiste,ich bin so ungeduldig und sehne so das Frühjahr herbei,dass ich am liebsten schon mit Allem anfangen möchte... :- !

Aber müsste doch eigentlich gehen,das ich sie,vielleicht so im März,
schon in nen Pott geben kann :-k :-k !
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Mo 18 Mai, 2009 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 10 Feb, 2011 23:59
:mrgreen: Wenn Du den Platz dafür hast, klar! Das ist mein größtes Problem, daß die Plätze im Winter alle belegt sind :- ... da ist nichts mit Vorziehen :wink:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6139
Bilder: 5
Registriert: Di 14 Jul, 2009 23:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 137
Blüten: 30230
BeitragFr 11 Feb, 2011 17:37
Moin,

wenn Du in Bremen wohnst, kannst Du sogar mal darüber nachdenken, die Zwiebeln einfach im Garten zu lassen. An einer Stelle mit durchlässiger Erde ca. 12 cm tief gepflanzt und im Winter nur eine etwas dickere Laubschicht drüber und schon klappt das. Hier in Winsen auf unserem Heidesand sind fast alle Eucomis ziemlich winterhart. Man kann ja mal mit einer Zwiebel probieren. Wichtig nur, das sie im Wachstum nicht hungert oder durstet.
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Mo 18 Mai, 2009 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Feb, 2011 18:27
[-( nö - das find ich jetzt echt sowas von unsozial ... bei uns ist Sibirien und Ihr habt's die Toskana gebucht oder was? :-#(


:wink:
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragFr 11 Feb, 2011 18:29
Rousch, rech Diech net aaf. :-##

Wander halt aus in wärmere Gefilde! :-#= :-#= :-#=
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28441
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
BeitragSa 12 Feb, 2011 6:46
In Köln ist sie auch winterhart, ich habe sie schon seit ein paar Jahren ausgepflanzt...;)
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1781
Bilder: 36
Registriert: So 27 Jan, 2008 18:05
Blog: Blog lesen (12)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 7
Blüten: 70
BeitragSa 12 Feb, 2011 8:55
Ich habe meine ganzjährig im Topf und stelle sie im Winter rein.
Hier (Raum Braunschweig) war es in den letzten Wintern ganz schön kalt, sogar ein paar Hyazinthen haben es nicht geschafft.
Aber vielleicht sollte ich sie auch schon mal hoch holen? Ist zwar noch mal Schnee angesagt, aber wenn ich sie geschützt für ein paar Stunden rausstelle??


LG, leines
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4981
Bilder: 11
Registriert: Di 04 Aug, 2009 21:09
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 4143
BeitragSa 12 Feb, 2011 11:12
leines,

Du läßt sie also immer im Pott ? Wann und was schneidest Du denn ab? Du stellst sie dann im Frühjahr wieder raus und fängst an zu gießen ?

Ich hatte nämlich auch schon überlegt,die Zwiebeln in einen Kübel zu stecken :-k
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1781
Bilder: 36
Registriert: So 27 Jan, 2008 18:05
Blog: Blog lesen (12)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 7
Blüten: 70
BeitragSa 12 Feb, 2011 11:41
Laut Anleitung muss man sie im Winter reinholen, also habe ich sie gleich in einen Blumentopf gesteckt. Mit dem Ausbuddeln klappt das bei mir nicht so, ich hab sie dann lieber gleich im Topf.
Im ersten Jahr habe ich sie einziehen lassen und dann die welken Blätter entfernt.
Im vergangenen Jahr hat sie aber recht viel Samen angesetzt, da habe ich sie erst noch gelassen. Ich wollte sie jetzt mal raufholen und die welken Stiele und Blätter entfernen. Da wir aber seit Wochen Wasser im Keller haben und ich nur schwer bis zu meinen Pflanzen durchkomme, hab ich das bisher verschoben.
Bei dem schönen Wetter sollte ich aber doch heute mal runtergehen... :-


LG, leines

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Frage von Alex, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

3703

So 20 Nov, 2005 11:52

von frankenblume Neuester Beitrag

Frage! von Lars, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

3463

Mo 23 Jan, 2006 19:41

von olielch Neuester Beitrag

Frage ??? von jovinni, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2928

Mi 18 Jun, 2008 11:27

von Mel Neuester Beitrag

frage zu ST von wachsy, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 9 Antworten

9

4307

Mo 12 Jan, 2009 23:57

von 8er-moni Neuester Beitrag

Hab da mal ne Frage von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2590

So 18 Okt, 2009 21:05

von Halbjapaner Neuester Beitrag

Frage von moin ich, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1905

Sa 18 Dez, 2010 0:22

von Rose23611 Neuester Beitrag

Frage von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2283

Sa 16 Apr, 2011 12:33

von ralphmitph Neuester Beitrag

Frage !!! von Miss A., aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 7 Antworten

7

2559

Mo 03 Okt, 2011 12:43

von Rose23611 Neuester Beitrag

Frage von Vivien, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1545

So 10 Mär, 2013 18:56

von Vivien Neuester Beitrag

Frage von Lubka1974, aus dem Bereich INFOS ZUM FORUM mit 16 Antworten

1, 2

16

9371

Mi 21 Aug, 2013 0:02

von Toblerone Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: chiistwin und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Frage zur Schopflilie-Eucomis..!? - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Frage zur Schopflilie-Eucomis..!? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der eucomis im Preisvergleich noch billiger anbietet.