Was für eine Gartenpflanze?-Physostegia - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Was für eine Gartenpflanze?-Physostegia

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1814
Bilder: 43
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 16:09
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo noch mal,

ich habe noch eine mir unbekannte Gartenpflanze gefunden. Sie blüht derzeit im Oktober. Was ist das für eine?

Liebe Grüße,
Maja
Bilder über Was für eine Gartenpflanze?-Physostegia von Mi 20 Okt, 2010 17:38 Uhr
oktober2010-010.jpg
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mi 20 Okt, 2010 17:10
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 20 Okt, 2010 17:42
hi das ist vieleicht eine spät blühende Lavendelart ! :-k
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1814
Bilder: 43
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 16:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 20 Okt, 2010 17:43
Hallo,
nein das ist eine Staude, etwa 30-50 cm hoch.
OfflinePre
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 137
Registriert: So 01 Aug, 2010 11:43
Wohnort: Geilenkirchen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 20 Okt, 2010 17:46
hmmm, auf jeden fall ein Lippenblütler,lavendel könnte stimmen, vielleicht Lavendel (Lavandula angustifolia) Fam. Lippenblütler (Lamiaceae)

oder

Feld-Thymian (Thymus pulegioides)
Fam. Lippenblütler (Lamiaceae)

aber glaube das ist doch Lavendel
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4702
Bilder: 4
Registriert: Do 05 Mär, 2009 15:25
Renommee: 0
Blüten: 21977
BeitragMi 20 Okt, 2010 17:51
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1814
Bilder: 43
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 16:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 20 Okt, 2010 17:51
Hallo,
nein es ist 100%tig kein Lavendel. Die Blüten sind viel größer und auch die Pflanze ging bis zum Gartenzaun hoch.
Liebe Grüße,
Maja
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4702
Bilder: 4
Registriert: Do 05 Mär, 2009 15:25
Renommee: 0
Blüten: 21977
BeitragMi 20 Okt, 2010 17:53
das passt auch zur Gelenkblume :grjajaja:
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1814
Bilder: 43
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 16:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 20 Okt, 2010 17:57
Hallo snif,

ich danke dir vielmals. :D Es stimmt. :)

Liebe Grüße,
Maja
OfflinePre
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 137
Registriert: So 01 Aug, 2010 11:43
Wohnort: Geilenkirchen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 20 Okt, 2010 17:58
hmm ok kein Lavendel, aber Physostegia? vergleicht mal die Bilder, http://www.ubcbotanicalgarden.org/potd/ ... iniana.jpg , finde die Blüten schon leicht verschieden.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4702
Bilder: 4
Registriert: Do 05 Mär, 2009 15:25
Renommee: 0
Blüten: 21977
BeitragMi 20 Okt, 2010 19:34
sach ich ja :-#=
Was hat dich überzeugt?
OfflinePre
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 137
Registriert: So 01 Aug, 2010 11:43
Wohnort: Geilenkirchen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 20 Okt, 2010 20:06
eigentlich nichts, ich denke nur das du mehr erfahrung hast als ich. Die Blüte von der Gelenkblume hat im inneren so eine art Maserung die die Blüte auf dem Bild von blumenbiene nicht hat.

Kann mich auch irren, ich bin noch nicht so der experte im bestimmen, obwohl mich sowas total interessiert, ich mache ja grad eine Umschulung zum Gärtner Fachrichtung Garten- und Landschaftsbauer, und bin hier immer auf der suche nach Beiträgen wo es um Pflanzen bestimmen geht, um noch was zu lernen, und freu mich immer total wenn ich die Pflanze schon kenn um die es da geht \:D/ :D
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4702
Bilder: 4
Registriert: Do 05 Mär, 2009 15:25
Renommee: 0
Blüten: 21977
BeitragMi 20 Okt, 2010 20:25
stimmt, von den Tupfen sieht man nicht viel, obwohl man sich ein paar durchscheinende Flecken einreden kann :mrgreen:
Aber ich würd mal behaupten, dass die Zeichnung und Farbe allgemein sehr variabel sein kann :-k


Frohes Lernen und viel Erfolg bei der Umschulung, Pre! :D
OfflinePre
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 137
Registriert: So 01 Aug, 2010 11:43
Wohnort: Geilenkirchen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 21 Okt, 2010 8:14
Vielen dank :D

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Noch eine frage versuche eine Ananas Pflanze wachsen lassen? von olive12, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

6399

Do 07 Jun, 2012 10:52

von kutter81 Neuester Beitrag

Suche eine Rosenart - soll vor eine Mauer - gut wäre rosa von Pandenbach, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

5438

Sa 07 Mai, 2011 22:41

von Tine Neuester Beitrag

Eine Zwiebelblume und eine kleine unbekannte Staude - gelöst von babyblue131313, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

2368

Do 21 Jul, 2011 22:18

von babyblue131313 Neuester Beitrag

Was ist das für eine Musa -> laut kauf eine Siam Ruby... von speedy55, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1517

Do 25 Aug, 2011 23:07

von speedy55 Neuester Beitrag

Gibt es eine legale Hanfpflanze oder eine die ähnlich a von marcl112, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 11 Antworten

11

4932

Mi 03 Okt, 2012 12:04

von erny2006 Neuester Beitrag

Ist das eine Walnußsorte, oder eine unreife Walnuß? von o0Pascal0o, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

10296

So 22 Apr, 2007 2:21

von passifan Neuester Beitrag

Es sollte eine Bougainvillea sein...und ist auch eine! von Karibiknixe, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 24 Antworten

1, 2

24

6420

Sa 25 Aug, 2007 14:50

von Tine Neuester Beitrag

Ist das eine Taglilie? - Nein, aber eine Lilie von MMEB, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 15 Antworten

1, 2

15

7003

Fr 19 Feb, 2010 19:26

von Lapismuc Neuester Beitrag

Suche eine Geschenkidee für eine Orchideen-Freundin von Lady Lai, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

2861

Di 17 Mär, 2009 20:40

von Mel Neuester Beitrag

Was ist das für eine Pflanze i Bohne oder eine Passie? von Libelle :), aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 25 Antworten

1, 2

25

6925

Do 16 Apr, 2009 11:45

von Libelle :) Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Was für eine Gartenpflanze?-Physostegia - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was für eine Gartenpflanze?-Physostegia dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der physostegia im Preisvergleich noch billiger anbietet.