Der Duft des Frühlings ? jetzt zum Greifen nah - Garten & Pflanzen News - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenGarten & Pflanzen News
Gardify – smarter Gärtnern

Der Duft des Frühlings ? jetzt zum Greifen nah

Die aktuelle Tageszeitung und der Ratgeber aus der Garten- und Pflanzenwelt ...
Worum geht es hier: Berichte und Erfahrungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt. News und Ratschläge aus der grünen Redaktion.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 4997
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 19:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 21
Blüten: 1218
Nur noch für kurze Zeit:
Der Duft des Frühlings ? jetzt zum Greifen nah


Man kann sie nicht sehen oder hören und sie lassen sich nur schwer in Worte fassen: Düfte. Sie wecken urplötzlich Erinnerungen oder verändern unsere Stimmung. Trotz ihrer Flüchtigkeit sind Düfte in der Lage, scheinbar vergessene Bilder aus der Kindheit oder aus einem lange zurück liegenden Urlaub wachzurufen. Ein Duft wirkt schon, bevor er von uns bewusst wahrgenommen wird. Diese beeindruckende Fähigkeit ist ein uraltes Erbe aus der Entwicklungsgeschichte des Menschen: Düfte wirken blitzschnell auf das limbische System, das älteste aller Areale des Gehirns. Dort werden sie mit Gefühlen oder Erinnerungen verbunden. Der Geruchssinn hat sich in der Evolution bereits sehr früh entwickelt ? noch vor dem Tastsinn und der Fähigkeit, Hören oder Sehen zu können. Er sicherte schon Einzellern das Überleben, weil sie mit seiner Hilfe zum Beispiel Nahrungsquellen fanden.

Die spannende Welt der Düfte
Manche Düfte wirken anregend oder entspannend, Lavendel hat eine beruhigende Wirkung, erfrischend und belebend sind dagegen Minze und Zitrone. Je nach Stimmungslage oder der Dosierung kann aber auch ein und der selbe Duft ganz unterschiedlich wirken. Die geheime Macht der Düfte macht man sich im Duftmarketing zunutze. Ein angenehmer Duft in den Verkaufsräumen soll dazu beitragen, dass sich die Kunden länger im Geschäft aufhalten und dadurch mehr Kaufbereitschaft zeigen. Eine natürliche Quelle voller Düfte und Überraschungen ist die Pflanzenwelt: Manche Pflanzen wie die Nachtkerze und die Engelstrompete entfalten ihren vollen Duft erst nach Einbruch der Dämmerung bzw. nach Sonnenuntergang. Dann haben sie keine Konkurrenz durch farblich auffallendere Pflanzen beim Wettbewerb um Bestäuber und locken zum Beispiel Nachtfalter an. Einige Pflanzen wie Zitronenmelisse und Thymian verströmen ihren Duft bei Berührung, wenn man die Blätter zwischen den Fingern reibt oder sie leicht streift. Durch den direkten Kontakt werden die feinen Duftdrüsen geöffnet und die darin enthaltenen ätherischen Öle freigesetzt.

Schönheit plus Duft
Viele Blütenpflanzen gehen mit ihrem Duft verschwenderischer um als die Blattdufter. Man braucht nur in ihre Nähe zu kommen, um ihn wahrzunehmen: Rosen, Lilien, Maiglöckchen und Flieder gehören zu den bekanntesten Duftpflanzen, die häufig in Gärten zu finden sind. Bereits im April öffnen Hyazinthen ihre stark duftenden Blüten. Kaum bekannt ist, dass auch andere im Frühling blühende Zwiebelblumen duften, zum Beispiel viele Tulpen und manche Traubenhyazinthen. Diese Zwiebelblumen verschönern nicht nur Gärten, Balkone und Terrassen, sie sind bis in den Mai hinein auch als Schnittblumen erhältlich. Ihr Duft ist schwächer als der der Hyazinthen und wird im Garten kaum wahrgenommen, weil die Pflanzen relativ klein sind. Als Schnittblumen in der Wohnung, zum Beispiel auf dem Frühstückstisch, sind sie der Nase viel näher und verschönern den Start in den Tag.

Einfach der Nase nach
Die vielen Blütenfarben der Zwiebelblumen lassen leicht vergessen, dass manche Frühlingsblüher auch die Nase verwöhnen. Es lohnt sich, bei der Auswahl eines Straußes an den Blüten zu schnuppern und so auf eine besondere Entdeckungsreise zu gehen. Zumeist sind es gefüllt blühende Tulpen, die zart duften wie ?Abba? (rot), ?Angélique? (rosa), ?Monte Carlo? (gelb) und ?Viking? (rot). Die rot blühende Papagei-Tulpe ?Rococo? verströmt ebenfalls einen leichten Duft. Duft und auffallende Schönheit vereinen sich auch in Tulpen wie ?Ad Rem? (orangerot) und ?Prinses Irene? (orange), obwohl sie botanisch zur Gruppe der einfach blühenden Tulpen gehören.
Bilder über Der Duft des Frühlings ? jetzt zum Greifen nah von Mi 11 Apr, 2007 15:26 Uhr
1171.jpg
Die Tulpe hat viele Gesichter: intensive, leuchtende Farben oder zarte Pastelltöne, einfarbige oder mehrfarbige Blüten - manche duften sogar.

Zurück zu Garten & Pflanzen News

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Spinnmilben greifen um sich von guntram, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1957

Di 07 Jul, 2009 2:19

von guntram Neuester Beitrag

Der Geruch des Frühlings ... von feigenblatt, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 22 Antworten

1, 2

22

2943

Mi 16 Apr, 2008 14:38

von Banu Neuester Beitrag

Zwiebelblumen und die Magie des Frühlings von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

2294

Do 01 Mär, 2007 12:10

von Frank Neuester Beitrag

Kleiner Frühlings-Garten von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 1 Antworten

1

11455

So 07 Mär, 2010 14:22

von Avatar Neuester Beitrag

Was ist das für eine Pflanze? Frühlings-Platterbse von Tobi1985, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

462

So 28 Apr, 2013 18:54

von Tobi1985 Neuester Beitrag

Green24 Frühlings-Treffen am 9. und 10. Mai 2015 von Green-Team, aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 40 Antworten

1, 2, 3

40

15239

Mo 11 Mai, 2015 6:32

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Wer kennt die Raupe? :-) Frühlings-Wollafter von daylily, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 2 Antworten

2

849

Sa 06 Jun, 2015 10:44

von daylily Neuester Beitrag

Omphalodes verna - Frühlings-Gedenkemein von Fisch_1, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

418

Di 12 Apr, 2016 12:37

von Fisch_1 Neuester Beitrag

Kennt ihr dieses Blümchen?Frühlings-Plattebse von gunilla, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1018

Mo 04 Jun, 2007 23:36

von gunilla Neuester Beitrag

Green24 Frühlings-Treffen vom 25. bis 26. Mai 2013 in Bochum von Green-Team, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 62 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

62

13588

Mi 29 Mai, 2013 17:25

von stefanie-reptile Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Der Duft des Frühlings ? jetzt zum Greifen nah - Garten & Pflanzen News - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Der Duft des Frühlings ? jetzt zum Greifen nah dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der greifen im Preisvergleich noch billiger anbietet.