Diskussionen über die Fehler der Moderatoren - INFOS ZUM FORUM - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityINFOS ZUM FORUM

Diskussionen über die Fehler der Moderatoren

Regeln, Neuigkeiten zum Forum, HILFE, sowie Kurzinfos für alle unregistrierten User. Und der Prämien-Shop. Bitte lesen.
Worum geht es hier: Regeln, Neuigkeiten zum Forum, HILFE, sowie Kurzinfos für alle unregistrierten User. Und der Prämien-Shop. Bitte lesen...
Um alle Funktionen unserer Foren zu verstehen gibt es hier die Anleitungen und den Support für die wichtigsten Fragen zur Bedienung und Technik.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2723
Bilder: 9
Registriert: Di 15 Jul, 2008 10:17
Wohnort: Berlin
Renommee: 6
Blüten: 60
BeitragSo 18 Jul, 2010 11:53
:shock: Also ich muss auch sagen, dass man gute Beratung und prompt Hilfe bekommt.. :-k
Ich finde schon auch das rosarosae sich ein bischen ungenau ausgedrückt hat. Zudem es in einigen anderen Beiträgen so rüberkommt, als würde sie sich sehr gut auskennen, leider manchmal mit einem etwas komischen Unterton (kommt bei mir so an.. 8-[ )

Jedenfalls machen wir das ja alle nur aus Spaß und der Freude an dem gemeinsamen Hobby-deswegen finde ich es ein bischen kindisch beleidigt zu tun. Scally-meist grüßt ja erstmal der Kommende....?

Vielleicht legen es manche User auch einfach nur ein bischen auf Streit an ??

Egal- ich bin gerne hier und finde das man mit den Usern und den Mods sehr gut zurecht kommt :-#= :knuddelx: :-#:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3895
Registriert: Do 27 Dez, 2007 10:32
Wohnort: Schwaben Zone 7a
Renommee: 6
Blüten: 9385
BeitragSo 18 Jul, 2010 12:42
Es ist schon manchmal schwer, genau das, was man sagen will, auch schriftlich auszudrücken.
So schwarz auf wirkt vieles anders, als eine flapsige Bemerkung im Gespräch.
Aber das ist das Problem haben ALLE Foren
und in allen Foren gibt es immer mal wieder Probleme damit.

Ich bin deshalb froh, dass ich kein Mod bin.....
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42830
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 61
Blüten: 11432
BeitragSo 18 Jul, 2010 12:52
hallo

ich sags auch nochmal, wer meint, das er sich ungerecht behandelt fühlt, kann jederzeit, an einen mod PN schreiben und die dinge klären lassen :!: wenn man nicht mit dem betreffenden mod (mit dem man ein problem hat) schreiben will, kann sich auch an einen anderen wenden, der dann vermittelt :wink:

das selbe gilt auch, wenn ein user, mit einem anderen user nicht klar kommt

was ich persönlich nicht leiden kann, sind andeutungen machen und nicht die dinge klar beim namen nennen, wie soll man was klären, wenn man nicht weiss, was/wer gemeint ist, meine glaskugel ist da leider überfordert :wink:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6039
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 40
Blüten: 400
BeitragSo 18 Jul, 2010 13:08
@Mel

eben :wink: Ihr löscht nichts grundlos :-#)
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 18 Jul, 2010 19:08
:D Liebe Leute, Spinnmilben sind schlichtweg auch Spinnentiere. \:D/
Aber die normalen Spinnen sind mir jederzeit lieber als die winzigen räuberischen Viecher.

Gut das wir jetzt wissen das es die ollen Spinnis (Spinnmilben) sind die ihr und ihren Pflanzen zu schaffen machen. \:D/
Gut das sich immer alles ruhig und sachlich klären läßt.

In diesem Sinne noch einen wunderschönen erholsamen Rest-Sonntag an alle.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 24 Jul, 2010 11:36
Mal kurzer Zwischenstand der ganzen Sache:

Die Pm konnte aufgrund von Softwarefehlern nicht geschickt werden- wir wissen also immer noch nicht was los ist

Ferner sind einige Mods aktuell damit beschäftigt Pm von einer Person zu beantworten, die uns bisher Nazimethoden unterstellt und das wir hier im Forum sozusagen alles falsch machen- eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus!

Ich kann nur sagen, dass ich den letzten Satz in der Pm sehr schön finde, da geht es um Accountlöschung! Steht in de Forenregeln und kann nur von Frank gemacht werden.

Wäre nett, wenn das nicht auch nur leere Versprechungen gewesen wären!
Zuletzt geändert von Mel am Sa 24 Jul, 2010 15:00, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 305
Registriert: Di 10 Jul, 2007 1:03
Wohnort: Bremen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 24 Jul, 2010 12:57
Nazimethoden???
Also ich bin hier schon seit Jahren dabei. Mehr lesend als schreibend weil hier viele Menschen mehr Ahnung haben als ich, und weil ich nur schreibe wenn ich auch was zu sagen habe. Aber Nazimethoden sind mir hier wirklich noch NIE aufgefallen. So eine Bemerkung ist unterste Schublade, beleidigend und nicht nachvollziehbar. Es ist doch klar, dass die Moderatoren den Usern mal auf die Finger klopfen oder Beiträge löschen müssen. Dadurch bleibt dieses große Forum einigermassen übersichtlich und ein höflicher, freundlicher Umgangston gewahrt. Ich kann mir vorstellen, dass es viel Arbeit ist die auch sehr viel Zeit in anspruch nimmt. Und wer meckert sollte es erst mal selber besser machen.

Ich finds toll hier und hoffe, dass es auch in Zukunft so bleibt. Also: weitermachen! :wink:

LG
Comtessa
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 24 Jul, 2010 15:04
Ich musste das eben schreiben, weil mir echt die Hutschnur hoch geht. Ich bin momentan nicht ganz einsatzfähig und ich finde es ist einfach zu viel verlangt, dass sich mehrere ehrenamtliche Mods hier mit einer Person beschäftigen und beleidigen lassen müssen. Ich habe in der letzten Pm an den User schon geschrieben, dass ich nicht weiter diskutieren werden.

Wenn alles hier doof ist, dann sollte man das Forum einfach verlassen!

Ich finde es auch unterste Schublade. Das hier ist auch unsere Freizeit und da müssen wir uns nicht beleidigen lassen =;
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3071
Bilder: 1
Registriert: So 12 Mär, 2006 10:58
Wohnort: Wien/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 24 Jul, 2010 16:54
Nazimethoden :shock: ??

Was ist denn das für eine Aussage?
Na ja, es gibt halt immer wieder welche, die sich über alles beschweren und aufregen müssen. Ich in meinem Fall finde, dass die Moderatoren hier alles klasse machen! Macht weiter so! :D

DAGR :mrgreen: :mrgreen:
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 24 Jul, 2010 17:10
Wer Euch Mods so etwas unterstellt, der sollte mal seinen geistigen Zustand untersuchen lassen! :- O:)
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3740
Bilder: 8
Registriert: Di 30 Dez, 2008 12:40
Wohnort: Waltrop
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 24 Jul, 2010 18:46
:twisted: :shock: :?: :shock: :?: :shock: :?:

Eigentlich wollte ich mich aus diesem ganzen Quatsch raus halten, da ich finde, je mehr dazu geschrieben wird, umso mehr kochen die Emotionen hoch.
Aber jetzt platzt mir doch der Kragen. :twisted: :twisted: :twisted:
Nazimethoden????
Da ist ja wohl der Gipfel!
Ich behaupte einfach mal, die wenigsten User haben am eigenen Leib Nazimehtoden erfahren - schlicht und einfach, weil hier (fast) alle noch viel zu jung sind.
Darum ist es ein Unding, sowas zu unterstellen.
Aber man erreicht schon alleine mit diesem Wort leider eine ungeheure Wirkung.

Was sind eigentlich Nazimethoden?
Umbingen von Menschen? Experimente an lebenden Menschen durchführen? Zwangsarbeit?
Das macht hier mit Sicherheit niemand.

Also sollte dieser User auch bitte nicht von Nazimethoden sprechen.


Sollte damit auf eine Zensur - also das Löschen von Beiträgen, Sperrung von User usw. - abgezielt werden, eine "Zensur" gibt es auch im real Life, bzw. in allen möglichen seriösen Zeitungen.
Da kann man nämlich auch nicht immer schreiben, was man will.
Oder in der Politik. Da spricht mal einer klare Worte und wird dann dafür wochenlang kritisiert und überall auseinandergenommen.
Fehler machen bzw. unzensierte Äußerungen tätigen kann und darf heute im öffentliche Leben niemand mehr, dann ist man sofort weg vom Fenster.


Sorry, das musste jetzt mal raus!
Boahr, ich habe gerade echt soooooooooooo einen Hals..... Immer wieder wird irgendwo auf unsere deutsche Vergangenheit angespielt.....
Sowas regt mich echt auf......



@alle Mods: Ihr macht eine Super-Arbeit! Danke! Weiter so und lasst euch nicht ärgern, deprimieren und unterkriegen!


(Und von mir aus, könnt ihr diesen Bericht auch löschen, wenn er euch zu emotionsgeladen ist, oder ihr sonstwie damit nicht einverstanden seid..... Damit habe ICH überhaupt kein Problem!)
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28245
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 122
Blüten: 58668
BeitragSa 24 Jul, 2010 19:03
Nein, nein, gaaaanz ruhig, so war es jetzt auch nicht...;)

Unser Forum und speziell die Moderation wurde mit dem Buch 'Die Welle' verglichen. In dem Buch macht ein Lehrer ein Experiment mit seinen Schülern um zu zeigen, wie schnell der Mensch dem Faschismus verfallen kann.

Am besten macht ihr euch selbst ein Bild von dem Vorwurf, wenn ihr das Buch noch nicht kennt...: http://www.hackemesser.de/diewelle.html

PS: Die Userin wurde übrigens wegen zu vieler negativer Bewertungen vom Forum gesperrt. Wir werden diese Sperrung nicht aufheben...
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 25 Jul, 2010 7:12
Manchmal lohnt es sich wirklich nicht, sich sowas anzutun #-o

Ich verspreche euch auch, dass wir keinen mobben oder uns unberechtigt über jemanden her fallen. Es ist dann (wenn irgendwas öffentlich geschrieben wird) immer vorher schon was unternommen worden- unsererseits.

Ich verstehe einige, dass sie dann meinen User verteidigen zu müssen. Aber ihr kennt nur die Seite hier und nicht die andere. Wenn wir wirklich so schrecklich wären, dann hätten wir nicht so viele User, die zufrieden sind.

So eine Person hatten wir schon lange nicht mehr im Forum! Ich sehe es auch überhaupt nicht länger ein, sich mit sowas zu beschäftigen und sich beleidigen zu lassen. Irgendwann ist Schluß! Sie wollte ja eh gesperrt werden! Besser ist das! :mrgreen:

Was mich noch etwas wurmt ist, dass hier über die Mods gemeckert wurde und wir nicht wissen warum! Hat einen faden Beigeschmack nach dem Motto: Das sitze ich aus und die fragen dann nicht mehr nach! Wenn ihr was zu Meckern habt, dann macht das doch einfach! So ist das inkonsequent und hilft keinem weiter!
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7754
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 21:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
BeitragSo 25 Jul, 2010 10:46
ach mel tu`dich mal net ärgern und ihr anderen motz :mrgreen: auch nicht! die allerallermeisten hier sind doch zufrieden mit eurer arbeit.
auch von mir mal hut ab vor eurer leistung, meins wär das nicht.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6336
Bilder: 168
Registriert: Di 01 Jul, 2008 9:15
Wohnort: Thüringen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 25 Jul, 2010 12:41
Da schließe ich mich an. :D
Und ich denke, am meisten straft man solche User, indem man sie nicht mehr erwähnt. Die sind dann einfa ch weg. keiner redet mehr über sie--vergessen, gabs nie--wie war doch gleich der Name ?? Von wem??? keine Ahnung. :wink:
Keine müder Zeile und keine freie Zeit mehr investieren.
Das schreibt sich freilich leicht. Aber ich glaub, damit straft man am ehesten, wenn solche Leute keine Beachtung und Resonanz finden.

Schönen Sonntag noch.

LG Jura
Vorherige

Zurück zu INFOS ZUM FORUM

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Diskussionen und Erfahrungen mit dem Lechuza-System von stefanie-reptile, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 586 Antworten

1 ... 38, 39, 40

586

223473

Fr 13 Sep, 2019 18:37

von Zwergenmaeuse Neuester Beitrag

Frage an die Moderatoren von Saar_Sternchen, aus dem Bereich INFOS ZUM FORUM mit 27 Antworten

1, 2

27

7420

So 30 Aug, 2009 20:24

von kaktussnake Neuester Beitrag

Chat - Moderatoren von Frank, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 51 Antworten

1, 2, 3, 4

51

11379

Mo 17 Dez, 2007 21:13

von Sporti Neuester Beitrag

Wie erreiche ich die Moderatoren? von Scrooge, aus dem Bereich INFOS ZUM FORUM mit 14 Antworten

14

6024

Sa 24 Nov, 2012 14:12

von Rose23611 Neuester Beitrag

Frage an die Moderatoren von meyim, aus dem Bereich INFOS ZUM FORUM mit 285 Antworten

1 ... 18, 19, 20

285

51052

Fr 02 Mär, 2018 12:06

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Allgemeiner Fehler von Munchy, aus dem Bereich INFOS ZUM FORUM mit 10 Antworten

10

3425

Sa 06 Mär, 2010 23:15

von Senara Neuester Beitrag

Wo liegt der Fehler? von Greennewby, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

607

So 02 Jun, 2019 12:55

von werteargt43 Neuester Beitrag

Liste der Moderatoren, Chatmoderatoren & Co. von Mara23, aus dem Bereich INFOS ZUM FORUM mit 0 Antworten

0

9893

Sa 26 Jul, 2008 16:03

von Mara23 Neuester Beitrag

Mobbing durch Moderatoren von Sloeschke, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 54 Antworten

1, 2, 3, 4

54

7831

So 04 Jan, 2009 11:06

von Mel Neuester Beitrag

Fehler bei der Umtopfung unterlaufen von Gaëlle, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

1237

Di 04 Aug, 2009 12:42

von Gaëlle Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Diskussionen über die Fehler der Moderatoren - INFOS ZUM FORUM - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Diskussionen über die Fehler der Moderatoren dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der moderatoren im Preisvergleich noch billiger anbietet.