Bitte Entscheidungshilfe........ - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Bitte Entscheidungshilfe........

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Offlinecat
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2424
Bilder: 12
Registriert: Do 06 Okt, 2005 7:15
Wohnort: Neuhaus/Pegn.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragBitte Entscheidungshilfe........Fr 30 Mär, 2007 21:08
hallo zusammen,
ich kann mich nicht entscheiden :cry: ich hab' so ein "problemkind/platz" und seit 2 wochen patrolliere ich mittags immer mal wieder durch den baumarkt, checke pflanze, wälze hefte und stelle zusammen, verwerfe wieder und dann wieder von vorne......

"aufgabenstellung" ist: bodendecker finden, die ne "fiese stelle" dicht machen ...... möglichst pflegeleicht :wink:
ich habe ein "enseble" - naja sagen wir mal lieber über jahre gewachsene "pflanzeninsel" ca. 1 m tief im grundstück (vom gehweg aus gesehen) und praktisch an der rechten grundstücksgrenze (auch wieder so ca. nen meter weg) durchmesser ca. 5 m und bestehend aus weissdornen, schlehen und haselnuss - sind von jeder sorte 2 - 3 stück, das ganze ist schon ich weiss nicht wie alt und die bekloppten bauarbeiter hatten ihren ganzen dreck darunter geschmissen, den wir jetzt endlich mal rausgeholt haben und wir haben jetzt im frühling alles kräftigst !!!!! ausgeschnitten (manno war da viel totes holz drin :roll: ) und auch etwas in der höhe begrenzt (ist immer noch so ca. 3 - 4 m hoch). lage ist nordwesten, kriegt also ab nachmittag bis in den abend hin sonne ab, allerdings nicht übermäßig viel im unteren bereich, weil die gehölze ja kräftigst schattieren. so wirklich toll ist der boden auch nicht (halt schwerer lehmboden) und ich will ihn auch nicht groß austauschen.

diese "tote fläche" wollte ich jetzt - möglichst schnell mit bodendeckern schließen - nur ich kann mich einfach nicht entschließen mit was :? es sollten
- schon verschiedene, sich ergänzende sein
- superschnell wuchern, damit das ganze ratzfatz zu ist
- natürlich pflegeleicht :wink:
- und wenn dann z.b. im zeitigen frühjahr vielleicht noch was blüht.........
wäre das super.

ideen?????

vielen dank schon mal

lg cat
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 93
Registriert: So 04 Feb, 2007 14:36
Wohnort: Nordbayern
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 30 Mär, 2007 21:50
Hallo Cat,
wenn du was wüst wucherndes willst, nimm Efeu (Hedera helix), doch das kann sich zur Plage entwickeln.
Wenn es nicht so schnell zu wachsen braucht, wäre Immergrün (Vinca minor, schöne blaue Blüten im Frühjahr, du kannst auch ein Stück mit Vinca major machen, doch die frieren bei dir wahrscheinlich jeden 2ten Winter zurück., treiben aber wieder aus) und Johanniskraut (Hypericum calycinum , grosse gelbe Blüten, treibt Ausläufer und verträgt auch Schatten und Trockenheit, Höhe etwa 40 cm) eine Möglichkeit. Wenn du Hypericum pflanzen willst, nimm unbedingt H. calycinum (die anderen Hypericumarten brauchen Sonne und vertragen allenfalls sehr leichten Schatten) und pflanze im Frühjahr, damit sie bis zum Winter gut eingewurzelt sind (im Herbst gepflanzte erfrieren meist, im Frühjahr gepflanzte sind frosthart).
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 31 Mär, 2007 6:45
Hallo,
mir fällt da auch das Immergrün ein, oder chineschischer Bleiwurz blüt im Herbst blau und wird
ca. 15 cm hoch.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 31 Mär, 2007 6:46
Hallo cat!

Das hier wächst auch wie verrückt:

http://www.diplomlandespfleger.de/pachy ... nalis.html
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 31 Mär, 2007 6:54
melsk hat geschrieben:Hallo cat!

Das hier wächst auch wie verrückt:

http://www.diplomlandespfleger.de/pachy ... nalis.html


Das stimmt, und die Schnecken hält es auch fern.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3811
Bilder: 27
Registriert: Sa 18 Jun, 2005 10:56
Wohnort: stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 31 Mär, 2007 7:19
praktisch unverwüstlich & relativ trittfest (inzwischen mit sehr schönen sorten vertreten) ist als bodendecker für schattige bereiche symphytum, grandiflorum- & officinalesorten, da gibt's richtig tolle, die du auch kombiniert pflanzen kannst, z.b. ein blaues symphytum mit einem roten symphytum, oder hammer ist auch die sorte hidcote blue, die im verlauf die farbe von rötlich bis hellblau wechslt. bienen & hummeln fahren auf die frühblüher total ab.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 703
Bilder: 115
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 9:42
Wohnort: Zone 8
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 31 Mär, 2007 23:06
Ich hätte da Vinca minor anzubieten!
Das ist immergrün und blüht im Frühjahr bis in den Sommer wunderschön violett!

http://gaertnerblog.de/blog/index.php?tag=vinca-minor

Hab es auch in meinen Balkonkästen und muss es ständig zurückschneiden, weil es sich stark verbreitert. Aber sieht wunderschön aus!

LG Betty
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1044
Bilder: 38
Registriert: Sa 04 Nov, 2006 19:43
Wohnort: NRW - Alfter (Rheinprovinz)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 01 Apr, 2007 18:23
Na ja - Farbe ist auch Ansichtssache.

Dabei kann man wählen zwischen - Vinca minor - blau; - Vinca m. rubra - purpurrot; - Vinca m. alba - weiß.

In diesem Sinne:

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Drückt mir bitte bitte alle die Daumen :) von Saoirse, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 22 Antworten

1, 2

22

4681

So 26 Aug, 2007 17:30

von Saoirse Neuester Beitrag

wie werde ich die Schss Spinnmilben los???? bitte bitte um H von das Urvich, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3518

Fr 30 Jan, 2009 11:23

von Roadrunner Neuester Beitrag

und was bitte ist das?? von frankyl1702, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1663

Sa 18 Aug, 2007 15:27

von frankyl1702 Neuester Beitrag

Was bitte ist ein von Mel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 66 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

66

13821

Di 29 Jul, 2008 16:38

von Mel Neuester Beitrag

Bitte Bitte von Tati, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

2093

Mo 23 Jun, 2008 10:48

von Pekari Neuester Beitrag

ID bitte von Joanna80, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

703

Fr 08 Aug, 2014 19:09

von Joanna80 Neuester Beitrag

Was ist das bitte? von Ulrike123, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

1349

Fr 17 Mai, 2019 22:41

von Kaa Neuester Beitrag

Felsjasmin - was ist das bitte?? von 8er-moni, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1474

Do 29 Mär, 2007 11:50

von Roadrunner Neuester Beitrag

Bitte helft mir... von Fl4me, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

2216

Fr 30 Mär, 2007 18:44

von Mel Neuester Beitrag

Bitte um Sukkulentenbestimmung von Vergissmeinnicht, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 24 Antworten

1, 2

24

7158

Sa 25 Aug, 2007 6:06

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Beachte auch zum Thema Bitte Entscheidungshilfe........ - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Bitte Entscheidungshilfe........ dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der entscheidungshilfe im Preisvergleich noch billiger anbietet.