Rosen-Shop bzw. wo Rosen kaufen`? - Tipps & Tricks - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTipps & Tricks

Rosen-Shop bzw. wo Rosen kaufen`?

Die Probleme mit Natur und Technik. Wie klappt´s denn eigentlich mit ...
Worum geht es hier: Tipps & Tricks für Haus & Garten...
Hilfe und Beispiele für die alltäglichen Projekte und kleinen und großen Probleme mit der Natur und Technik.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 80
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 21:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRosen-Shop bzw. wo Rosen kaufen`?Di 23 Mär, 2010 18:12
Meine Mutter besitzt schon seit Ewigkeiten eine Gloria Dei, leider blüht sie nicht mehr so toll wie früher ( Alter, Boden, Schädlinge, kA ). Nun möchte ich ihr mal ne neue schenken und wollte deshalb mal bei euch fragen ob ihr gute, günstige "Rosenhändler" kennt. Sprich wo kann ich eine Gloria Dei bekommen ( google schon bemüht da gibts ja einige Händler ) und auf was sollte ich dabei achten ( Wurzelnackt, ..? )?

Danke für eure Hilfe!
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23540
Bilder: 22
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Geschlecht: weiblich
Renommee: 91
Blüten: 49415
BeitragDi 23 Mär, 2010 18:43
Schau mal hier,

http://green-24.de/forum/ftopic31185.html#382258

da sind auch Rosenhändler dabei :wink:

Ich denke aber, du weißt, daß an die gleiche Stelle, wo eine Rose stand, man keine zweite pflanzen sollte
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 420
Bilder: 11
Registriert: Di 31 Mär, 2009 17:17
Wohnort: Tirol
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 24 Mär, 2010 12:16
wieso darf man das nicht ? Das interessiert mich jetzt :oops:
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4232
Bilder: 31
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 17:52
Wohnort: zur Zeit auf der Suche
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 24 Mär, 2010 13:22
:wink: weil sich im Boden Krankheiten wie Sternrußtau und Mehltau halten, die die Neue dann befallen. Es ist besser, zu warten.

ach ja:

www.naturwuchs.de

www.rosen-jensen.de/rosengarten.htm
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6127
Bilder: 5
Registriert: Di 14 Jul, 2009 23:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 136
Blüten: 30220
BeitragMi 24 Mär, 2010 20:02
Moin,

es sind nicht Sternruß- und Mehltau, diese Pilze fliegen über Sporen sowieso zu, auch auf nicht rosenmüden Böden. Es sind eher die Wurzelausscheidungen/Stoffwechselprodukte (sie stehen sprichwörtlich im eigenen Mist :mrgreen: ) der Pflanze und oft auch kleine Wurzelschädlinge wie z.B. Wurzelälchen/Fadenwürmer. Die Bodenmüdigkeit ist aber ein recht komplexer "Schaden" und hat viele Ursachen, tritt aber eigentlich gravierend nur bei Rosengewächsen auf, Spireen, Apfel, Birne, Kirschen, Pflaumen usw., alles Pflanzen die nicht wieder auf einen, von der eigenen Art "vorbelasteten" Boden gepflanzt werden sollten/können. Selbst ein Brachliegen von 20 Jahren hat in Versuchen nicht geholfen, die Bodenmüdigkeit abzubauen, es hilft nur ein Standortwechsel. Ein Bodenaustausch hilft auch nicht wirklich weiter, da die Wurzeln doch ein sehr großes Erdvolumen durchziehen. Guten Erfolg hat man im professionellen Gartenbau nur mit dem Dämpfen (der Boden wird mit heissem Wasserdampf durchgekocht) der geschädigten Böden.
Im Privatgarten kann man einer Bodenmüdigkeit ganz gut vorbeugen, wenn man die Pflanze nicht als Monokultur pflanzt (was bei Rosen gerne geschieht), sondern ihr artfremde Nachbarn gibt, die mit den Ausscheidungen was anfangen können, also sie mit Stauden, Zwiebelpflanzen, Einjährigen und anderen Gehölzen kombiniert.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 420
Bilder: 11
Registriert: Di 31 Mär, 2009 17:17
Wohnort: Tirol
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 24 Mär, 2010 20:09
Dankeschön, für die ausführliche Antwort, hab wieder was dazu gelernt :mrgreen:

Zurück zu Tipps & Tricks

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Rosen online kaufen? von BenJ, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 10 Antworten

10

5709

Di 06 Mär, 2018 14:41

von Dario Neuester Beitrag

Welche Pflanzen aus dem Shop kaufen? von NeZe, aus dem Bereich New GREENeration mit 3 Antworten

3

1355

So 24 Apr, 2011 13:42

von Scrooge Neuester Beitrag

Rosen von hexe, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

3279

Fr 03 Mär, 2006 19:21

von olielch Neuester Beitrag

Rosen von Harry, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

3279

Mo 10 Apr, 2006 15:58

von Rosenfreak Neuester Beitrag

Rosen von magiccat, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 10 Antworten

10

6141

So 09 Jul, 2006 12:25

von mariposa632 Neuester Beitrag

Rosen von schnecke01, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1314

Do 10 Sep, 2009 20:37

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Rosen von Weide, aus dem Bereich New GREENeration mit 12 Antworten

12

5126

So 30 Jan, 2011 14:23

von Weide Neuester Beitrag

Rosen von T@urus, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

2448

Fr 23 Sep, 2011 20:01

von T@urus Neuester Beitrag

Rosen von Biggi40, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1140

Do 21 Feb, 2013 14:22

von daylily Neuester Beitrag

Staub auf den Rosen von kampfkaetzchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

6476

Do 24 Mär, 2005 16:46

von Frank Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Rosen-Shop bzw. wo Rosen kaufen`? - Tipps & Tricks - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Rosen-Shop bzw. wo Rosen kaufen`? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der rosen im Preisvergleich noch billiger anbietet.