yams aus asia shop - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

yams aus asia shop

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 437
Registriert: Mi 08 Mär, 2006 18:48
Wohnort: 63477 maintal
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragyams aus asia shopDi 21 Mär, 2006 19:07
hallo! habe gestern eine knolle ( 2,5 kg!!!) yams in einem asia shop gekauft, und ebenso taro....habe das taro so eingepflant, aber da die yams knolle schon nicht mehr so taufrisch aussah habe ich sie seit gestern abend im wassereimer stehen....hat jemand erfahrungen, ob da etwas rauskommen kann? habe mir gedacht sie zu wässern kann nicht schaden, oder? bin für jeden tip dankbar....nico
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 21 Mär, 2006 19:19
Ich habe nicht allzuviel gefunden (suche aber noch..)

Aber vielleicht ist das auch schon interessant?

http://www.diplom-biologe.de/quelle/inhalt.php?id=7

LG
melsk
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1181
Bilder: 16
Registriert: Sa 24 Sep, 2005 19:08
Wohnort: Reichshof (USDA Zone 8)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 21 Mär, 2006 19:22
Caudexpflanzen kommen in verschiedenen Pflanzengattungen vor, und viele besitzen interessante und beinahe skulpturelle Formen, die ihnen den exklusiven Charakter verleihen. Auf der ganzen Welt sind Caudexpflanzen ein Sammlerobjekt für Botaniker und Pflanzenliebhaber.

PFLEGELEICHT
Verträgt Austrocknen
Verträgt Halbschatten

Standort:
Zieht einen hellen Standort vor, verträgt aber auch Halbschatten. Gedeiht bei Temperaturen von 15 bis 30°C.

Pflege:
Die Yamswurzel ist eine dankbare und widerstandsfähige Pflanze, die zwischen dem Gießen auch austrocknen darf. In der Wachstumsphase dem Gießwasser eventuell etwas Dünger zugeben. Die langen Triebe eignen sich zum Aufbinden am Spalier oder Bügel. Bei zu starkem Wachstum den obersten Trieb einfach auf die gewünschte Länge zurückschneiden.

Falls die Blätter vergilben oder abfallen, liegt dies wahrscheinlich an zu schwachem Lichteinfall oder zu niedriger Temperatur, so dass die Pflanze in ihren Ruhezustand fällt. Im Ruhezustand muss das Gießen ganz eingestellt werden. Erst wenn die Pflanze neu austreibt, kann schrittweise wieder mit dem Gießen begonnen werden. Wenn die Klimabedingungen das ganze Jahr über günstig sind, fällt die Pflanze nicht in den Ruhezustand.


Quelle http://www.feldborg.com/pasningfrm_15_tysk.html

Am besten gibst du sie zuerst in ein Gemisch aus Kokohum und Perlite (1:1). Du solltest für Bodenwärme sorgen, dann geht es schneller. Aber auch mit Bodenwärme kann es u.U. mehrere Wochen oder Monate dauern, bis sich was zeigt. Doch dann wächst die Pflanze sehr schnell und du solltest sie auch in eine gut gedüngte Erde in einem großen Topf oder Eimer pflanzen. Eine hohe Lf ist von Vorteil, am besten hältst du die Pflanze im GH. Aber auch Freilandkultur ist möglich, der Pflanze schaden auch niedrige Temperaturen (ca.5 Grad) nicht. Viel Licht ist auch nötig. Wachsen tut der Bulbenyam wie Unkraut. Erst gegen Ende der Wachstumsperiode bildet er Achselknollen aus. Auch im Boden entsteht dann eine große Knolle, die man nach dem Absterben der oberirdischen Teile trocken und warm sowie dunkel aufbewahrt und gegen Weihnachten wieder frisch eintopft

Gruß Shrek
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 437
Registriert: Mi 08 Mär, 2006 18:48
Wohnort: 63477 maintal
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragdankeDi 21 Mär, 2006 19:47
die adresse von diplombiologe habe ich auch schon angesehen....
habe keine ahnung um welche art von yams es sich handet! einen caudex (ist doch wie ein schildkrötenpanzer?) hat sie nicht. ist wie eine riesige kartoffel......
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1181
Bilder: 16
Registriert: Sa 24 Sep, 2005 19:08
Wohnort: Reichshof (USDA Zone 8)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 21 Mär, 2006 19:58
Gattung: Dioscorea (Yamswurzel)
Familie: Dioscoreaceae (Schmerwurzgewächse)
Man kann die Arten der Gattung Dioscorea grundsätzlich in 2 verschiedene Typen unterteilen: Die knollenbildenen tropischen Arten und die caudicesbildenen subtropischen Arten. Die tropischen Arten (z.B. D.bulbifera, D.dregeana, D. rotundata) bilden unterirdische Knollen aus, die nach dem Neuaustrieb nach der Trockenperiode absterben. In der Wachstumsphase wird dann eine neue, meist größere Knolle gebildet. Diese Arten sollte man in ein torfreiches, gut mit Langzeitdünger versehenes Subtrat topfen. Ein hoher Anteil an Perlite und Kokosfasersubtrat verbessert die Erde zusätzlich. Die Pflanzen wollen einen sonnigen, aber vor praller Mittagssonne (im Sommer) geschützten Standort Die subtropischen Arten (z.B. D.elephantipes, D.mexicana, D. sylvatica) bilden in der Natur unterirdische Caudices aus, die in Kultur jedoch oberirdisch gepflanzt werden. Diese Arten verlangen ein durchlässiges, mineralisches Substrat, wie z.B. Kakteenerde, versetzt mit groben Sand und Perlite. Das Substrat sollte nicht vorgedüngt werden. Ein vollsonniger, warmer und vor Regen geschützter Standort ist vonnöten. Auch pralle Mittagssonne schadet nicht. Die Temperatur kann bis auf 35 Grad ansteigen, sie sollte jedoch nicht unter 10 Grad sinken (auch in der Nacht nicht). Gegossen wird nur sporadisch und wenig

Quelle http://www.exoteninfo.com/index.php?smid=1&page=plantinfo.php&plantid=26

gruß Shrek
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 437
Registriert: Mi 08 Mär, 2006 18:48
Wohnort: 63477 maintal
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragdankeschön!!!Di 21 Mär, 2006 20:01
na dann werde ich sie morgen mal eintopfen, denke es ist eher die tropische art! werde berichten, ob sie austreibt..... nochmal danke
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1181
Bilder: 16
Registriert: Sa 24 Sep, 2005 19:08
Wohnort: Reichshof (USDA Zone 8)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 21 Mär, 2006 20:17
achso Solina: Yams (Dioscorea villosa) ist nicht dasselbe wie Süsskartoffel(Ipomoea batatas)! Sind zwei völlig verschieden Pflanzen(-gattungen) und werden auch traditionell ganz anders behandelt dann gehe ich mal davon aus du hast die süßkartoffel öhm also fürn topf wohl eher nich das geeignete aber soweit ich gefunden hab solls in normaler gartenerde hier auch bei uns was mit der ernte werden ist eine einjährige pflanze ganz normal wie kartoffeln pflanzen

Gruß Shrek
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 437
Registriert: Mi 08 Mär, 2006 18:48
Wohnort: 63477 maintal
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1181
Bilder: 16
Registriert: Sa 24 Sep, 2005 19:08
Wohnort: Reichshof (USDA Zone 8)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 21 Mär, 2006 22:00
da bin ich überfragt ... also zu yams hab ich nur das gefunden vlt kann dir frank da weiter helfen

gruß Shrek
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 437
Registriert: Mi 08 Mär, 2006 18:48
Wohnort: 63477 maintal
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragyams gefunden?Do 23 Mär, 2006 18:59
hi shrek!
schau doch mal zu diesem link.....meiner meinung nach, sieht das doch sehr nach meiner "knolle" aus, oder?
http://cgi-host.uni-marburg.de/~omspezb ... =&familie=
tschüß nico
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 23 Mär, 2006 19:02
Am besten testen!

ich glaube schon, die sieht echt so aus! :roll:

Viel Erfolg
wünscht melsk
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 437
Registriert: Mi 08 Mär, 2006 18:48
Wohnort: 63477 maintal
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitraghuhu!Do 23 Mär, 2006 19:13
so, nun ist sie im kübel......habe folie drüber gespannt....werde sie nachher noch in luftpolsterfolie einwickeln. bei der größe muß sie halt auch jetzt schon ´draußen stehen............drückt die daumen, das nicht mehr nachtfrost gibt!!!!! melde mich sobald sich etwas zeigt ;o)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 437
Registriert: Mi 08 Mär, 2006 18:48
Wohnort: 63477 maintal
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragnoch immer nichtsDi 04 Apr, 2006 21:22
hi! wie lange dauert das denn so???? :cry:
bin nicht die geduldigste............tut sich überhaupt und gar nichts!!! :x

hat jemand erfahrungswerte?
danke nico

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Taro aus dem Asia Shop von Amorphophallus, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 0 Antworten

0

818

Mi 04 Apr, 2018 11:04

von Amorphophallus Neuester Beitrag

Dioscorea bulbifera - Yams - Yamswurzeln - Dioscoreaceae von Frank, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

5950

Di 24 Jul, 2007 8:45

von Frank Neuester Beitrag

Asia Salate bitter von dorota, aus dem Bereich Kochen & Backen & Rezepte mit 1 Antworten

1

6092

Do 17 Mai, 2007 18:38

von Yaksini Neuester Beitrag

Frucht aus Asia-Markt von Trocknerflusen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1373

Mi 25 Mai, 2011 23:51

von Trocknerflusen Neuester Beitrag

Unbekannte Frucht aus Asia-Markt- Chrysophyllum cainito von Trocknerflusen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 18 Antworten

1, 2

18

4822

Fr 25 Mär, 2011 14:12

von Mara23 Neuester Beitrag

Shop von Nicole82, aus dem Bereich Shop & Versand & Prämien mit 5 Antworten

5

7080

Do 08 Mär, 2007 20:35

von littel cat Neuester Beitrag

Der Prämien Shop von GREEN24-Club, aus dem Bereich Shop & Versand & Prämien mit 523 Antworten

1 ... 33, 34, 35

523

272913

Mi 11 Mai, 2016 6:36

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Green 24 shop.......... von Yaksini, aus dem Bereich Shop & Versand & Prämien mit 10 Antworten

10

8343

Fr 08 Jun, 2007 7:00

von Yaksini Neuester Beitrag

Gewächhaus aus dem Shop von Chiva, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 4 Antworten

4

6758

So 27 Jul, 2008 11:44

von Chiva Neuester Beitrag

Samen im Shop von Fabi23, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 17 Antworten

1, 2

17

13298

Mo 29 Sep, 2008 14:54

von Kampfkater01 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema yams aus asia shop - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu yams aus asia shop dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der im Preisvergleich noch billiger anbietet.