Monstera,Luftwurzeln weggeschnitten.... - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln
aussaatwettbewerb

Monstera,Luftwurzeln weggeschnitten....

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Sa 11 Apr, 2009 13:40
Wohnort: Italien
Renommee: 0
Blüten: 0
#-o Oh man hätte ich hier bloss vorher mal geschrieben,jetzt hab ich Angst.Hab gestern meine Monstera umgetopft,aber dadurch auch die Luftwurzeln gekappt,sie hat aber jede Menge Erdwurzeln,da passiert doch jetzt hoffentlich nichts????Oder muss ich jetzt Angst haben da sie mir eingeht???Das wäre der absolute Alptraum für mich. [-o<
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4232
Bilder: 31
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 18:52
Wohnort: zur Zeit auf der Suche
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 11 Apr, 2009 15:31
Eingehen wird sie deswegen nicht, aber mach das lieber nicht nochmal. Sie nimmt mit den Luftwurzeln ja auch Feuchtigkeit auf, und auch Nährstoffe. Sind alle ab?
Wenn neue kommen, binde sie an einen Moosstab Bilder und Fotos zu Moosstab bei Google. , dann kannst du sie einfacher feucht halten und sie stören dich nicht so.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Sa 11 Apr, 2009 13:40
Wohnort: Italien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 11 Apr, 2009 16:44
Ja sind alle ab ,waren auch nur 2 stk,danke für die Hilfe und den Tip
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3431
Registriert: Mo 14 Mai, 2007 13:31
Wohnort: Schleswig Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 21 Apr, 2009 8:57
Hallo Italy und herzlich willkommen!

Ich stimme da zu, die Monstera wird es verkraften, auch wenn sie es nicht gern mag, wenn man die Luftwurzeln kappt. :wink:

Es werden wieder welche nachwachsen, das lässt sich nicht verhindern, auch wenn es nicht so schön aussieht. Du kannst die neuen Luftwurzeln dann auch in die Erde leiten.

Wie groß ist denn die Pflanze, wenn sie nur zwei LuWu hatte?
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Sa 11 Apr, 2009 13:40
Wohnort: Italien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 23 Apr, 2009 9:00
Na sie ist noch nicht sehr gross,aber son Mist,da wollte ich ihr was gutes mit umtopfen und dann mach ich doch alles falsch.Sie hat insgesamt 4 Blätter ,eines wie man sieht hatte sich nicht komplett ausgerollt und eines hat schon braune Stellen,also ch denke dann bin ich wieder bei 2 Blättern demnächst :cry: Ich werde auf jedenfall nieeeeeeeeeeee wieder was abschneiden ,soll sie wuchern bis zum geht nicht mehr.
Bilder über Monstera,Luftwurzeln weggeschnitten.... von Do 23 Apr, 2009 9:00 Uhr
pflanze 001.JPG

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Monstera,Luftwurzeln weggeschnitten.... - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Monstera,Luftwurzeln weggeschnitten.... dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der weggeschnitten im Preisvergleich noch billiger anbietet.