Immergrüne Pflanzen für den Garten - Garten & Pflanzen News - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenGarten & Pflanzen News

Immergrüne Pflanzen für den Garten

Die aktuelle Tageszeitung und der Ratgeber aus der Garten- und Pflanzenwelt ...
Worum geht es hier: Berichte und Erfahrungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt. News und Ratschläge aus der grünen Redaktion.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5007
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 18:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 22
Blüten: 1228
Mit Farbe durch den Winter: Nimmermüde Immergrüne

Die kräftigen, leuchtenden Farben des Herbstes sind schon lange Vergangenheit und bis zum Frühling, wenn Forsythien und Kirschen blühen, ist es noch weit. Dazwischen liegt eine Zeit, in der viele Gärten leblos und trist wirken. Doch winterlicher Tristesse kann man Paroli bieten. Jetzt blühen bereits einige Frühstarter wie Zaubernuss, Winterjasmin und Christrose. Auch die immergrünen Gehölze und Stauden spielen jetzt ihre Trümpfe aus und zeigen, warum sie so wichtig sind: Sie verleihen dem Garten im Winter Struktur, bieten dem Auge Halt und bringen Farbe in die von Braun- und Grautönen dominierten Beete.

Grün hat viele Farben
Die unterschiedlichen Blatt- und Nadelformen und die verschiedenen Grüntöne der Immergrünen tragen dazu bei, dass ein gut geplanter Garten dem Betrachter auch in der kalten Jahreszeit viel zu bieten hat. Die Gehölze und Stauden, die zu den Immergrünen gehören, sind jedoch nicht zwangsläufig alle grün - manche von ihnen haben zum Beispiel leuchtend goldgelbe Nadeln oder mehrfarbige Blätter. Bei einigen immergrünen Laubgehölzen sind die Blätter grün-gelb, bei anderen grün mit silbriggrauen oder cremeweißen Rändern oder Flecken.

Außergewöhnlich
Im großen Ilex-Sortiment gibt es viele Sorten, die dem Garten mit ihren glänzend grünen oder bläulichgrünen Blättern das ganze Jahr über Farbe verleihen. Die Stechpalme 'Ferox Argentea' (Ilex aquifolium 'Ferox Argentea') ist eine besonders interessante Schönheit für den winterlichen Garten. Form und Farbe ihrer Blätter sind außergewöhnlich: Sie besitzt die für Stechpalmen typischen gezahnten Blattränder und hat zusätzlich markante kleine Dornen auf der Blattoberfläche. Auch die Farbe der Blätter ist nicht alltäglich: Sie sind glänzend dunkelgrün und haben einen schönen cremeweißen Rand.

Blätter mit Leuchtkraft
Die Buntlaubige Ölweide (Elaeagnus pungens 'Maculata') ist ebenfalls mehrfarbig. Die dunkelgrünen, bis zu zehn Zentimeter langen Blätter haben in der Mitte einen großen, leuchtend gelben Fleck. Während die Stechpalme 'Ferox Argentea' zwei bis vier Meter hoch werden kann, erreicht die Buntlaubige Ölweide nur eine Höhe von etwa 1,5 Metern. Sie eignet sich deshalb unter anderem gut für kleine Gärten, Innenhöfe, Gräber oder große Kübel.

Wintergold
Auch manche Nadelgehölze sind wegen ihrer auffallenden Farben Lichtblicke an grauen Wintertagen. Die Bergkiefer 'Carstens Wintergold' (Pinus mugo 'Carstens Wintergold') ist ein eindrucksvoller Verwandlungskünstler, denn die Farbe der Nadeln verändert sich innerhalb eines Jahres: Im Sommer sind sie grün, während der Winterzeit leuchten sie goldgelb bis kupferfarben. 'Carstens Wintergold' ist ein anspruchsloser kleiner Strauch, der langsam wächst und nur etwa 50 bis 80 Zentimeter hoch wird. Deshalb ist diese Kiefer auch als ganzjähriges Schmuckstück für kleine Gärten und Pflanzgefäße ideal.

Filigraner Gräserzwerg
Im großen Sortiment der Stauden und Gräser gibt es ebenfalls nimmermüde Winterschönheiten wie die hübsche Japan-Segge 'Ice Dance' (Carex foliosissima 'Ice Dance'). Sie ist wintergrün und wird etwa 30 Zentimeter hoch. Die länglichen, schmalen Blätter haben einen deutlichen cremeweißen Rand und verstärken so den Eindruck filigraner Leichtigkeit. Dieses elegante, kleine Gras gedeiht gut an halbschattigen und schattigen Standorten, zum Beispiel an der Nordseite von Gebäuden und unter lichten Gehölzen.

Mit den richtigen Pflanzen ist der Garten im Winter also gar nicht trist und grau, denn Immergrüne zeigen ihre Stärken jetzt besonders deutlich.

Tipp:
Immergrüne brauchen auch im Winter Wasser

Viele immergrüne Gehölze gedeihen gut in Gefäßen auf Balkon und Terrasse. Dabei muss berücksichtigt werden, dass Immergrüne auch im Winter Wasser über ihre Blätter verdunsten. Während die Pflanzen im Garten mit ihren Wurzeln noch aus tieferen Bodenschichten Wasser aufnehmen können, ist der Wurzelraum für Gehölze und Stauden in Töpfen und Kübeln sehr begrenzt. Um Trockenschäden zu vermeiden, empfiehlt es sich deshalb, immergrüne Kübelpflanzen gelegentlich an frostfreien Tagen zu gießen.

Quelle: PdM
Bilder über Immergrüne Pflanzen für den Garten von Do 05 Feb, 2009 7:47 Uhr
1682.jpg
Immergrüne Gehölze mit mehrfarbigen Blättern bringen Farbe in den winterlichen Garten. Ein Lichtblick in der dunklen Jahreszeit sind zum Beispiel Ölweiden mit gelbgrünen Blättern.

Zurück zu Garten & Pflanzen News

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

immergrüne Pflanzen von evemarie, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 6 Antworten

6

2910

Fr 17 Jul, 2009 16:39

von Eichbaum-Weiser Neuester Beitrag

Immergrüne Pflanzen mit dem gewissen Etwas von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

12102

Do 06 Mär, 2008 8:00

von Frank Neuester Beitrag

Bunte Blätter, immergrüne Pflanzen von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

14955

Di 06 Jan, 2009 7:50

von Frank Neuester Beitrag

Frosttrocknis! Gefahr für immergrüne Pflanzen von Mel, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

15280

Di 31 Jan, 2012 17:31

von lilamamamora Neuester Beitrag

Immergrüne Pflanzen immer auch giftig? von Frogtongue, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 6 Antworten

6

4769

Mo 24 Mär, 2014 11:58

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Feuchter Garten ... kleiner Garten ... Welche Pflanzen ??? von Schlossgespenst, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 12 Antworten

12

13127

Sa 20 Aug, 2011 16:55

von DAGR Neuester Beitrag

Pflanzen für Garten von Sunny80, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 3 Antworten

3

4130

Mo 25 Feb, 2008 19:38

von marcu Neuester Beitrag

Pflanzen für den Garten? von Armillaria, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 5 Antworten

5

2849

Do 20 Aug, 2009 11:58

von Eichbaum-Weiser Neuester Beitrag

Was für Pflanzen hab ich da im Garten?? von Krissi987, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

1487

Fr 04 Sep, 2009 13:59

von NadjaL Neuester Beitrag

3 Pflanzen für den Garten von rohir, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

1588

Mi 01 Jun, 2011 21:19

von spiegel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Immergrüne Pflanzen für den Garten - Garten & Pflanzen News - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Immergrüne Pflanzen für den Garten dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der garten im Preisvergleich noch billiger anbietet.