Bambus Blätter gelb(trocken) weiße Flecken am Stamm Blattste - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Bambus Blätter gelb(trocken) weiße Flecken am Stamm Blattste

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 11:42
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo bitte um Hilfe unser Bambus steht im Eingangsbereich unseres Hauses es ist ein Bambus der auch draußen überwintern könnte laut Gärtner. Nun hat er seit einiger zeit Gelbe (trockene) Blätter; dies fängt an den Spitzen an, manche blätter kleben ein wenig wenn sie noch grün sind. An den Bättern wo sie am Stamm sind und an den einzelnen Elementen des Stamms sind komisch weiß. Wass kann es sein und wie kann der Pflanze geholfen werden? Gruß MARK
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28437
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
BeitragMo 08 Jan, 2007 11:51
Steht er drinnen im Eingangsbereich, oder draussen?

Steht er im Kübel oder ist er ausgepflanzt?

Wird er auch im winter gut gegossen?
Offlineas206
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 08 Jan, 2007 16:51
Hi Mark
wenn du schreibst das einige Blätter kleben und du weiße stellen siehst muss ich sofort an Läuse denken. Schau mal nach ob sich an den weißen Stellen irgendetwas bewegt. Falls ja schau mal hier im Forum nach Läusen da findest du schon sehr viel.
Kannst du vielleicht noch ein Bild einstellen?
Das wäre immer sehr hilfreich
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23897
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 99
Blüten: 49495
BeitragDo 11 Jan, 2007 19:29
Hallo,

auf dem ersten Bild sieht das aus wie Wollläuse in den Blattachseln!

Versuch das erst mal das Sichtbare abzuwaschen und behandle dann mit Lizethan, so mache ich das immer, mit Erfolg.

Aber vielleicht findest du hier unter dem Stichwort auch noch etliche andere Ratschläge ;)
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 61
Bilder: 163
Registriert: Do 11 Jan, 2007 16:37
Wohnort: 48157 Münster, An der Kleimannbrücke
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragBambus im EingangDo 11 Jan, 2007 23:13
Hallo,

das sieht sehr "verdächtig" nach mehreren Schäden aus ! Einmal ist er vermutlich nicht gut und regelmäßig mit Wasser versorgt worden, evtl. ist kein Wasserabzug vorhanden oder zu. Dann leidet er unter Lichtmangel und schließlich wird er Milben und dazu noch ein Rostpilz haben.
Sieht nicht gut aus !!

Wurzel überprüfen ob zu nass, trockene und abgestorbene Halme entfernen (wird nicht sehr viel über bleiben), mit einem Akarizid behandeln (draußen), Lichtverhältnisse verbessern und dann noch mal ein Fungizid einsetzen und .... überwiegend hoffen.

Der gezeigte Bambus ind "querlage" sieht nicht gut aus ! Es wird DRINGEND Zeit was zu unternehmen sonst ist da wirklich nix mehr zu machen ! Es ist eigentlich eine Pflanze für draußen, kein Zimmerbambus !! :cry:
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28437
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
BeitragDo 11 Jan, 2007 23:15
Ja, die Ursache für all die Schäden liegt wohl in der Zimmerhaltung. So ein Bambus gehört nach draussen. :(
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 46
Registriert: Mi 05 Nov, 2008 9:06
Wohnort: Basel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 19 Nov, 2008 21:27
da kann ich mich meinen Vorrednern nur anschliessen.

Nach draussen auf den Balkon mit ihm und zwar schnell.
Bambus ist ja eigentlich relativ hart im nehmen; stehendes Wasser
und gar keines bekommt ihm aber sehr schlecht. Die Temperatur im Innenraum wird
ihm auch zu warm sein und das Ungeziefer macht sich ebenfalls zu schaffen daran.

Ich würde die kranken Stängel abschneiden, die Feuchtigkeit der Erde
kontrollieren und schauen, dass überschüssiges Giesswasser ablaufen kann.
Sollte die Erde sehr feucht sein, das Giessen bis auf weiteres einstellen und
die Erde abtrocknen lassen.

Ich habe meine Bambus "Plantage" unter dem geschützten Vordach von meinem Sitzplatz
und die Töpfe mit Luftpolsterfolie eingepackt; klappt bestens und er ist gesund und munter.
Zusätzlich habe ich eine art dunkles Gewächshaus gebaut um ihn in Winterruhe zu
versetzen und vor Sonneneinstrahlung zu schützen. Dazu habe ich einfach eine grüne
Bauplane davor gehängt. So komme ich noch gut mit der Giesskanne ran und kann
nach ihm sehen.
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28437
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
BeitragDo 20 Nov, 2008 10:01
Ähem, Christian, der Beitrag ist fast zwei Jahre alt....der Bambus ist entweder schon lange draussen oder längst im Bambushimmel.... :wink:
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 46
Registriert: Mi 05 Nov, 2008 9:06
Wohnort: Basel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 20 Nov, 2008 10:12
Ups ! :shock:

Habe ich in der Eile des Gefechts anscheinend voll übersehen!
Da nützt es natürlich nicht mehr viel... #-o
Vielleicht kann ein Moderator ja die beiden Beiträge von mir einfach löschen.
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28437
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
BeitragDo 20 Nov, 2008 10:27
Nee, so schlimm ist unsere Löschwut ja nun auch nicht... ;)

Passiert jedem mal...;)

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Stamm trocken (Strohhalm) oben gelbe Blätter von Green_Student, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1281

Fr 29 Jul, 2011 16:26

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Weymouthskiefer hat braune Nadeln und weiße Flecken am Stamm von andreasvogt, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1475

Fr 26 Aug, 2016 7:44

von der floris Neuester Beitrag

Bambus - Blätter ganz gelb von Pflanzenliebhaberin, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

17084

Sa 10 Feb, 2007 22:49

von tenebrae Neuester Beitrag

Bambus Blätter werden gelb von neokany, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 13 Antworten

13

26224

So 16 Aug, 2009 19:06

von derbambusexperte Neuester Beitrag

Musa Dwarf Cavendish: brauner weicher Stamm, weiße Flecken von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 23 Antworten

1, 2

23

7060

Do 12 Jan, 2012 9:54

von heidio9917 Neuester Beitrag

Bambus Orchidee bekommt gelbe Blätter und Stamm von Strelizie27, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 16 Antworten

1, 2

16

13303

So 25 Sep, 2011 14:27

von Strelizie27 Neuester Beitrag

Kugeltrompetenbau, weisse Blätter und weisser Stamm von harro, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2550

Fr 02 Jul, 2010 12:42

von ML99 Neuester Beitrag

Grundlegendes Problem -> gelb-weiße Blätter von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 15 Antworten

1, 2

15

3981

Di 27 Sep, 2011 22:32

von Gast Neuester Beitrag

Bambus: vertrocknete Blätter mit schwarzen Flecken von sahnehaube, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

12316

Fr 22 Sep, 2006 10:00

von sahnehaube Neuester Beitrag

Weisse Bällchen an Blattunterseite, Blätter werden gelb von RatloseGärtnerin, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1956

Sa 06 Nov, 2010 16:15

von gudrun Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste

Beachte auch zum Thema Bambus Blätter gelb(trocken) weiße Flecken am Stamm Blattste - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Bambus Blätter gelb(trocken) weiße Flecken am Stamm Blattste dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der stamm im Preisvergleich noch billiger anbietet.