Pflanzen im Büro wachsen besser??? - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Pflanzen im Büro wachsen besser???

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 99
Bilder: 43
Registriert: Sa 28 Okt, 2006 17:25
Wohnort: Puchheim (bei München)
Renommee: 0
Blüten: 0
Als ich vor einigen Jahren in den Genuss eines eigenen Büros kam, hab ich natürlich ein paar Pflanzen von daheim mitgenommen.
Und weils nur die Arbeit ist, natürlich die mickrigsten. In kürzester Zeit sind sie aber trotz schlechtester Behandlung, einigen Umzügen von Hell in Dunkel und zurück, völliger Blattlosigkeit (Urlaub heißt kein Wasser, oder zuviel weil von den Mädels zu gut gemeint), Verbrennung im Sommer, Frost an den Fenstern im Winter etc. immer wieder überraschend schnell zu ansehnlichen Gewächsen herangewachsen. Zuhause muß ich hegen und pflegen und päppeln damit meine Kleinen was werden.
Ähnliches hab ich schon von anderen Kollegen auch gehört.
Habt Ihr da auch Erfahrungen, an was kann das liegen??

Hier ein paar Bilder:
Bilder über Pflanzen im Büro wachsen besser??? von Do 04 Jan, 2007 19:43 Uhr
Büropflanzen 003.jpg
Büropflanzen 005.jpg
Büropflanzen 007.jpg
Büropflanzen 016.jpg
Büropflanzen 018.jpg
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 463
Registriert: Mo 23 Okt, 2006 19:11
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 04 Jan, 2007 19:49
Hallo Kirschbaumfreund,
ganz spontan fällt mir dazu folgendes ein:
Deine gezeigten Pflanzen stammen alle aus der Gattung pflegeleicht. Das die in Deinem (einem) Büro besonders gut gedeien hat als Ursache die gleichmäßige längere Beleuchtung, als Du ihnen zu Hause in der Wohnung geben kannst. Büroarbeitsplätze müssen nach einer bestimmten Norm, Schreibtischgröße usw. ausgestattet sein. Auch wird die Lichtintensität gemessen und die bekommt den Pflanzen besonders gut, da Du Dich bestimmt länger im Büro aufhälst.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 164
Bilder: 20
Registriert: Di 28 Nov, 2006 23:54
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 04 Jan, 2007 21:12
Da geb ich Steger recht.
Das die Pflanzen besser gedeihen liegt wohl an dem "mehr" an Licht. Wie man auf dem Bild oben sieht ist in deinem Büro eine sehr große Fensterfläche. Und diese wird meistens komplett mit starkem Licht bestrahlt da es ziemlich sicher keine Balkone oder ähnliches in den Stockwerken drüber gibt welche einiges an Licht schlucken (zumindest die wichtigen Lux-Werte - fürs Menschliche Auge kaum bemerkbar)

Ich werde deswegen meine kleinen (heute angesähten) Samen mit in die Arbeit nehmen bis ca. März --> dann hab ich auch daheim wieder genug Sonnenlicht
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 628
Registriert: Mi 09 Feb, 2005 4:14
Wohnort: 95032 Hof
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Jan, 2007 0:22
...naja, kommt halt auch auf die Art von Büro an, in der die Pflanzen wachsen sollen... Aus dem "Nähkästchen" unserer Stadtgärtnerei geplaudert, muss ich leider sagen, dass in unserem "Bürgerzentrum" sehr viele Pflanzen eingehen. Dort ist total überheizt mit extrem stickiger Luft; und die "Damen" haben keinerlei Ahnung vom Umgang mit Pflanzen... man kann "predigen" was man will es ist hoffnungslos... :(
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 463
Registriert: Mo 23 Okt, 2006 19:11
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Jan, 2007 11:40
"kommt halt auch auf die Art von Büro an"

Du meinst sicherlich die Bürobenutzer. :D

Für manche ist es sicherlich hilfreicher, sie bekommen statt einer echten eine Kunststoffpflanze.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 16:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Jan, 2007 12:17
Vielleicht liegt es ja am besonderen "Arbeitsklima" :-#=

Ich hab ein eigenes Büro und ich glaube, bald wachse ich hier ein und man muss mich rausschneiden....

Mit Pflanzen macht es ja auch viel mehr Spaß zu arbeiten
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 99
Bilder: 43
Registriert: Sa 28 Okt, 2006 17:25
Wohnort: Puchheim (bei München)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 06 Jan, 2007 16:12
Danke ür eure Beiträge, also ich denke irgendwo spielt alles mit: für die Damen im Nachbarbüro wären Plastikblumen sicher besser (würde mir eine wünschen, die meinen Pflanzenwahn teilt und die richtigen nicht ersäuft), das Licht stimmt sicher, die persönliche Atmosphäre ist zwar net wirklich greifbar, aber ich bin der festen Überzeugung daß man mit seinen Pflanzen reden muß!!! Und Indigooblau, ganz ehrlich, ein Büro ohne Pflanzen und nur mit einem Bild unseres Ministerpräsidenten und einem nach dem unser Flughafen benannt ist.... ich glaube, dann wär ich schon längst depressiv!!!!
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 628
Registriert: Mi 09 Feb, 2005 4:14
Wohnort: 95032 Hof
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 08 Jan, 2007 2:08
...@Steger: sogar unser aller Chef hat schon mal listig grinsend gemeint, es wäre vielleicht nicht verkehrt, dem "Bürgerzentrum" beim nächsten fälligen Umtausch Plastikbäume unterzuschieben :lol:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 250
Bilder: 110
Registriert: Di 02 Jan, 2007 23:41
Wohnort: Spanien Mallorca
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 08 Jan, 2007 2:20
macpflanz!
Und die würden das warscheinlich nicht merken.
Ein grüner Arbeitsplatz ist doch irgendwie gemütlicher.
gruß uwe
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 628
Registriert: Mi 09 Feb, 2005 4:14
Wohnort: 95032 Hof
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 08 Jan, 2007 2:43
...ja Uwe das stimmt schon... aber wärst DU nicht genauso frustriert wie ICH, wenn man ständig neue Pflänzlein bringt (die man vielleicht selbst mit viel Liebe hochgepäppelt hat) und dann werden sie immer wieder von solchen Ignoranten "abgemurkst"... ? Meinetwegen stelle ich denen auch einen Edelstahl-Baum hin, falls der jetzt endlich `mal "ewig" hält... :zacksx:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 250
Bilder: 110
Registriert: Di 02 Jan, 2007 23:41
Wohnort: Spanien Mallorca
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 08 Jan, 2007 10:51
Ja macpflanz so ist das mit dem "Ignorieren" dafür bekommen die auch noch Geld und was kümmerts ,die ein paar Blumen ,werden doch von Steuern bezahlt.
Ich glaube das wirst Du leider nicht ändern können.
Aber mal als Tip, es gibt doch schnelle wachsene Diesteln oder diesen Stinkwurz der nach Aas richt wäre doch ne alternative. :D :D :D
gruss uwe

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Meine Aloe Vera Pflanzen wachsen und wachsen... von Helvitia, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 13 Antworten

13

27739

Mo 11 Mai, 2009 22:46

von Kurti60 Neuester Beitrag

Welche Pflanzen für's Büro? von orlaya, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 25 Antworten

1, 2

25

14432

Mi 21 Jan, 2015 20:28

von Loony Moon Neuester Beitrag

Unbekannte Pflanzen im Büro von bonnie, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1004

So 10 Mai, 2009 9:05

von cantharellus Neuester Beitrag

Welche Pflanzen fürs Büro??? von JJ, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 7 Antworten

7

11128

Do 11 Mai, 2006 18:39

von JJ Neuester Beitrag

[Suche] Pflanzen fürs Büro von adidassuperstar, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 21 Antworten

1, 2

21

7628

Mi 11 Jul, 2007 8:22

von adidassuperstar Neuester Beitrag

Welche Pflanzen fürs Büro? von pixie, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2890

Fr 26 Mär, 2010 20:39

von Rinny Neuester Beitrag

Unbekannte Pflanzen im neuen Büro - gelöst von Matti533, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

401

Mo 13 Aug, 2018 8:08

von Matti533 Neuester Beitrag

Pflanzen aus Vogelfutter? THC freier Hanf, besser entsorgen! von DieterR, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

13137

Mi 25 Mai, 2011 11:46

von DieterR Neuester Beitrag

Designer-Büro - Pflanzen bieten natürlichen Schutz von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

10928

Fr 27 Okt, 2006 17:00

von Frank Neuester Beitrag

Pflanzen die auf Stein wachsen von toppper, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

20486

Do 16 Apr, 2009 10:08

von toppper Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Pflanzen im Büro wachsen besser??? - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Pflanzen im Büro wachsen besser??? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der besser im Preisvergleich noch billiger anbietet.