Ich habe da mal eine Frage.......... - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Ich habe da mal eine Frage..........

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
Wann schneidet man die ET zurück? Im Herbst oder im Fühjahr?
LG Jutta :roll:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3647
Bilder: 55
Registriert: Di 31 Okt, 2006 0:36
Wohnort: Bergrheinfeld, USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 29 Sep, 2007 11:45
Hallo Jutta,
Du kannst sie im Spätherbst zurückschneiden (schon wegen dem Platz, den sie im Winterquartier benötigt) - kannst das aber auch im Frühjahr machen.
Ich such Dir mal den Beitrag hier heraus, der sich ausgiebig mit diesem Thema beschäftigt.
Wenn Du oben in der Suchfunktion "Engelstrompete" oder auch "E.T" eingibst, findest Du einige Beiträge, die sich auch mit diesem Thema beschäftigen.

Habe von meiner gestern ein paar Stecklinge machen wollen und dabei festgestellt, daß sie nochmal kleine Blütenknospen ansetzt. Daraufhin habe ich nur einen Zweig zurückgeschnitten.
Liebe Grüße, Ruth
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragBilderSa 29 Sep, 2007 11:52
Hallo Ruth,
gibt es hier Bilder wie ich das zurückschneiden machen muß.
Ich möchte nichts falsch machen.
Voraus vielen Dank.
LG Jutta :-k
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3647
Bilder: 55
Registriert: Di 31 Okt, 2006 0:36
Wohnort: Bergrheinfeld, USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 29 Sep, 2007 12:08
Hallo Jutta,
hier ist ein Bild von Stecklingen: http://green-24.de/forum/ftopic16005-30.html

Ich persönlich habe den Eindruck, daß die schon dickeren Stücke (ca. 15-20 cm lang) sehr gut diese weißen Knubbel kriegen, wo sich die Wurzeln dran bilden.
Habe aber auch mal schon kleinere Stücke und Spitzen (ca 10 cm) in nasse Erde gesteckt - und die ist auch angewachsen. Wichtig vor dem reinstellen in Wasser ist, daß Du sie (außer vom obersten Blättchen) von allen Blättern befreist und einen Tag an der Luft abtrocknen läßt.
Liebe Grüße, Ruth
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 852
Bilder: 1
Registriert: Fr 06 Jul, 2007 22:12
Wohnort: Harz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 29 Sep, 2007 16:13
Wenn die Pflanze noch klein ist und Du sie in der Größe überwintern kannst, musst Du sie gar nicht zurück schneiden. Der Schnitt ist im Frühjahr und im Herbst möglich.

Beim Rückschnitt im Frühjahr kann man leicht das Abgeschnittene als Steckling in Erde bewurzeln. Beim Schnitt im Herbst eher als Steckling in Wasser, was sehr lange dauern kann. Man scheidet die alte Pflanze so, dass möglichst viele Verzweigungen übrig bleiben, desto mehr blüht sie danach wieder.
Achte beim Schnitt darauf, dass Du knapp über einem Blattknoten schneidest, dort bilden sich die neuen Austriebe.

Wenn Du von den Abschnitten Stecklinge machen willst, schneidest Du am Steckling ein zweites Mal, diesmal knapp unterhalb des Blattknotens, denn dort bilden sich die neuen Wurzeln.

Überwintern solltest Du die Brugmansia bei 5-10 °C, möglichst hell. Bei zu warmer Überwinterung bilden sich oft Geiltriebe, die solltest Du im Frühjahr ausbrechen, die werden weder Fisch noch Fleisch.

Je tiefer man zurückschneidet, desto später setzt die Blüte ein.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3647
Bilder: 55
Registriert: Di 31 Okt, 2006 0:36
Wohnort: Bergrheinfeld, USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 29 Sep, 2007 16:55
Hallo,
P.S.: immer nur oberhalb der "Y"-Verzweigung und nicht so radikal abschneiden - sonst kann es sein, daß sie im kommenden Jahr sehr spät oder garnicht blüht.
Liebe Grüße, Ruth

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Ich habe eine Pflanze! Nur was für eine? von Ariane, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 19 Antworten

1, 2

19

14263

Mi 04 Jun, 2008 16:53

von Buntnessel Neuester Beitrag

Was für eine Canna habe ich? von Eiseispingu, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1311

Do 12 Mär, 2009 21:37

von Eiseispingu Neuester Beitrag

Was für eine Palme habe ich da? von ganymed, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1659

Mi 07 Jul, 2010 14:43

von Mel Neuester Beitrag

Ich habe eine Patienten... von Ringelchen, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

3987

So 01 Aug, 2010 16:07

von Ringelchen Neuester Beitrag

Was für eine Musa habe ich? von nubbi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

3496

Do 24 Feb, 2011 21:48

von nubbi Neuester Beitrag

Habe da eine... Pepino von wingsta, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

603

So 04 Sep, 2011 15:26

von wingsta Neuester Beitrag

Was für eine Weintraube habe ich? von Koi89, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

647

Fr 25 Okt, 2013 16:16

von Kruemelkoenig Neuester Beitrag

Was für eine Pflanze habe ich?-Purpurtute von Der_Sammler, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1797

Mi 17 Okt, 2007 16:05

von Mara23 Neuester Beitrag

was für eine Lilie habe ich- Präriekerze, von Anja 007, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

2110

Sa 27 Okt, 2007 17:57

von Anja 007 Neuester Beitrag

Was habe ich hier für eine Kaktee von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

1787

Sa 01 Mär, 2008 11:27

von Chiva Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Ich habe da mal eine Frage.......... - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ich habe da mal eine Frage.......... dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der frage im Preisvergleich noch billiger anbietet.