Noch immer der selbe Wurzelpilz ? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Noch immer der selbe Wurzelpilz ?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Bilder: 0
Registriert: Mo 02 Nov, 2020 13:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragNoch immer der selbe Wurzelpilz ?So 08 Nov, 2020 0:48
Hallo,

Habe mir vor 3 Jahren durch einen Neukauf (Orchidee) einen Pilz eingefangen.
( Zuerst rosa Flecken auf der Wurzel -> dann ganze Betroffene Wurzel Rotbraun -> Dann stirbt sie ab . Aber schien nicht nur Wurzeln zu befallen sondern auch organisches Gewebe direkt um die Wurzel )

4 Wochen später waren all meine Orchideen und andere Jungpflanzen betroffen (trotz separater Wässerung) ,sie versuchten es durch enormes Wurzelwachstum auszugleichen , aber nach einem Jahr waren alle am Ende.
Nachdem gar nichts half habe ich alles entsorgt bis auf 2 scheinbar nicht Betroffene Sehr große Ficus Bäume :evil:

Jetzt , 2Jahre Später wollte ich langsam wieder anfangen und bewurzelte vor 2 Wochen eine Mango (ja , falsche Jahreszeit).
Heute wollte ich dann eintopfen und sehe die Rot-Rosa Wurzel :shock:
Is das noch immer der selbe Pilz ? Habe sehr sauber vorbereitet & eingetütet aus Angst vor Schimmel.
Wenn es der Pilz ist müssten massig Sporen in der Luft sein , vielleicht im Ficus Topf überlebt ?
Von denen will ich mich aber nicht trennen , ca. 15 & 30 Jahre Alt .
Überlege aber im Frühjahr von Lechuza Erdbewässerungssystem auf nur Lechuza Pon zu wechseln (ohne Erde).

5F59D5FA-47C5-4CE9-9338-514B7B0D0074.jpeg


99C37717-299D-43D8-B0E1-4D17935BE207.jpeg
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2337
Registriert: Do 29 Mär, 2012 11:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 70
Blüten: 700
Hallo

Ich denke nicht, dass du mit einem Pilz kämpfst. Die Mangowurzel sieht mir eher einfach nach beginnender Fäulnis aufgrund von zu viel Nässe aus. Wenn im Keimbeutel angezogen wird, darf es darin nur feucht, nie nass sein, und es muss regelmässig gelüftet werden, damit auch Sauerstoff reingelangt.

Ich würde die Mango sorgfältig trockentupfen und sie in Erde setzen und abwarten.

LG
Vroni
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Bilder: 0
Registriert: Mo 02 Nov, 2020 13:38
Renommee: 0
Blüten: 0
Ok, danke.

Dann Topf ich mal ein.
Geht mir nur um die Rosa Verfärbung der Wurzel die so aussieht wie letztes mal.
Das Braune am Samen war schon von Anfang an und ist unverändert geblieben.

Der Beutel steht an einem sehr warmen Ort , es ist nur ein halber ml. Wasser drinnen aber durch die Wärme kondensiert alles.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Es ist immer noch Kohlzeit... von sitting duck, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 16 Antworten

1, 2

16

3968

Fr 02 Feb, 2007 15:10

von molllie357 Neuester Beitrag

Immer noch unbekannt ..... von Ruth, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

2192

Di 14 Okt, 2008 19:34

von Ruth Neuester Beitrag

Was bin ich-immer noch Echinopsis! von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1128

Fr 23 Jul, 2010 10:18

von Mara23 Neuester Beitrag

Hibiskus hat immer noch Tripside !! von NadineO., aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1824

Di 31 Okt, 2006 15:27

von Mel Neuester Beitrag

Noch immer Fragen zur Zitrone; von Dani5400, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

5193

Fr 07 Mär, 2008 18:53

von lisma Neuester Beitrag

Identität immer noch unklar. von Chrischy, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 59 Antworten

1, 2, 3, 4

59

7943

So 12 Okt, 2008 22:25

von laroe4 Neuester Beitrag

Immer noch unbekannt (Astilbe) von babyblue131313, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1322

Sa 30 Apr, 2011 9:25

von babyblue131313 Neuester Beitrag

Spinnmilben - schon wieder, immer noch... von gudrun, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 25 Antworten

1, 2

25

16967

So 13 Aug, 2006 20:45

von dezibl Neuester Beitrag

Kapuzinerkresse blüht immer noch nicht von graceygrace, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 18 Antworten

1, 2

18

12667

Fr 27 Aug, 2010 10:56

von Alexander der Grüne Neuester Beitrag

Immer noch Tripside an meine Hibiskus !!!!!!! von NadineO., aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1914

Di 05 Dez, 2006 5:48

von gudrun Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Noch immer der selbe Wurzelpilz ? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Noch immer der selbe Wurzelpilz ? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der wurzelpilz im Preisvergleich noch billiger anbietet.