Welche Ribes habe ich hier? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Welche Ribes habe ich hier?

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5715
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 10:24
Wohnort: Eberswalde, Urstromtal; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (131)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 34
Blüten: 340
BeitragWelche Ribes habe ich hier?So 08 Mär, 2020 19:26
Hallo alle zusammen :D

Ich bin heute mal wieder über eine Pflanze "gestolpert"...
Und zwar habe ich seit einigen Jahren schon eine kleine Ribes, die ich mal zu einem Bonsai gestalten wollte. Ich hab sie aus dem Forstbotanischen Garten, in dem ich mal gearbeitet habe. Sie wuchs da als "Unkraut" auf'm Beet. Da ich sie nicht auf den Kompost werfen wollte, habe ich sie damals kurzerhand adoptiert.
Da war mir das hinsichtlich der genauen Artbestimmung noch nicht so wichtig, aber jetzt wäre es das schon... :-k
Ich möchte die Kleine nämlich eigentlich mit auf meinen Balkon nehmen. Nun müsste ich mich vorher noch mal über die Ansprüche der Pflanze informieren und sehen, ob das überhaupt passt/ passen kann (Südbalkon, sehr hell, im Sommer gerne mal heiß, relativ trocken, Wasser aus der Leitung eher kalkhaltig bzw. hart, ...).

Kann mir da mal jmd. helfen und weiß, ob das Ribes aureum oder Ribes alpinum ist?
Sie hat bereits einmal geblüht und zwar so grüngelblich bis gelb.

Vllt hat ja jmd. eine Idee. [-o<
Oder kann mir sagen, wenn's ne andere Art als die genannten ist, welche es ist. :wink:

lg
Henrike
*die für jeden Tipp dankbar ist*
Bilder über Welche Ribes habe ich hier? von So 08 Mär, 2020 19:26 Uhr
Ribes_200308_(1).jpg
es geht um dieses dünnzweigige Gewächs
Ribes_200308_(2).jpg
da sieht man die Blätter (sie sind übrigens dünn behaart)
Ribes_200308_(3).jpg
die Blätter sind wohl auch deshalb so klein, weil die Pflanze in den letzten Jahren kaum Dünger gekriegt hat
Ribes_200308_(4).jpg
es hat vorher geregnet, deshalb die dicken Wassertropfen
Ribes_200308_(5).jpg
die Knospenschuppen sind rosa bis leicht rötlich
Ribes_200308_(6).jpg
Stammbasis und Wurzelansatz der Pflanze
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3453
Registriert: Fr 15 Aug, 2008 20:26
Wohnort: Dresden
Renommee: 34
Blüten: 340
BeitragRe: Welche Ribes habe ich hier?So 08 Mär, 2020 20:36
Hallo,
ich lehne mich jetzt weit aus dem Fenster und vermute Ribes alpinum. Sollte das zutreffen, wäre ein heißer Südbalkon nicht optimal. Beachte, daß diese Art zweihäusig getrenngeschlechtig ist.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5715
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 10:24
Wohnort: Eberswalde, Urstromtal; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (131)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 34
Blüten: 340
BeitragRe: Welche Ribes habe ich hier?Fr 13 Mär, 2020 20:04
Okay, danke Hortus...

Hortus_1 hat geschrieben:... vermute Ribes alpinum. Sollte das zutreffen, wäre ein heißer Südbalkon nicht optimal.
Das dachte ich mir schon fast. Aber Ribes aureum wäre vermutlich auch keine bessere Alternative gewesen. Dafür ist mein Balkon nun mal zu extrem.
Na ja... dann werde ich das liebe Pflänzchen weiter im Garten meiner Eltern halten. Im Topf, da gefällt sie mir gut. Müsste sie auch mal umtopfen... :-k
Ich hoffe, meine Eltern verstehen die Begründung, warum das Pflänzchen bei ihnen bleiben muss, auch und "drehen mir da keinen Strick draus"... :lol: :roll: Mutti wollte sie letztens schon einfach auspflanzen. Da habe ich mich aber gegen gewehrt, denn dann wäre sie nicht mehr meine Pflanze, sondern ins Eigentum anderer übergegangen - auch wenn es die eigenen Eltern sind.

Dass sie vermutlich alleine keine Früchte tragen wird, stört mich eigentlich nicht. Ich mag nur diese hübschen kleinen Blätter. :D
Vllt sollte ich doch mal wieder Interesse dafür zeigen, aus ihr einen Bonsai zu machen... den richtigen Wurzelansatz hätte sie ja schon mal.

lg
Henrike
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1803
Registriert: Do 29 Mär, 2012 11:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 59
Blüten: 590
BeitragRe: Welche Ribes habe ich hier?Fr 13 Mär, 2020 20:18
Hallo Henrike

Wie bist du auf die Auswahl Ribes aureum oder Ribes alpinum gekommen? Weshalb kommt nichts anderes in Frage?

Die Blüten von R. aureum wären sehr eindeutig. Sie sind recht gross und strahlend gelb.

LG
Vroni
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5715
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 10:24
Wohnort: Eberswalde, Urstromtal; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (131)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 34
Blüten: 340
BeitragRe: Welche Ribes habe ich hier?Fr 13 Mär, 2020 20:21
GinkgoWolf hat geschrieben:Sie hat bereits einmal geblüht und zwar so grüngelblich bis gelb.
Ich kenne ehrlich gesagt keine anderen Ribes, die gelblich blühen außer diese beiden :oops:
Um das genauer zu wissen bzw. von der Blüte Fotos machen zu können, muss ich wohl noch etwas abwarten :-k
Wer weiß, ob sie überhaupt blüht... hab sie in den letzten Jahren doch arg vernachlässigt :oops:

lg
Henrike
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1803
Registriert: Do 29 Mär, 2012 11:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 59
Blüten: 590
BeitragRe: Welche Ribes habe ich hier?Sa 14 Mär, 2020 7:43
R. aureum hat ja eine deutlich andere Blütenform, -grösse und -farbe als andere Ribes. Von daher müsste sich diese sehr leicht bestimmen oder ausschliessen lassen. Da du von grünlich-gelblich schreibst, wird es sie nicht sein. Auch wären die Blätter etwas anders.

Unscheinbare grünlich-gelbe Blütchen haben ja z.B. auch die roten oder weissen Johannisbeeren, je nachdem aber auch mehr oder weniger rötlich überhaucht. Für R. alpinum wären aufrechte, nicht hängende Blütenrispen typisch. Erinnerst du dich vielleicht daran?

Ich würde das Kerlchen einfach mal in neues Substrat setzen. Mit dem Nährstoffschub wird es bestimmt bald Blüten ansetzen.

LG
Vroni
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5715
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 10:24
Wohnort: Eberswalde, Urstromtal; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (131)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 34
Blüten: 340
BeitragRe: Welche Ribes habe ich hier?So 15 Mär, 2020 18:52
Okay... dann müssen wir wohl noch etwas länger drum rätseln...
Ich hab die Blüten vor Jahren mal gesehen und kann mich leider nicht mehr dran erinnern, ob sie hingen oder nicht :-k

Den Rat des Umtopfens werde ich beherzigen, das steht sowieso mal an :wink:

lg
Henrike

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Welche Dendrobium habe ich hier? von Banu, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 12 Antworten

12

3611

Do 06 Mär, 2008 19:28

von unterallgaier Neuester Beitrag

Welche Pflänzchen habe ich hier? von Schwarzer_Daumen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 19 Antworten

1, 2

19

2770

Sa 26 Jan, 2008 23:12

von belascoh Neuester Beitrag

Welche Banane habe ich hier? von kiwi83, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1100

Di 26 Feb, 2008 19:36

von kiwi83 Neuester Beitrag

Welche Hoya habe ich hier? von Anja67, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

1255

Mi 06 Aug, 2008 21:54

von Anja67 Neuester Beitrag

Welche Buntnesseln habe ich hier? von Anja67, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1064

Mi 06 Aug, 2008 11:54

von Lady Lai Neuester Beitrag

Welche Kakteen habe ich hier? von morsi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1434

Mi 13 Aug, 2008 11:48

von sentanza Neuester Beitrag

Welche Epis habe ich hier? von Puepp, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

630

Mi 22 Apr, 2009 17:18

von gudrun Neuester Beitrag

Welche Echeveria habe ich hier? von Ankar, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 12 Antworten

12

3034

Di 28 Jul, 2009 20:05

von Plantsman Neuester Beitrag

Welche Passi habe ich hier? von Ankar, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

694

Sa 04 Jul, 2009 21:17

von Ankar Neuester Beitrag

Welche Opuntien habe ich hier? von ML99, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

1988

Mo 23 Aug, 2010 21:44

von ML99 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Welche Ribes habe ich hier? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Welche Ribes habe ich hier? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der ribes im Preisvergleich noch billiger anbietet.