Schnee Eukalyptus - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik
Gardify – smarter Gärtnern

Schnee Eukalyptus

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:34
Wohnort: Bernhardsthal
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSchnee EukalyptusMi 12 Sep, 2007 12:37
Hallo ich bin gerade dabei etwas mehr über die Art zu erfahren.
Meine Frage: Kann man aus Schnee Eukalyptus einen Tee Kochen?
Offlinecat
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2424
Bilder: 12
Registriert: Do 06 Okt, 2005 8:15
Wohnort: Neuhaus/Pegn.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Schnee EukalyptusMi 12 Sep, 2007 15:54
Firefox87 hat geschrieben:Hallo ich bin gerade dabei etwas mehr über die Art zu erfahren.
Meine Frage: Kann man aus Schnee Eukalyptus einen Tee Kochen?


:shock: wie kommst du denn dadrauf :shock: etwas wegen der ätherischen öle?

bei wikipedia steht zu dem thema folgendes nachzulesen:

zitat wikipedia: Ätherisches Eukalyptusöl [Bearbeiten]Das ätherische Öl wird mittels Wasserdampf-Destillation der Blätter und Zweige gewonnen. Allerdings finden sich über 50 Eukalyptusarten, aus denen man ätherisches Öle gewinnt, die sich alle in ihrer biochemischen Zusammensetzung und Wirkweise unterscheiden. Welche Eukalyptusart sich im Fläschchen befindet, darüber gibt der botanische Name Auskunft.

Allerdings finden sich unter dem Namen des bekanntesten Vertreters Eucalyptus globulus auch Vermischungen mit anderen Eukalyptussorten, da nach dem Europäischen Arzneibuch verschiedene Arten zur Gewinnung des Eukalyptusöles herangezogen werden dürfen. Auch wird Eukalyptus globulus rektifiziert, d. h. es wird mittels einer Nachdestillation der Anteil der stark reizenden Inhaltsstoffe abgesenkt. Aus diesem Grund sollte der Gehalt des Cineols in Prozent auf dem ätherischen Ölfläschchen stehen.

Die unterschiedlichen Eukalyptusarten eignen sich durch ihre Inhaltsstoffe nicht für Kinder unter sechs Jahren oder für die meisten Tiere, da es hier zu einem olfactorischen Schock kommen kann. In großen Mengen sind sie auch für erwachsene Menschen giftig. Eukalyptusöl findet eine Anwendung in der Bienenpflege als Wirkstoff gegen Milbenbefall.

Inhaltsstoffe verschiedener Eukalyptus-Arten:

Eucalyptus globulus - je nach Rektifikation zwischen 60 - 85 % Cineol, 25 % Monoterpene, Sesquiterpenole, Sesquiterpene, Monoterpenole, Monoterpenketone und Ester.

Eucalyptus citriodora - 70 % Aldehyde, 25 % Monoterpene, Sesquiterpene, Phenole und Ester.

Eucalyptus radiata - 80 % Oxide, 10 % Monoterpene, Monoterpenole, Aldehyde und Sesquiterpene. Zitat ende

auch in meinen kräuterbüchern steht nix davon, dass man aus irgendeiner eucalyptussorte tee kochen kann :roll: bzw. es sich um eine für tee geeignete pflanze handelt

andererseits: man kann (!!! theoretisch :mrgreen: ) aus fast allem "tee" kochen :mrgreen: ob's im harmlosen fall nur nicht schmeckt oder sogar giftig ist, ist natürlich ein anderes thema: also fazit: grundsätzlich kann man die blätter - ob getrocknet oder frisch - sicher mit wasser brühen und so "tee" gewinnen :twisted: aber ich würde es nicht ausprobieren/riskieren wollen :mrgreen: solange ich nicht genau wüßte, dass es unschädlich ist....... als teepflanze ist er - zumindest nach meiner recherche :wink: nicht bekannt.......

lg cat
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 180
Registriert: Mo 14 Apr, 2008 15:21
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragschnee eucalyptusFr 04 Feb, 2011 15:44
Hallo Zusammen,

die Frage hab ich mir auch schon mal gestellt ob man mit den Blättern etwas anfangen kann. Habe dazu bei http://www.montalegre-do-cercal.com/pfl ... yptus.html folgendes gefunden:

Tipps:
 Erkältungstee: 2 TL Eukalyptusblätter - mit 1/4 l kochendem Wasser aufgießen - nach 10 Minuten absieben. Täglich 3 Tassen trinken.
 Gegeb Husten: 1 Teelöffel Schweineschmalz auf der Brust verreiben, mit Eukalyptusöl betröpfeln und mit Leinen- oder Baumwolltuch abdecken. Das Ganze mit einer elastischen Binde fixieren und über Nacht einziehen lassen.


Was meint ihr dazu? Oder kann man noch etwas damit anfangen (mal ganz abgesehen davon dass das schon ein hübsches Bäumchen ist) ;-)
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Di 10 Sep, 2013 1:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Sep, 2013 3:43
also ich habe schon mal einen tee aus blättern meines eucalyptus globulus gemacht und mir ist nichts passiert. der tee schmeckte recht angenehm. ich habe dazu 4 blätter genommen und einfach mit heißem wasser aufgegossen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Bilder: 32
Registriert: Mi 25 Feb, 2009 1:26
Wohnort: bei meiner Familie
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Sep, 2013 23:20
Den Thread wieder aufgefrischt :?:
Hier mal ein Link zu der Problematik: http://www.docjones.de/wirkstoffe/eukal ... er-extrakt

LG

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Schnee-Eukalyptus von MuZZe, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

7152

Di 11 Apr, 2006 7:47

von MuZZe Neuester Beitrag

Schnee-Eukalyptus - Anzucht von Zed, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

4088

Di 03 Mär, 2009 14:15

von Zed Neuester Beitrag

Schnee-Eukalyptus oder Pilz? von b.claudia, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1431

Mo 08 Jun, 2009 16:43

von b.claudia Neuester Beitrag

Das ist doch kein Schnee-Eukalyptus! von Trulla79, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1264

Mo 28 Mai, 2012 20:00

von Trulla79 Neuester Beitrag

Schnee von pflanzenfreund, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 32 Antworten

1, 2, 3

32

4331

Fr 31 Okt, 2008 19:28

von Jura Neuester Beitrag

Schnee am Feldberg von Rose23611, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 9 Antworten

9

1523

Di 29 Mai, 2007 10:47

von Rosenfreak Neuester Beitrag

Statt Schnee von Mopi, aus dem Bereich Advent & Weihnachten mit 3 Antworten

3

2184

Do 27 Dez, 2007 23:15

von Nele Neuester Beitrag

Yucca im Schnee von Mel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 52 Antworten

1, 2, 3, 4

52

5957

Fr 28 Aug, 2009 8:55

von Mel Neuester Beitrag

Pflanzenschmuck aus Eis und Schnee von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

2189

Do 26 Nov, 2009 14:59

von Frank Neuester Beitrag

Schnee-Eucalyptus - Entwicklungsstory 1. von cat, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 16 Antworten

1, 2

16

4541

Do 06 Feb, 2014 8:26

von Schorsch79 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Schnee Eukalyptus - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Schnee Eukalyptus dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der eukalyptus im Preisvergleich noch billiger anbietet.