Anzuchtztöpfchen für Kinder - Tipps & Tricks - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTipps & Tricks

Anzuchtztöpfchen für Kinder

Die Probleme mit Natur und Technik. Wie klappt´s denn eigentlich mit ...
Worum geht es hier: Tipps & Tricks für Haus & Garten...
Hilfe und Beispiele für die alltäglichen Projekte und kleinen und großen Probleme mit der Natur und Technik.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 204
Registriert: Do 19 Okt, 2006 8:39
Wohnort: Schwarzwald
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragAnzuchtztöpfchen für KinderDi 08 Mai, 2007 16:39
Hallo Ihr!
Habe letzte Woche mit den Kindern aus dem Kindergarten Klopapierrollen als Anzuchtztöpfchen umfunktioniert. Wir haben verschiedene Klorollen mit Erde befüllt und sie in einen Plastikuntersetzer gestellt. Funktioniert prima. Haben außerdem aus alten Zeitungen Anzuchtztöpfe hergestellt. Nun meine Frage: Ist die Druckerschwärze schädlich oder nicht für die Pflänzchen?
Liebe Grüße von Möhre
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 875
Bilder: 28
Registriert: Mo 22 Mai, 2006 14:19
Wohnort: Stockach/Baden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 08 Mai, 2007 19:36
Hallo,
früher hat Druckerschwärze Blei enthalten und war somit giftig. Das fällt heute schon mal weg. Beim googeln findet man aber unterschiedliche Meinungen über die Giftigkeit bzw. Ungiftigkeit von Druckerschwärze.
Gruß Irene
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3729
Bilder: 52
Registriert: Fr 09 Feb, 2007 23:59
Wohnort: Heide 11 m ü NN
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDi 08 Mai, 2007 21:26
Hallo Möhre,

wenn ihr in der Nähe eine Zeitungsdruckerei habt, kannst Du ja mal nach den Resten auf den Papierrollen fragen, die sind garantiert ohne Druckerschwärze und deshalb auch für alle möglichen Bastelarbeiten im Kindergarten geeignet.
Ich hab vor einiger Zeit mal eine Betriebsbesichtigung in einer Druckerei gemacht und da haben die erzählt, dass die Reste auf den Papierrollen gern von Kindergärten zum Malen und Basteln abgeholt weden. Auf jeder Rolle sind da zum Schluss noch etliche Meter drauf.

Norbert
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 530
Registriert: So 03 Jun, 2007 12:22
Wohnort: Odenwald
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 07 Jun, 2007 22:25
wo du auch anfragen kannst ist bei teppich häusern, aber die Röhren sind sehr groß und schwer uns müssen mit der Säge geschnitten werden. ist wahrscheinslich nicht sehr Kiga-tauglich.

ich sammle die Papp-eier-behälter um sie als anzuchttöpfchen zu verwenden -- kann man ja so wie sie sind auch einpflanzen, da sich das zelluloid irgendwann auflöst.
Ich habe aber keinen garten und kann mich auf keine regenwürmer verlassen, daher puddel ich die kleinen aus und tu sie ohne pappteil in den großen Topf --aber prinzipiell denke ich ist das unbedenklich.

wenn du in erfahrung bringst woher die zeitung stammt (aus welcher druckerei) kannst da ja mal anrufen und anfragen. Die tante meines mannes hat eine druckerei - habe also mal meinen mann gefragt (als kind immer dort) und er meinte, wenn man nicht tonnenweise Zeitung auf einen Fleck vergräbt ist es vermutlich schon unbedenklich. -- versuch es einfach mal und ruf an, ansonsten kontaktier direkt die Zeitung!

viel spaß beim gärtnern mit den Kleinen
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 204
Registriert: Do 19 Okt, 2006 8:39
Wohnort: Schwarzwald
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDankeSo 10 Jun, 2007 10:03
Hallo Ihr!
Vielen Dank für eure zahltreichen Tipps. Vor allen Dingen ist es immer wieder schön, so viele gute Antworten zu bekommen. Ich selbst wäre auf einiges gar nicht gekommen. Danke für die Anregungen!
Liebe Grüße von Möhre
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3647
Bilder: 55
Registriert: Di 31 Okt, 2006 0:36
Wohnort: Bergrheinfeld, USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 10 Jun, 2007 12:00
Hallo Möhre,
ich esse gerne den Pudding, der in diese kleinen (braunen oder gelben - oder andersfarbigen) Plastiktöpfchen abgefüllt ist. Diese Töpfchen werfe ich nicht weg, sondern brenne unten mit der Zigarette (muß ja nicht vor den Kindern gemacht werden - man kann es genauso mit einer Nagelschere tun) ein Abzugsloch hinein. Dann wird es mit Erde gefüllt, die Samen kommen rein und dann heißt es nur noch abwarten.
*** Pudding essen doch die meisten Kinder gerne.
Liebe Grüße und frohes Gestalten mit den Kindern
Ruth

Zurück zu Tipps & Tricks

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Pflanzen für Kinder von Olaf285, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

1863

Do 06 Feb, 2020 10:18

von July Neuester Beitrag

Kinder erobern den Garten von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

3267

Di 20 Mär, 2007 6:55

von Frank Neuester Beitrag

Welche Samen für Kinder??? von Loony, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 20 Antworten

1, 2

20

8219

Fr 19 Okt, 2007 19:02

von Loony Neuester Beitrag

Garten-Therapie für Kinder von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

5075

Mo 21 Jan, 2008 10:41

von Frank Neuester Beitrag

Ideen für Kinder gesucht von mauseline79, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 22 Antworten

1, 2

22

13584

Do 31 Jan, 2008 22:37

von mauseline79 Neuester Beitrag

Grünes Geschenk für Kinder von Canica, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 9 Antworten

9

8287

Mi 30 Apr, 2008 10:25

von irenereni Neuester Beitrag

Neue Gartenparadiese für Kinder von Canica, aus dem Bereich Bücher & Literatur mit 0 Antworten

0

2181

Mi 05 Mär, 2008 15:00

von Canica Neuester Beitrag

Willkommen im Kinder-Garten! von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

2240

Do 15 Mai, 2008 11:54

von Frank Neuester Beitrag

Passende pflanzen für Kinder!? von essenerin, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 14 Antworten

14

7533

Mo 23 Jun, 2008 20:24

von migell Neuester Beitrag

Ufopflanze kriegt Kinder? von UteWe, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 16 Antworten

1, 2

16

3809

Do 27 Aug, 2009 15:58

von blacksway Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Anzuchtztöpfchen für Kinder - Tipps & Tricks - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Anzuchtztöpfchen für Kinder dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der kinder im Preisvergleich noch billiger anbietet.