Gesunde Pflanze verliert alle Blätter und Knospen!?Warum??? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Gesunde Pflanze verliert alle Blätter und Knospen!?Warum???

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 124
Registriert: So 17 Mai, 2009 17:27
Wohnort: Augsburg
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo Leute!

Ich hab da nen sehr merkwürdigen Fall...
ich hab ne super schöne Pflanze , deren Name mir leider unbekannt ist (vielleicht weiss da ja auch jemand was) ! Als ich ise bekommen habe,war sie VOLLKOMMEN gesund und wunderschön mit gesunden Blättern und gesunden und reichlich Knospen ,einige davor nicht allzuweit von der Blüte entfernt!

So jetz hab ich sie nachhause genommen..auf den Wohnzimmertisch gestellt... und siehe da, erst gings ihr gut,aber ein paar tage oder ein zwei wochen später, hat sie begonnen ihre Knospen abzuwerfen ! und ihre Blätter genau so !!!! AAAAAAAAAAAAH ](*,)
Ich hab echt keine Ahnung was da los ist,ich hab sie einmal gedüngt und ansonsten normal gegossen würde ich sagen !

Weis jemand von euch woran es liegen könnte`? :( und naja ich geh mal davon aus das die diesjährige Blüte vergessen kann,sie ist schon fast ganz kahl!!! :cry: aber wie cih das nächstes Jahr besser machen könnte... weil würde sie wirklcih gern mal in Blüte erleben!

PS : ich wollt grad ein Foto von ihr hochladen..aber es steht dran es muss kleiner als 2000x2000 pixel sein ! also ist meins anschienend zu groß!! :( mist ! wie kann ich das foto denn nun hochladen ??

Herzlichen Dank schonmal !

Liebe Grüße
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 11:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSo 30 Sep, 2012 12:24
indem du das Foto mit einem Bildbearbeitungsprogramm (Paint, Irfanview, ...) verkleinerst. :wink:

Wenn wir rausfinden, was du für eine Pflanze hast, können wir auch Tipps geben. Ohne Foto wäre es ein Raten ins Blaue hinein... :-
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6461
Registriert: Do 03 Jul, 2008 19:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragSo 30 Sep, 2012 12:35
Ich tippe aus Prinzip immer zuerst auf Spinnmilben, weil man die nicht sieht......

....aber nur mal so nebenbei: ist der Standort so weit vom Fenster entfernt, wie es klingt?
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 11:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
BeitragSo 30 Sep, 2012 13:46
meist sehen die Pflanzen in den Läden immer wunderschön und gesund aus - sind sie aber oft nicht :(
Die kommen größtenteils aus Massenhaltungsbetrieben, wo sie schön hochgepuscht werden, damit sie den Käufern gefallen, werden gestaucht, gedüngt, ins rechte Licht gesetzt und dazu oft ins falsche Substrat getopft, zu viel gegossen, selten zu wenig...

Einige Pflanzen reagieren auf jede Umstellung etwas zickig, vor allem wenn sie das schöne warme lichtdurchflutete Gewächshaus gewohnt waren und nun beim Kunden auf dem Wohnzimmertisch stehen müssen :wink: Manche sind auch auch draussen-Pflanzen und fühlen sich drinnen gar nicht wohl.

Wie lange hast du sie denn schon?

Wenn du es partout nicht schaffst, die Bilder zu verkleinern, kannst du auch einen Imagehoster benutzen, um uns die Pflanze zu zeigen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 124
Registriert: So 17 Mai, 2009 17:27
Wohnort: Augsburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 30 Sep, 2012 14:12
Mei bin ich blöd ...
so gehts doch auch ! ;)

http://s14.directupload.net/file/d/3029 ... 8k_jpg.htm

hier das Bild !


Also...
ich hab die Pflanze seit ein paar Wochen,und ja sie kam direkt aus dem Gewächshaus,und naja sie sthet so gut es geht im Licht,im wohnzimmer halt,jetz ist es halt nicht mehr so warm und draussen wird das licht weniger,und hab drinnen halt kein gewächshaus im wohnzimmer ;) .
Sie wäre sonst auf dem Kompost gelandet ich durft sie mitnehmen. Und naja nach krankheit siet sie nicht aus, keine spinnmilben oder sonstwas( die kann man doch nciht wirklich GARNICHT sehen oder?irgendwie sieht man die doch bestimmt? :-k )

So... nun vielleicht?
ich tippe auf das kommentar von MarsuPilami...das ihr die Umstellung einfach zu viel war!
vielleicht wisst ihr ja noch welche das ist :) schön weiche Blätter mit vielen kleinen weichen Häärchen dran...

PS: die links daneben das Fensterblatt (Monstera Deliciosa) hab ich au geschenkt bekommen :) nur das eine Blatt was grad im Bild ist sieht etwas lediert/mutiert aus ..die restlichen sehen normal aus )
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21692
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 50
Blüten: 64629
BeitragSo 30 Sep, 2012 14:21
Das müsste eine Tibouchina Bilder und Fotos zu Tibouchina bei Google. sein. Die sind leider wirklich zickig.....
Ist mir schon zweimal passiert, gekauft, dann ging es einige Zeit gut und dann haben sie die Krätsche gemacht, leider.

Guck mal hier zur Pflege:
http://apps.rhs.org.uk/plantselector/plant?plantid=1932
Ist zwar auf Englisch.....
und hier der Stammtisch dazu:
http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... tibouchina
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 124
Registriert: So 17 Mai, 2009 17:27
Wohnort: Augsburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 30 Sep, 2012 14:31
:shock: ja das ist sie wohl...

wow...
http://4.bp.blogspot.com/-2X7kSD_vQac/T ... autumn.jpg

die wird ja zu nem Baum!

Aja,zickig also ? :( Hmm..na dann kann ich ja nur hoffen wa.....
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 11:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSo 30 Sep, 2012 14:34
Ja, das ist eine Tibouchina, das kann ich bestätigen. :mrgreen:

Im Botanischen Garten Bern steht sie im Kübel als ca. 1.50m hoher Strauch immer noch draussen. Sie hatten sie den ganzen Sommer halbschattig draussen stehen. Wunderschön! :-#) Aber soweit ich weiss, überwintern sie sie mit Kalthausbedingungen, heisst kühl und hell. :wink: Das kann man daheim ja auch nicht immer bieten... :-

Im Forum steht auch noch ein bisschen was:
http://green-24.de/forum/ftopic16788.html
http://green-24.de/forum/ftopic9472.html


:- :- :- Da war ich wohl zu langsam...

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Meine Pflanze verliert alle Blätter, was machen? von frankbannert, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

4097

Di 15 Mär, 2011 15:43

von frankbannert Neuester Beitrag

Ficus Benjamina verliert "gesunde" Blätter von moonlightlady, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

3871

Mi 10 Okt, 2007 13:42

von moonlightlady Neuester Beitrag

"Bonsai" verliert gesunde Blätter von eR1874, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

1523

Mo 10 Aug, 2020 10:24

von C.S. Neuester Beitrag

Hibiscus verliert alle Blätter von pospiech, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 33 Antworten

1, 2, 3

33

28033

Mo 04 Mai, 2009 20:20

von Reni13 Neuester Beitrag

Mandarinenbäumchen verliert alle Blätter von Martina, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

4356

Fr 22 Dez, 2006 19:28

von gudrun Neuester Beitrag

Madagaskarpalme verliert alle Blätter von KikiK, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 12 Antworten

12

17087

Sa 02 Feb, 2013 1:45

von dertim Neuester Beitrag

Blauglockenbaum verliert alle Blätter von TanjaP., aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

4490

So 27 Jul, 2008 7:19

von TanjaP. Neuester Beitrag

HAlix verliert alle Blätter von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1740

Sa 30 Mai, 2009 13:32

von Gast Neuester Beitrag

Chilipflanze verliert alle Blätter! von Nov, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

4897

Mo 24 Aug, 2009 21:19

von Rose23611 Neuester Beitrag

Baellare verliert alle Blätter von Sause-Schnecke, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 20 Antworten

1, 2

20

5231

So 23 Jan, 2011 12:20

von Sause-Schnecke Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Gesunde Pflanze verliert alle Blätter und Knospen!?Warum??? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Gesunde Pflanze verliert alle Blätter und Knospen!?Warum??? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der knospen im Preisvergleich noch billiger anbietet.