Philodendron Jose Buono macht Probleme..

 
Azubi
Avatar
Alter: 20
Beiträge: 7
Dabei seit: 10 / 2020

Blüten: 15
Betreff:

Philodendron Jose Buono macht Probleme..

 · 
Gepostet: 03.10.2021 - 21:21 Uhr  ·  #1
Guten Tag meine Lieben...

heute melde ich mich mit einem Problem meines Jose Buono's.
Und zwar hat der vor.. hmm, lasst mich nicht lügen.. bestimmt schon 2 Monaten ein Blatt geschoben und angefangen, auszurollen. Jedoch stoppte es mitten beim ausrollen und hat sich seit dem nicht weiter bewegt, ist anscheinend auch schon voll ausgehärtet.
Wie dem auch sei, kommt nun bereits das neue Blatt heraus und ich frage mich, ob das halb ausgerollte Blatt doch noch irgendwie zu "retten" ist?

Ich hatte ihn bereits erst vor zwei Monaten +/- erhalten, zuvor stand er unter optimalen Bedingungen in einem luftigen Substrat, bei mir hingegen wie auf dem Foto zu sehen ist in Blähton und Wasser.
(Das mit der Erde habe ich aufgegeben da ich persönlich einfach mit Hydrokultur besser klar komme.)
Gedüngt habe ich ihn das erste mal auch erst vor einer Woche knapp.
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Schweizer Voralpenrand
Beiträge: 2729
Dabei seit: 03 / 2012

Blüten: 2290
Betreff:

Re: Philodendron Jose Buono macht Probleme..

 · 
Gepostet: 04.10.2021 - 07:44 Uhr  ·  #2
Hallo

Da gibt es nichts, was «gerettet» werden muss. Die Pflanze sieht komplett gesund aus und gedeiht, also alles in Ordnung.

LG
Vroni
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24227
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 50560
Betreff:

Re: Philodendron Jose Buono macht Probleme..

 · 
Gepostet: 04.10.2021 - 12:58 Uhr  ·  #3
Das etwas "verunglückte" Blatt würde ich deiner Umpflanzaktion zuschreiben.
Ansonsten ist doch alles gut, meine ich auch ;-)
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 2370
Dabei seit: 10 / 2012

Blüten: 6209
Betreff:

Re: Philodendron Jose Buono macht Probleme..

 · 
Gepostet: 04.10.2021 - 19:56 Uhr  ·  #4
Das Glas sieht recht voll aus, steht er immer im Wasser?
Azubi
Avatar
Alter: 20
Beiträge: 7
Dabei seit: 10 / 2020

Blüten: 15
Betreff:

Re: Philodendron Jose Buono macht Probleme..

 · 
Gepostet: 04.10.2021 - 23:08 Uhr  ·  #5
Ja, er steht immer im Wasser.
Recherche zu Blähton haben ergeben, dass dieses wohl den PH Wert stark mit der Zeit erhöht, wenn es austrocknet (sofern es nicht einige Male abgekocht und in Essig über mehrere Tage gelegt wurde, etc.). Dies versuche ich entsprechend zu verhindern, indem ich das Blähton immer fast komplett mit Wasser bedeckt halte. 😅

Ob an der ganzen Blähton Sache jedoch tatsächlich was dran ist, weiß ich leider nicht, da die Meinungen im Netz sehr gespalten ausfallen.
So meinen einige z. B. das sie die selben Probleme mit dem Zeug haben und es ihre Pflanzen schadet, jedoch andere wieder das ihre Zimmerpflanzen seit Jahren in nichts anderen stehen und es denen blendend geht - ohne zeitaufwendige Vorbehandlung des Blähtons. 🤷🏻‍♀️
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: USDA 7b
Beiträge: 3333
Dabei seit: 01 / 2011

Blüten: 11098
Betreff:

Re: Philodendron Jose Buono macht Probleme..

 · 
Gepostet: 05.10.2021 - 08:02 Uhr  ·  #6
Hmm, wurde das in irgendeiner Form mit der ph-Wert Erhöhung nachgewiesen?? Und wie äussert sich diese? :-/
Ich denke eher, dass der Härtegrad des Wassers entscheidend ist. Denn wenn bei mir der Blähton trocken ist, zeigen sich weißliche Kalkausblühungen.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1243
Dabei seit: 06 / 2012

Blüten: 1020
Betreff:

Re: Philodendron Jose Buono macht Probleme..

 · 
Gepostet: 07.10.2021 - 20:15 Uhr  ·  #7
Laut Netz hat Blähton einen pHWert von 8. Wenn du diesen runterbekommen möchtest, müsstest du den ph Wert mit einer Säure(besser gesagt einem Puffer) einstellen, dafür bräuchtest du wiederum ein Messgerät. Im Netz steht beschrieben wie das geht.

ich würde den blähton ein paar mal gut durchspülen und gut ist...

edit. der ton wirkt sozusagen selber als puffer. ob der nun nass oder trocken ist bleibt gleich er macht alkalisch. aber ich hab noch nie gehört das der schädlich wäre und auch noch nichts schlechtes festgestellt.
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 2370
Dabei seit: 10 / 2012

Blüten: 6209
Betreff:

Re: Philodendron Jose Buono macht Probleme..

 · 
Gepostet: 08.10.2021 - 14:01 Uhr  ·  #8
Du schreibst, du kommst mit Hydrokultur besser klar, stehen alle deine Pflanze so im Wasser?

Pflanzen können im Wasser eine Zeit lang und unter Umständen auch dauerhaft im Wasser 'aushalten', optimal ist es aber mMn. nicht.

Dass der Blähton den ph-Wert erhöht höre ich das erste Mal. Hydrokultur mit Blähton, wie es von Luwasa eingeführt wurde, wird seit den fünfziger Jahren mit niedrigem Wasserstand und Wasserstandsanzeigern praktiziert und funktioniert gut.

Falls man hartes Leitungswasser zum Wässern verwendet, kann man diesen Kalk übrigens mit Ionenaustauschdünger binden.

Ich würde vorschlagen, je nachdem wie gut die Pflanze eingewurzelt ist, den Wasserstand absinken zu lassen und mit geringem Wasserstand weiterkultivieren, ausserdem zwischen dem Wässern den Wasserstand auch auf Null absinken lassen. Gut wäre auch ein Kulturtopf mit Wasserstandsanzeiger.

Deine Pflanze sieht noch ganz gut aus, aber ich denke sie leidet schon ein bisschen.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

Worum geht es hier?
Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun?
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.