Pflanzenglas - was darf da rein? - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik
Gardify – smarter Gärtnern

Pflanzenglas - was darf da rein?

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1153
Registriert: Do 03 Apr, 2008 19:53
Wohnort: Langenau
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragPflanzenglas - was darf da rein?Do 22 Mai, 2008 21:29
Ich bin vor einiger Zeit zu einem schönen ca.35cm großen Pflanzenglas in Birnenform gekommen. Das Glas ist schön bauchig und hat vorne eine rund Öffnung mit ca.13cm Durchmesser.
Bin nun aber überlegen mit was ich dieses Glas am besten bepflanze und welches Substrat sich da am besten eignet.
Soll vermutlich etwas sein, das nicht so schnell wächst. Eventuell Kakteen oder würde sich da auch ein Bonsai drin wohlfühlen? :-k
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 200
Registriert: So 06 Jan, 2008 15:45
Wohnort: Chiemgau
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 22 Mai, 2008 22:16
hallo,

von kakteen würde ich abraten, da du pflanzen verwenden solltest, die viel luftfeuchtigkeit benötigen! irgendetwas, was nicht zu groß wird.

lg
Benutzeravatar
Wichtelfee
Wichtelfee
Beiträge: 1751
Bilder: 142
Registriert: Do 22 Jun, 2006 15:27
Wohnort: Hamburg, USDA-Zone 8a
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragDo 22 Mai, 2008 22:46
Hallo Blumbärchen!

Eine tolle Idee, finde ich :D

Suche doch einmal nach Flaschengarten Bilder und Fotos zu Flaschengarten bei Google. und schau mal hier:
http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... chengarten
http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... chengarten

Da gibt es ganz viele tolle Infos...

Ich wollte auch erst einen mit Kakteen machen, aber das ist wirklich ein Problem mit der Luftfeuchtigkeit :( Ganz aufgegeben habe ich das Projekt allerdings noch nicht ;)
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 15:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mai, 2008 6:48
Hallo Blumbärchen,
eine Tillandsien Bilder und Fotos zu Tillandsien bei Google. würde da gut reinpassen.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1393
Bilder: 71
Registriert: Mo 19 Mär, 2007 18:36
Wohnort: ... wo der Wind kalt pfeift ...
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mai, 2008 7:28
Damit das nicht schimmelt, müsste eine Holzkohleschicht rein (zerbröselt).
Also erst Sand oder Seramis, dann Holzkohleschicht, dann mikrogewellte Erde.
Ich denke, als Pflanze wäre eine Fittonia geeignet. Die wächst langsam und braucht eine hohe Luftfeuchtigkeit.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1153
Registriert: Do 03 Apr, 2008 19:53
Wohnort: Langenau
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mai, 2008 20:50
danke schon mal für Eure Tipps!
Aber ist die Luftfeuchtigkeit da wirklich so hoch? Kann ich irgendwie gar nicht glauben, da ja vorne im Glas eine rund Öffnung ist, die anders als in den meisten Flaschengärten nicht durch einen Korken oder dergleichen verschlossen ist, sondern immer offen bleibt :-k
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1153
Registriert: Do 03 Apr, 2008 19:53
Wohnort: Langenau
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mai, 2008 21:05
hab eben schnell ein Foto gemacht, damit Ihr genauer seht, um was es sich handelt:
hoffe Ihr könnt auch was erkennen, ist irgenwie schwierig ein leeres durchsichtiges Glas richtig zu fotografieren
Bilder über Pflanzenglas - was darf da rein? von Fr 23 Mai, 2008 21:05 Uhr
Birne1.jpg
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 119
Registriert: Mi 23 Apr, 2008 19:42
Wohnort: Würzburg, Unterfranken
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mai, 2008 21:23
Weiß jetzt nicht ob dir das so arg viel hilft aber bei mir hält sich das grüne Ding (Namen unbekannt vielleicht können die Profis da mal nachhelfen...müsste aber in die -lebende Steine Kategorie- gehen) ganz prima! Allerdings habe ich auch die Öffnung stets offen! Achja habe auch keine besondere Erde/Holzkohle/Seramis verwendet.... Vielleicht ist das aber auch nur das Glück des Unwissenden :-#= ....oder die Pflanze ist schon tot hehe
Grüße ElevenUp
Bilder über Pflanzenglas - was darf da rein? von Fr 23 Mai, 2008 21:23 Uhr
DSC01300.JPG
DSC01299.JPG
Sorry das Licht ist bißle schlecht, ist wohl uhrzeit-bedingt...!
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12103
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 11:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
BeitragFr 23 Mai, 2008 21:26
Es sind "Lebende Steine", mindestens 2 verschiedene

vlG Lapismuc :-
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1153
Registriert: Do 03 Apr, 2008 19:53
Wohnort: Langenau
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 24 Mai, 2008 17:14
noch ne Frage: wie lange soll denn die Erde mikrogewellt werden, bis sie "durch" ist und in die Flasche darf?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3895
Registriert: Do 27 Dez, 2007 11:32
Wohnort: Schwaben Zone 7a
Renommee: 6
Blüten: 9385
BeitragMo 24 Nov, 2008 16:04
Wisst ihr Minipflanzen für ein 40 cm hohes Terrarium?
Unten ist nasses Seramis, darüber Fliegengaze, darauf Erde.
Die Temperatur ist am Tag unten 25°C, oben 35°C,
Luftfeuchte iimer über 60%, ziemlich hell.
Beim Ikea hatten sie ganz kleine Orchideen, aber die sahen zu kränklich aus.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1033
Bilder: 1
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 15:33
Wohnort: Göttingen 150m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Nov, 2008 16:30
Wenn da Tillandsien rein sollen, dann nimm bitte eine Grüne;)
Die silbrigen mögen nicht so viel Luftfeuchtigeit !
Die mögen es dann eher kälter und etwas trockener.

LG :)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 194
Registriert: So 12 Okt, 2008 20:09
Wohnort: Oberhausen/NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Nov, 2008 18:55
ElevenUp hat geschrieben:Weiß jetzt nicht ob dir das so arg viel hilft aber bei mir hält sich das grüne Ding (Namen unbekannt vielleicht können die Profis da mal nachhelfen...müsste aber in die -lebende Steine Kategorie- gehen)

Das grüne "Ding" ist ein Pleiospilos nelii oder P.bolusii
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 91
Registriert: Mi 10 Sep, 2008 11:28
Wohnort: Lübeck
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Nov, 2008 11:40
Hallo,

in ein Pflanzenglas könnte man auch australischer Mädchenhaarfarn, Efeu, Mimose, Kriechfeige oder Steinbrech pflanzen.

Die werden alle nicht so groß (max. 30 cm), mögen es hell´.

Ist wirklich schön so ein Pflanzenglas.

:D
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8460
Bilder: 158
Registriert: So 07 Jan, 2007 1:17
Geschlecht: weiblich
Renommee: 3
Blüten: 37129
BeitragDi 25 Nov, 2008 13:34
ElevenUp hat geschrieben:Weiß jetzt nicht ob dir das so arg viel hilft aber bei mir hält sich das grüne Ding (Namen unbekannt vielleicht können die Profis da mal nachhelfen...müsste aber in die -lebende Steine Kategorie- gehen) ganz prima! Allerdings habe ich auch die Öffnung stets offen! Achja habe auch keine besondere Erde/Holzkohle/Seramis verwendet.... Vielleicht ist das aber auch nur das Glück des Unwissenden :-#= ....oder die Pflanze ist schon tot hehe
Grüße ElevenUp


Ja, da würde ich wohl zustimmen, dass die Pflanze schon fast tot ist.
Wirklich "prima" geht es denen zumindest nicht! :evil:

Sorry, aber wenn ich sowas sehe, tun mir die Pflanzen echt Leid. Meine Vorredner haben recht: Pleiospilos (höchstwahrscheinlich nelii) und Lithops.
Aber das will ich Dir mal sagen: Du qälst die!
Lithops haben Pflahlwurzeln und brauche viel "Fußraum" (vorallem viel mehr als Du ihnen gönnst) . Die Tatsache, dass sie so seitlich auf der Erde liegen ist Beweis dafür, dass sie viel zu wenig Platz nach unten haben.
Sie sind extrem in die Länge gewachsen und außerdem ist das Substrat zu torfig.
Wenn die das nächste Jahr noch überleben, dann aber nur, weil es echte Überlebenskünstler sind...
Den Pleiospilos scheint es noch nicht so zu stören, aber die haben auch nicht so lange Wurzeln. Gut geht es dem da aber auch nicht!

Wenn Du wissen möchtest, wie man diese Pflanzen richtig hält (und sie vielleicht doch noch vor dem sicheren Tod retten möchtest), schau mal da vorbei:
http://green-24.de/forum/ftopic7561.html


@Blumbärchen: Deine Pflanzenvase ist echt schön und da lässt sich mit Sicherheit eine passende Pflanze für finden.
Ich glaube aber, dass Du mit Algenbildung rechnen musst. Das passiert bei durchsichtigen Gefäßen wohl recht schnell.
Aber lass uns auf jeden Fall Fotos sehen, wenn Du sie bepflanzt hast.
Kann man die eigentlich auch aufhängen? Das stelle ich mir auch echt hübsch vor.
Nächste

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was darf man was darf man nicht ? von BlackNova, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 8 Antworten

8

10805

Sa 25 Sep, 2010 22:37

von Richi42 Neuester Beitrag

Gewächshaus - was rein? von eschlAir, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 1 Antworten

1

1522

Sa 10 Aug, 2013 15:44

von Heike Falk Neuester Beitrag

Wollmispel bei Dauerfrost rein? von ZehnBären, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

761

Mi 28 Feb, 2018 15:31

von Mara23 Neuester Beitrag

Bald kann ich umtopfen - nur wo rein? von "Die Allessäerin&am, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1537

Fr 28 Aug, 2009 15:52

von "Die Allessäerin&am Neuester Beitrag

wann stell ich den jacaranda rein? von pokkadis, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

1463

So 27 Sep, 2009 0:24

von Mikado47 Neuester Beitrag

Wann kommen Kakteen rein von Fleisiges Lieschen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

2361

Do 07 Okt, 2010 9:51

von pokkadis Neuester Beitrag

Kakteen schon rein holen? von kamama, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

5029

Mo 19 Sep, 2011 15:05

von kamama Neuester Beitrag

Feuerbohnen wo rein Pflanzen / umsetzen von Julchen75, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

837

So 12 Mai, 2013 9:58

von lilamamamora Neuester Beitrag

Goldregen raus! - Mittelmeerzypresse einfach so rein? von Camille, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

8987

Do 17 Mai, 2007 11:22

von DAGR Neuester Beitrag

Ich setzte es mal hier rein. Welche Pflanze ist das??? von Argo, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 5 Antworten

5

1006

Mi 17 Sep, 2008 11:46

von Schnupp1987 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Pflanzenglas - was darf da rein? - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Pflanzenglas - was darf da rein? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflanzenglas im Preisvergleich noch billiger anbietet.