Ochsenzunge? - Hundszunge - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 92  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Ochsenzunge? - Hundszunge

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
OfflineKaa
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2354
Bilder: 11
Registriert: Di 23 Aug, 2011 10:23
Wohnort: an der Nordseeküste....
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 210
BeitragOchsenzunge? - HundszungeFr 17 Aug, 2018 21:36
Aus meinem "ichschmeißallegesammeltenSamendie"übrig"sindmalineinenKübelundlassmichüberraschenwasdasowächst"-Projekt :lol:
ist nun dieser Kandidat noch unbestimmt.

Die Blätter sind sehr borstig, also bin ich bei den Raublattgewächsen (Boraginaceae) angefangen zu suchen. Und habe Samen der Ochsenzunge in meiner Samen-Sammel-Kiste gefunden. Aber auch vom Beinwell...nur den hatte ich schon mal gesät, und der sah
als Jungpflanze anders aus meine ich... :-k

Könnte das eine Ochsenzunge werden wollen? Was denkt Ihr?
Bilder über Ochsenzunge? - Hundszunge von Fr 17 Aug, 2018 21:36 Uhr
IMGP8930.JPG
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5650
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (112)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 33
Blüten: 330
BeitragRe: Ochsenzunge?Fr 17 Aug, 2018 21:51
Hallo Kaa :D

Ochsenzunge würde ich eigentlich ausschließen, denn deren Blattrosette sieht so aus: Bild

Beinwell hätte ich auch ausgeschlossen, zumindest den Gewöhnlichen Beinwell, der hat eher dunklere und deutich stärker borstigere Blätter.
Oder wirkt das nur auf dem Foto so hell? :-k

Auf Anhieb fällt mir aber auch keine passende Pflanzen ein... :oops:

*Edit: jetzt habe ich mal (den englischen Namen?) "Pentaglottis" eingegeben und da sehen die Bilder der Ausdauernden Ochsenzunge doch irgendwie wieder sehr ähnlich #-o ich halt mich also besser raus....*

**noch mal ich...
Als einzige (von der Blattnervatur her) ähnliche Pflanzen wären mir die untereinander sehr ähnlichen Kaukasus-Vergissmeinnicht, Brunnera macrophylla Bilder und Fotos zu Brunnera macrophylla bei Google. , oder das Frühlings-Gedenkemein, Omphalodes verna Bilder und Fotos zu Omphalodes verna bei Google. , eingefallen...
Hast du so was vllt auch ausgesät?**

lg
Henrike
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23352
Bilder: 22
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Renommee: 86
Blüten: 49865
BeitragRe: Ochsenzunge?So 19 Aug, 2018 14:43
Die zwei letzten Vorschläge habe ich beide im Garten, die sehen aber bei mir anders aus, sind es wohl eher nicht :wink:
OfflineKaa
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2354
Bilder: 11
Registriert: Di 23 Aug, 2011 10:23
Wohnort: an der Nordseeküste....
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 210
BeitragRe: Ochsenzunge?Di 21 Aug, 2018 22:53
Ich habe jetzt mal gaaaanz dolle überlegt, habe meine Samenschatzkiste durchforstet und bin eventuell fündig geworden!
Glaube aber fast, ich habe da wieder was verwechselt...(wie beim Eierbaum und der Eierfrucht) #-o
Die Samen sehen nämlich aus wie Hundszunge... :oops: ...vorausgesetzt das sind die richtigen zur Pflanze natürlich!

Schaut mal:

Was denkt Ihr?
Bilder über Ochsenzunge? - Hundszunge von Di 21 Aug, 2018 22:53 Uhr
IMGP8973.JPG
OfflineKaa
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2354
Bilder: 11
Registriert: Di 23 Aug, 2011 10:23
Wohnort: an der Nordseeküste....
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 210
BeitragRe: Ochsenzunge?So 26 Mai, 2019 22:33
Wir können eine Haken machen: die damals Unbekannte blüht nun :D und ist eine Hundszunge (vermutlich Cynoglossum officinale) geworden.

Schade nur, dass sie nur 2jährig ist...habe sie ins Beet umgesetzt und da sieht sie toll aus! Hoffe auf Nachwuchs fürs nächste Jahr... [-o<
Bilder über Ochsenzunge? - Hundszunge von So 26 Mai, 2019 22:33 Uhr
IMGP9527.JPG

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Ochsenzunge ? Kennt jemand diese Pflanze von Anja 007, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

4783

Sa 28 Apr, 2007 20:01

von Anja 007 Neuester Beitrag

Blaues wildes Blümlein - Cynoglossum (Hundszunge) von DieterR, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

1992

Fr 09 Okt, 2009 8:02

von DieterR Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Beachte auch zum Thema Ochsenzunge? - Hundszunge - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ochsenzunge? - Hundszunge dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der hundszunge im Preisvergleich noch billiger anbietet.