Nachthyazinthe - Tuberose

 
Hauptgärtner*in
Avatar
Beiträge: 144
Dabei seit: 07 / 2008

Blüten: 10
Betreff:

Nachthyazinthe - Tuberose

 · 
Gepostet: 03.08.2008 - 00:25 Uhr  ·  #1
Hallo!

Kennt sich jemand von euch mit dieser herrlich duftenden Pflanze aus? Ich suche jemanden, der vllt. eine Knolle/Zwiebel übrig hat.

Gruß, Neroli
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Muc
Beiträge: 12142
Dabei seit: 06 / 2007

Blüten: 21073
Betreff:

Re: Nachthyazinthe - Tuberose

 · 
Gepostet: 03.08.2008 - 07:03 Uhr  ·  #2
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Schwaben Zone 7a
Beiträge: 3895
Dabei seit: 12 / 2007

Blüten: 9385
Betreff:

Re: Nachthyazinthe - Tuberose

 · 
Gepostet: 03.08.2008 - 10:26 Uhr  ·  #3
Ich habs schon zweimal probiert mit denen,
aber die haben kein Glück mit mir.
Hauptgärtner*in
Avatar
Beiträge: 144
Dabei seit: 07 / 2008

Blüten: 10
Betreff:

Re: Nachthyazinthe - Tuberose

 · 
Gepostet: 03.08.2008 - 11:20 Uhr  ·  #4
Danke, den Thread habe ich schon gesehen.

@lilamamamora: Wo hast du denn die Pflanze her?

gruß, Neroli
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Schwaben Zone 7a
Beiträge: 3895
Dabei seit: 12 / 2007

Blüten: 9385
Betreff:

Re: Nachthyazinthe - Tuberose

 · 
Gepostet: 13.09.2008 - 18:01 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von Neroli
Danke, den Thread habe ich schon gesehen.
@lilamamamora: Wo hast du denn die Pflanze her?
gruß, Neroli

Auf alle Fälle gibt es die bei Rühlemanns,
heute habe ich eine neue gekauft, bei Gaissmayer (http://www.gaissmayer.de).
Ich bin jetzt bei Pflanzen erfahrener und will es noch mal probieren.
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 1444
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Nachthyazinthe - Tuberose

 · 
Gepostet: 14.09.2008 - 09:12 Uhr  ·  #6
Hallo Neroli,

die Tuberose ist bei ganz vielen Blumenshops erhältlich, z.B. hier: http://www.blumen-lingl.de/osc…cts_id=533 Sollte eigentlich kein Problem sein sie zu bekommen, oder wolltest du nicht kaufen?

LG
blausternchen
Hauptgärtner*in
Avatar
Beiträge: 144
Dabei seit: 07 / 2008

Blüten: 10
Betreff:

Re: Nachthyazinthe - Tuberose

 · 
Gepostet: 14.09.2008 - 11:52 Uhr  ·  #7
Hi!

Danke für den Link^^ Demnächst würsw ich wohl gerne eine Pflanze mien Eigen nennen
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Worum geht es hier?
Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.