Kräuter gegen Ungeziefer und Schädlinge

 
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Beiträge: 11366
Dabei seit: 06 / 2006
Betreff:

Kräuter gegen Ungeziefer und Schädlinge

 · 
Gepostet: 29.03.2007 - 08:30 Uhr  ·  #1
Basilikum: gegen Fliegen und Mücken

Beifuß: gegen Erdflöhe und Kohlweißlinge

Bohnenkraut: gegen Läuse

Boretsch: gegen Kohlweißlinge

Kaputzienerkresse: gegen Raupen und Schnecken

Kerbel: gegen Ameisen, Schnecken und Läuse

Knoblauch: gegen Raupen und Schnecken

Lavendel: gegen Ameisen und Läuse

Meerrettich: gegen Kartoffelkäfer

Pferfferminze: gegen Ameisen Erdflöhe und Kohlweißlinge

Ringelblumen: gegen Kohlweißlinge

Salbei: gegen Möhrenfliegen, Kohlweißlinge, Läuse, Raupen und Schnecken

Schnittlauch: gegen Mehltau

Thymian: gegen Kohlweißlinge, Läuse, Raupen und Schnecken

Wermut: gegen Ameisen und Erdflöhe

Ysop: Läuse, Raupen und Schnecken
Druidin
Avatar
Herkunft: Köln USDA-Zone 8a
Beiträge: 28557
Dabei seit: 10 / 2006

Blüten: 59100
Betreff:

Re: Kräuter gegen Ungeziefer und Schädlinge

 · 
Gepostet: 29.03.2007 - 12:16 Uhr  ·  #2
Darf ich noch ergänzen?

Dill: Blattläuse, Kohlweißlinge

Kamille: Pilzkrankheiten

Senf: Schnecken

Buchsbaum: schützt durch giftige Wurzeln vor Nagern und hält durch sein dichtes Laub kalte Bodenwinde ab.

Kaiserkrone: soll mit ihren stark stinkenden Zwiebeln Wühlmäuse vertreiben

Blaue Lampionblume: schützt vor weisser Fliege (aber erst, wenn sie blüht)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tipps & Tricks

Worum geht es hier?
Tipps & Tricks für Haus & Garten...
Hilfe und Beispiele für die alltäglichen Projekte und kleinen und großen Probleme mit der Natur und Technik.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.