Kinder erobern den Garten - Garten & Pflanzen News - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenGarten & Pflanzen News

Kinder erobern den Garten

Die aktuelle Tageszeitung und der Ratgeber aus der Garten- und Pflanzenwelt ...
Worum geht es hier: Berichte und Erfahrungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt. News und Ratschläge aus der grünen Redaktion.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5005
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 18:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 22
Blüten: 1228
BeitragKinder erobern den GartenDi 20 Mär, 2007 6:55
Das schönste Spielzimmer!
Kinder erobern den Garten


Los, schnell verstecken! Und schon sind die Kleinen zwischen den Sträuchern verschwunden ? abgetaucht in die grüne Höhle, zu der Erwachsene keinen Zutritt haben. Kinder lieben diese kleinen Verstecke und geheimen Räume im Garten. Hier können sie unbeobachtet und selbstständig spielen. Der Fantasie und Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: Im Schutz des Gartens haben Kinder beste Möglichkeiten sich auszutoben, ihren Mut zu erproben und Neues zu entdecken.



Grünes Spielzimmer
Keine Sorge, Eltern müssen für ihre Sprösslinge nicht auf die geliebten Rosen oder den Feng-Shui-Garten verzichten. Damit weder Edelrosen noch Blattsalat beim Spielen zertrampelt werden, sollten Kinder ihren eigenen Gartenraum bekommen. Abgrenzen lässt sich das grüne Kinderzimmer durch einzelne Sträucher, eine Hecke oder Weidengeflechte, die selbst zu spannenden Spielgeräten werden. Mit den biegsamen Trieben lassen sich belaubte Kriechgänge oder grüne Tunnel bauen. Für lebende Flechtwerke eignet sich die Korb-Weide (Salix viminalis) am besten. Spielkulissen wie Indianerzelte und Lauben können aber auch aus einfachen Ästen entstehen, die sich im Sommer mit schnellwachsenden Kletterpflanzen wie Hopfen, Feuerbohne oder Zuckererbse blickdicht begrünen lassen.

Abenteuerwelt Garten
Selbst das Spiel mit einfachsten Materialen wird Kindern nicht langweilig. Aus Brettern, Steinen, Reisig und Ziegeln bauen sie ihre eigene Fantasiewelt. Böschungen, Mulden oder ein simpler Sandhügel werden schnell zu Abenteuerspielplätzen. Auch Wasser übt auf Kinder eine magische Wirkung aus. Bei flachen Gräben bis 15 Zentimeter Tiefe, brauchen sich die Eltern keine Sorgen zu machen. Zum Matschen reicht aber häufig schon eine große Pfütze. Barfuß oder mit Gummistiefeln ausgerüstet, können die Kleinen hier herrlich durch den Schlamm stapfen. Für Abkühlung und gute Laune sorgt an heißen Sommertagen der Rasensprenger, unter dem getobt werden kann.

Mein Freund der Baum
Jedes Kind wünscht sich einen Kletterbaum. Die belaubte Krone ist nicht nur ein gutes Versteck, hier lässt sich auch prima hangeln, klettern, runterspringen und abseilen. Die heimische Hainbuche (Carpinus betulus) ist ideal für diesen Zweck. Kann sie frei wachsen, bildet sie kräftige und tragfähige Äste aus. Im Sommer schafft die Hainbuche außerdem eine schattige Spielfläche und schützt die Kinder vor zuviel Sonne. Ein beliebtes blickdichtes Spielzimmer versteckt sich auch hinter den bodenlangen Trieben von Gehölzen mit überhängendem Wuchs. Für den Hausgarten eignen sich zum Beispiel die Hänge-Ulme (Ulmus glabra ?Pendula?) oder die Rote Hänge-Buche (Fagus sylvatica ?Purpurea Pendula?).

Große Ernte
Vor allem kleine Kinder wollen im Garten nicht nur spielen, sondern auch helfen. Ganz nach dem Motto: Jäten und Gießen wie die Großen. Und das geht am besten im eigenen Kinderbeet. Da sich kleine Blumenliebhaber besonders von großen leuchtenden Blüten faszinieren lassen, sollten Sonnenblumen in ihrem Beet nicht fehlen. Zum Schnuppern und Schmecken können hier auch aromatische Pflanzen und Kräuter wie Apfelminze und Zitronenmelisse wachsen. Ein echtes Erfolgserlebnis ist für Kinder die Ernte. Beliebt sind bei jungen Feinschmeckern kleine Walderdbeeren, Radieschen oder zuckersüße Kirschtomaten. Auch Haselnüsse vom eigenen Strauch zu knacken und zu essen ist für Kinder ein Riesenspaß ? selbst wenn die Nüsse noch grün und unreif sind.

Tipp:

Baumhäuser sind Traumhäuser
Viele Kinder träumen von einem Baumhaus. Vorraussetzung hierfür ist ein großer, gesunder und tragfähiger Baum. Vor allem die Äste, auf denen die Konstruktion lagert, müssen stark genug sein, um die Last des Hauses und seiner ?Bewohner? zu tragen. In Frage kommen starkwachsende Obstgehölze wie Apfel- oder Birnbäume. Aber auch Ahorn, Kastanie, Linde oder Eiche sind geeignet. Damit der Baum nicht durch Nägel und Schrauben verletzt wird, sollte die Konstruktion mit Stricken oder Kunststoffseilen befestigt werden. Um Abschürfungen der Rinde zu vermeiden, kann die Auflagefläche von unten mit Gummi oder Filz gepolstert werden. Eine Abstützung des Hauses entlastet den Wirtsbaum zusätzlich.
Bilder über Kinder erobern den Garten von Di 20 Mär, 2007 6:55 Uhr
1153.jpg
Anschwung bitte! Ist der Hausbaum gesund und kräftig, gibt es für die Schaukel keinen besseren Platz im Garten.

Zurück zu Garten & Pflanzen News

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

H I L F EEE !! Engerlinge erobern unseren Garten von 4486Heinz, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 14 Antworten

14

17854

Sa 17 Mai, 2008 14:13

von florentina1602 Neuester Beitrag

Garten-Therapie für Kinder von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

5053

Mo 21 Jan, 2008 10:41

von Frank Neuester Beitrag

Willkommen im Kinder-Garten! von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

2222

Do 15 Mai, 2008 11:54

von Frank Neuester Beitrag

Einen Garten für Kinder gestalten von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

4327

Mi 14 Mär, 2012 19:55

von Frank Neuester Beitrag

Rätsel für Kinder von Natur im Garten! Einsendeschluß 20.12. von Green Verein, aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 0 Antworten

0

4736

Mi 24 Nov, 2010 12:34

von Green Verein Neuester Beitrag

Anzuchtztöpfchen für Kinder von Möhre, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 5 Antworten

5

2895

So 10 Jun, 2007 12:00

von Ruth Neuester Beitrag

Pflanzen für Kinder von Olaf285, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

1769

Do 06 Feb, 2020 10:18

von July Neuester Beitrag

Welche Samen für Kinder??? von Loony, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 20 Antworten

1, 2

20

8081

Fr 19 Okt, 2007 19:02

von Loony Neuester Beitrag

Ideen für Kinder gesucht von mauseline79, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 22 Antworten

1, 2

22

13361

Do 31 Jan, 2008 22:37

von mauseline79 Neuester Beitrag

Grünes Geschenk für Kinder von Canica, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 9 Antworten

9

8178

Mi 30 Apr, 2008 10:25

von irenereni Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Kinder erobern den Garten - Garten & Pflanzen News - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Kinder erobern den Garten dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der garten im Preisvergleich noch billiger anbietet.