Ich habe ein paar Fragen - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Ich habe ein paar Fragen

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Sa 22 Aug, 2015 13:41
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragIch habe ein paar FragenSa 22 Aug, 2015 14:33
Hallo, ich bin neu hier und habe gleich ein paar Fragen.
Seit ein paar Wochen experimentiere ich mit Samen rum was mir grosse Freude macht.

Meine Tochter (4 Jahre) macht auch fleißig mit.
Sie hat Apfelkerne eingepflanzt und nun ist Tatsache einer gekeimt und wächst fleißig. Hat inzwischen vier Blätter.
er steht in einem kleinen Topf draußen auf der Terrasse in praller Sonne.
Kann ich ihn so einfach lassen?
oder braucht er etwas spezielles?
Wann wäre eine gute Zeit ihn in einen Größeren Topf um zu setzen?

nun zu meiner Mango :D
Der kern ist seit etwa zwei Wochen in der erde und ich habe den Eindruck der Kern schiebt sich hoch....heute morgen lag er teilweise frei....das eine ende ist ganz Grün, aber es wächst noch nichts nach Oben. Ich habe erstmal wieder etwas Erde locker drüber gestreut, da ich sorge hatte das er sich nen Sonnenbrand holt :D ist das richtig?
Oder gehört es so das er frei liegt?
der Topf steht ebenfalls auf der Terassen Fensterbank.

mein Avocado Kern hat von unten geschimmelt...ich hatte ihn zur hälfte in erde gesetzt.
War er zu nass? oder was war falsch?

Dann habe ich noch Holunder Samen. Ich habe gelesen die müssen 6 Wochen in den Kühlschrank. Ich habe jetzt zwei in erde gepackt, in Klarsichtfolie eingepackt und in den Kühlschrank gelegt, bei 3 Grad. ist das okay so?

hat jemand Erfahrung mit Graipfruit Samen?
Ich habe auch davon 4 stück in Erde gelegt und der topf steht draußen, aber es tut sich da seit 2 Wochen rein garnix.

so viele Fragen :D :roll:

lieben gruß
Rainbow
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7755
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 22:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
BeitragRe: Ich habe ein paar FragenSa 22 Aug, 2015 21:17
bei zitruspflanzen kann es schonmal bißl dauern, bis da was kommt.
hilfreich ist immer, wenn man gespannte luft herstellt, das geht ganz einfach mittels einer frischhaltefolie oder einem klarsichtdeckel (ich nehm gern diese durchsichtigen plastebecher mit deckel, wo manchmal Obstsalat verkauft wird), der das Klima darunter schon feucht-warm hält. aber das lüften nicht vergessen, sonst gibt's schimmel. schön angiessen, Folie drüber, einmal täglich lüften.
das mit der mango ist ok so, wenn sie eine grüne spitze hat, schiebt sie wohl grade die erste wurzel in die erde. dann dauerts net lang, daß bald auch der erste austrieb zu sehen ist. bißl erde drüber ist sicher nicht schlecht.
mit holunder hab ich keine Erfahrung, aber das ist ja was heimisches, würde also auch ohne stratifizierung im freien keimen, wenn die samen einfach gesät und dann ins freie gestellt werden. bei was heimischem kann man die Natur sehr gut imitieren. wenn ein hollersamen von einem vogel ausge...öhm...kackert wird bleibt er ja auch liegen bis er beizeiten zu wachsen beginnen kann. wenn ich Eicheln, Kastanien, ect. säe bleibt das ganze einfach bedeckt mit erde, vielleicht sogar mt ein paar herbstblättern bedeckt draußen stehen, im frühling keimts dann. guck mal hier, da kannste nachlesen, was das mit dem stratifizieren auf sich hat. ---> stratifizieren-von-samen-t3022.html
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Sa 22 Aug, 2015 13:41
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Ich habe ein paar FragenSo 23 Aug, 2015 8:28
ah vielen Dank...jetzt hab ich das mit dem Kühlschrank auch verstanden.
Das ist ja wirklich interessant.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Sa 22 Aug, 2015 13:41
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Ich habe ein paar FragenSo 23 Aug, 2015 9:51
jetzt habe ich nochmal eine Frage. Der Baby-Apfelbaum ist in einem schwarzen Topf auf einer dunkelgrauen Fensterbank auf einer Süd Terrasse wo den ganzen Tag pralle Sonne ist.

Jetzt hab ich gelesen, das es da schnell zu heiß werden kann. Ich hab aber grad leider nur schwarze Töpfe. Und Schatten ist hier auch noch nicht wirklich, da alles sehr offen ist.

Meine Frage, kann ich einfach ein Blatt weißes Papier um den schwarzen Topf kleben, damit er die Sonne nicht so anzieht?
Und reicht es einfach einen braunen Untersetzer unter den Topf zu machen, damit er von unten nicht so heiß wird?
Oder soll ich ihn einfach tagsüber rein holen? :-k
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7755
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 22:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
BeitragRe: Ich habe ein paar FragenSo 23 Aug, 2015 22:17
nicht reinstellen, das wäre sein ende.
das papier um den topf ist ne feine Sache.
so ein bissi Halbschatten wäre auch fein für das apfelbaby. aber wenn er bis dato keine schäden hat hat ihm die sonne wohl nicht geschadet. aber topf weiß machen ist super. du kannst ihn auch einfach weiß anmalen, papier geht schneller.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Sa 22 Aug, 2015 13:41
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Ich habe ein paar FragenMo 24 Aug, 2015 8:15
okay das mache ich...danke Pokkadis
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Sa 22 Aug, 2015 13:41
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Ich habe ein paar FragenSa 19 Sep, 2015 10:24
So ich hab mal wieder eine Frage.
So langsam wird es ja kälter und ich habe mich gefragt, was ich mit dem baby Apfelbaum mache wenn es noch kälter wird, also wenn der erste Frost kommt.

Er sieht inzwischen so aus :
Bild

Eigentlich sind Bäume ja immer draußen, aber kann ich den kleinen denn einfach so draußen lassen, oder sollte ich ihn irgendwie schützen?...mit Noppenfolie um den Topf, oder Leinensäcken drüber?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7755
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 22:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
BeitragRe: Ich habe ein paar FragenSa 19 Sep, 2015 21:12
die jetzigen Temperaturen machen deinem Äpfelchen gar nichts, das hält viel kälter aus.
ich würde ihn, so im November, an der Hauswand draußen aufstellen, da hat er bißl Rückendeckung vom haus. noppenfolie um den topf kann nicht schaden. nicht vergessen zu gießen wenns keinen frost hat, also vorsichtig gießen, sonst vertrocknen die wurzeln. obenrum brauchst du nix machen, der verliert ja eh die blätter im herbst. versuche, die Natur zu immitieren, dann gelingen solche draußenbäume am besten. also wenns regnet mach die erde nass, wenn Schnee liegt schipp schnee drauf, das schützt auch vor strengem frost. wenn die die Möglichkeit hast könntest du den topf komplett in der erde in einem beet vergraben, dann das Bäumchen vielleicht mit fichten- oder Tannenreisig schützen. aber erst wenns die blätter verloren hat.
wenn sehr harter frost angesagt ist würde ich das Bäumchen etwas schützen. Schnee eignet sich gut, aufs Töpfchen bißl Tannenreisig und dann erde drüber.
und stell ihn nie nicht rein, das wäre sein ende.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Sa 22 Aug, 2015 13:41
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Ich habe ein paar FragenDo 24 Sep, 2015 9:38
Danke für deine ausführliche Antwort!
So werde ich es dann machen.
Schade um die sechs Blätter die er hat, dass er die abwirft, aber ist ja normal!
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7755
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 22:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
BeitragRe: Ich habe ein paar FragenDo 24 Sep, 2015 21:00
dafür wird er nächstes jahr dann einen kräftigen schub machen, wenn er austreibt. warts nur ab.

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Bin neu hier und habe ein paar fragen von Violetta, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 15 Antworten

1, 2

15

3088

Di 21 Okt, 2008 22:12

von Madelaine Neuester Beitrag

Ein paar Fragen von Microdent, aus dem Bereich New GREENeration mit 7 Antworten

7

1830

Mi 09 Jul, 2008 20:03

von Mara23 Neuester Beitrag

Ein paar Fragen... von Bän, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 46 Antworten

1, 2, 3, 4

46

9519

Fr 20 Apr, 2012 20:14

von BigMama Neuester Beitrag

Ein Paar Fragen von Alex2012, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

1716

Di 28 Aug, 2012 20:16

von resa30 Neuester Beitrag

ein paar orchideen fragen von Exotic 15, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

2732

Sa 11 Okt, 2008 18:34

von Exotic 15 Neuester Beitrag

Wieder ein paar Fragen... von paprika, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1332

So 14 Jun, 2009 12:22

von paprika Neuester Beitrag

Neuling hat ein paar Fragen :D von Matze-VT, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 16 Antworten

1, 2

16

4291

So 27 Mär, 2011 22:39

von Matze-VT Neuester Beitrag

Ein paar Fragen zu meiner Pflanze von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

2033

So 18 Mär, 2007 12:55

von GoldenSun Neuester Beitrag

Fragen zu ein paar meiner Lieblinge von nolina1989, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 69 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

69

10871

Do 21 Mai, 2009 23:37

von nolina1989 Neuester Beitrag

Pflanzenneuling hat ein paar Fragen (Drachenbaum) von blub, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

2336

Do 07 Mai, 2009 10:07

von Hesperis Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Ich habe ein paar Fragen - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ich habe ein paar Fragen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der fragen im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron