Hopfen Blätter zerfressen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Hopfen Blätter zerfressen

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Mo 29 Jun, 2009 19:06
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragHopfen Blätter zerfressenMo 29 Jun, 2009 19:22
Habe bei mir auf der Terasse eine Hopfenpflanze im Kübel. Anfangs lief alles super der Hopfen wuchs schön schnell. Doch seit ca. 4 Tagen kommen die neuen Blätter teilweise zerfressen bzw. große Blätter die weiter oben sind sind total zerfressen.

Kann mir jemand sagen was das für Tierchen sind und wie ich weg bekomme (am besten ohne Chemie, wegen meinem Hund :? )

Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar
Bilder über Hopfen Blätter zerfressen von Mo 29 Jun, 2009 19:22 Uhr
100_7352.JPG
100_7353.JPG
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3021
Bilder: 120
Registriert: So 02 Sep, 2007 11:49
Wohnort: Nähe Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 29 Jun, 2009 19:41
Ich würde mal sagen, dass sich dort ein paar Schmetterlingsraupen genüsslich an deinem Hopfen tun.
Und dies nicht ohne Grund. Hopfen ist eine wichtige Futterpflanze für viele Schmetterlingsraupen, darunter auch für Arten, die vom Aussterben bedroht sind.

Liegt also nun bei dir, ob du etwas dagegen tun möchtest, oder es so belässt.
Im Übrigen, Hopfen ist sehr, sehr widerstandfähig, was solche Sachen anbelangt. In einem oder zwei Jahren wächst er dir buchstäblich über den Kopf.
Ist wie Unkraut.

LG
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Mo 29 Jun, 2009 19:06
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 29 Jun, 2009 19:52
Aber die Raupen müsste ich doch wenigstens seher oder??

Und was könnte man denn gegen die machen, wenn mal wollte?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2308
Bilder: 8
Registriert: Di 14 Aug, 2007 19:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 29 Jun, 2009 20:53
Hallo Brugo,

herzlich willkommen hier im Forum! :-#:

Du könntest Deinen Hopfen mit BI 58 ungenießbar machen, ist aber echt stinkig und auch für Deinen Hund nicht gut. :-k

Probier doch die Blätter mit einer Spülmittellösung zu besprühen, auch die Unterseiten.
Vielleicht verdirbt das auch den Appetit. Wenn Du nur die eine Pflanze im Kübel hast, geht´s ja.
Keine Ahnung, ob´s hilft, ist aber´n Versuch wert.

Ich ärgere mich auch jedes Jahr über unseren Wilden Hopfen. Eine wunderschöne Hecke....bis das ganze Viehzeug sich ein Gutes tut (meist Läuse) :cry:
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Mo 29 Jun, 2009 19:06
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragProblem gefunden??Di 30 Jun, 2009 13:22
Habe gestern abend zum spaß mal Frische Minze in den Hopfen gehangen, dacht mir vielleicht mögen das die Viecher nicht. Und als ich gerade mal den Bund Minze betrachtet habe fand ich 12 solche Tiere in dem Bund wie sie auf dem Bild sind.

Kann mir jemand sagen ob die die Übeltäter sind, die meinen Hopfen fressen. Eins davon sass auch in einer Knospe!!
Bilder über Hopfen Blätter zerfressen von Di 30 Jun, 2009 13:22 Uhr
100_7356.JPG
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 30 Jun, 2009 13:23
Das ist ein Ohrwurm Bilder und Fotos zu Ohrwurm bei Google. die heißen echt so, obwohl ich die eher unter Ohrenkneifer kenne :-

Eigentlich sind die nützlich und harmlos, aber manchmal vergreifen die sich auch an den Pflanzen :evil:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 11:34
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragDi 30 Jun, 2009 13:43
"Eigentlich sind die nützlich und harmlos, aber manchmal vergreifen die sich auch an den Pflanzen"

...wobei die dabei entstehenden Schäden eher durch Saugen an jüngsten Blättern und Zerreissen bei anschließendem Wachstum bestehen. Findet man öfter bei Dahlien. Die Hopfenblätter sehen aber zerfressen aus.
In Trockenzeiten benagen die Ohrwürmer auch schon mal unreife Früchte, gerne Äpfel, auf der Suche nach Feuchtigkeit.
Ich vermute, die haben das Sträußchen nur als Unterschlupf nach nächtlicher Blattlausjagd genutzt, wie sie das auch mit in den Baum gehängten und mit Stroh gefüllten Blumentöpfen tun.

Grüße Stefan

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Wilder Wein- Blätter zerfressen von BerlinCat, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

3297

Fr 28 Sep, 2007 8:09

von Bonny Neuester Beitrag

Hopfen Blätter schwächeln von jlang, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

536

Sa 25 Apr, 2020 9:25

von Rose23611 Neuester Beitrag

Hopfen verliert Blätter - Bitte um Hilfe von Pseud_a, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

4585

Mi 15 Jul, 2015 22:44

von Pseud_a Neuester Beitrag

Schneeball zerfressen! von funfire, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

7695

Do 19 Apr, 2012 22:29

von funfire Neuester Beitrag

Gartenlaubkäfer zerfressen Rasen von Charlie, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 23 Antworten

1, 2

23

22180

Mo 11 Mai, 2009 10:03

von Gast Neuester Beitrag

Nelken, Sprösslinge zerfressen.. von Daminia, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1860

Di 26 Mai, 2009 9:02

von Floralis Neuester Beitrag

Zimmerpflanze - Stamm zerfressen von pacc001, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1425

Di 03 Jul, 2012 19:15

von Swenja2008 Neuester Beitrag

Lorbeerstrauch zerfressen HILFE von mst85, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

742

Mo 04 Mai, 2015 17:32

von Plantsman Neuester Beitrag

Clematis-Blüten werden zerfressen von Karibiknixe, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2635

So 05 Aug, 2007 20:30

von Karibiknixe Neuester Beitrag

Petersilie und Salbei total zerfressen von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

9355

Fr 22 Aug, 2008 17:16

von Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Hopfen Blätter zerfressen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Hopfen Blätter zerfressen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der zerfressen im Preisvergleich noch billiger anbietet.