Heckenscheren von ARS

 
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Bochum
Beiträge: 5055
Dabei seit: 02 / 2005

Blüten: 1387
Betreff:

Heckenscheren von ARS

 · 
Gepostet: 18.08.2007 - 11:17 Uhr  ·  #1
ARS-Scheren - Scharfe Sache

Natürlich gibt es eine endlose Auswahl an Arten und Modelle der Handheckenscheren. Für die kleinen Tätigkeiten reicht natürlich ein Modell der unteren Preisklassen. Wer jedoch einen hohen Anspruch an die Schnittleistung und Qualität des Schnittes hat, sollte zu einem professionellen Werkzeug greifen.
Dabei ist der Preis zwar nicht immer der Garant für Qualität, doch ist ein gutes Werkzeug leider nicht für ein paar Euro zu bekommen.

Speziell für den professionellen Formschnitt von Pflanzen gibt es die ARS Modelle mit einer wunderbaren Ergonomie, sehr niedrigem Gewicht und einer Klingenqualität die zur absoluten Oberklasse gehört. Der Japaner spricht bei diesen Klingen vom "singenden Schnitt", denn die Berührung der Klingen sorgen für eine Selbstschärfung und das ergibt ein leicht surrendes Geräusch. Die Scheren sind trotz ihrer Leichtigkeit sehr robust. Die Griffe bestehen bei den oberen 3 Modellen aus Druckgussaluminium. Falls nötig, gibt es für alle Modelle auch seit vielen Jahren Ersatzklingen, wobei ein Tausch der Klingen eigentlich erst , je nach Nutzungsstärken, nach einigen Jahren nötig ist.
Wer nun Formschnitte sein Eigen nennt, oder aus seinen Pflanzen diese erstellen möchte, erkennt schnell, dass eine herkömmliche Heckenschere mehr reißt als schneidet und das hohe Gewicht das Handling enorm erschwert.
Wir selbst nutzen diese Heckenscheren schon seit über 20 Jahren für hochwertige und saubere Formschnitte an Pflanzen wie Buchsbaum, Kiefern, Wacholder, Eiben, Liguster und weiteren Gehölzen und Heckenarten. Zusätzlich ist der Einsatz auch beim Schnitt von Lavendel, Stauden, Rasenkanten, Efeu und anderen krautigen Pflanzenarten sehr effektiv. Zu beachten ist jedoch, dass stärkere Zweige nicht mit diesen Scheren geschnitten werden sollen.

ARS ist ein japanisches Familienunternehmen, mittlerweile in der dritten Generation und fertigt seit 1876 diese selbst entwickelten Schnittwerkzeuge.

Und wir stehen dazu: Wer sie hat, gibt sie nicht mehr ab!

Modellübersicht Formschnittscheren

ARS K-1000
Allrounder - Das beliebteste Modell. Gebogene Griffe, 63cm lang, nur 650g.



ARS K-1100
Longline - Für mehr Reichweite. Gerade Griffe, 75cm lang, nur 760g



ARS K-900Z
Teleskop - Kurz oder Lang. Gerade Griffe, 72cm bis 105cm lang, nur 950g.



ARS K-800
Short - Kurz und schnell. Gebogene Griffe, 50cm lang, nur 550g.
Kiefer_Pinus_Nigra_Formschnitt.jpg
Kiefer_Pinus_Nigra_Formschnitt.jpg (37.82 KB)
Kiefer_Pinus_Nigra_Formschnitt.jpg
Geschnitten mit der K-1000.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Aus unserem Shop

Ähnliche Themen

Leider keine ähnlichen Themen gefunden.

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.